Zuhause / Kunst / Dem Viola Caipira am 34. Musik-workshop
Roberto Corrêa. Fotos: Ricardo Labastier.

Dem Viola Caipira am 34. Musik-workshop

Dienstag Nacht (19) in der 34. Musik ist Curitiba-Workshop für zwei Virtuosen des dem Viola Caipira reserviert.. Die Gitarristen Roberto Corrêa und Badia Mann präsentiert auf 21:00, an das Pfarrhaus der UFPR, wobei die Bühne musikalische Praxis der zentralen Brasilien. Bratsche-Moden, lundus, und das Repertoire sind Melodien Catiras Doppel, das in dieser Show zählen auch unter Beteiligung der Gruppe "Überlegten".

Den Gitarristen Roberto Correa, Professor für die 34. Musik-workshop, ist einer der wichtigsten Namen von dem Viola Caipira in Brasilien. In mehr als 30 jährigen Karriere, Correa hat die Viola in wichtigen Konzertsälen in Brasilien und in der Welt gezeigt. Instrumentalist, Komponist und Forscher, der Musiker ausgedrückt mit technischer Raffinesse und Vielseitigkeit die Landschaft-Kultur, einen Stil zu entwickeln, die Virtuosität und Stipendium für Country-Musik verleiht.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Über künstlerische Programmierung Workshop, Roberto Corrêa, der Meister Gitarrist Badia Mann und Hoedown "Überlegten" präsentieren ein Panorama der Hillbilly-Musik. Badia Manns Gitarrist von Tradition gebildet, Folias Guide, Tänzer von Lundu und Komponist. "Überlegten" Verbreitung den traditionellen Tanz der Hoedown so kräftig. Diese Künstler zusammen auf die Bühne nehmen, der zeitgenössischen und der traditionellen Musik des zentralen Brasilien. Roberto Correa hat vor kurzem die DVD "the Art of Bridging Viola", mit seiner didaktischen Methode um die Techniken der Bratsche zu übertragen. Er nutzt die Gelegenheit, die Arbeit der Öffentlichkeit nach Curitiba.

Eine weitere Attraktion Dienstag ist der authorial Musikgruppe Plumps veröffentlicht, Das hat als Hauptmerkmal die Verschmelzung von traditionellen brasilianischen Rhythmen mit Rock und pop Schuppen. Die band, Das ist elf Jahre abschließen., haben in Ihrem Lebenslauf-Shows im Theater, Bars und kulturelle Projekte, Preise bei Musikfestivals und eine unabhängige kompakt (2006). In 2012 Ihr erstes Album "Cinematerapiareligiãoecarnaval", Thema der Ausstellung, die auf Musik-Workshop Funktionen. Die Festplatte erzielten Wirkung auf die Musik-Review unter die "100 besten Alben der brasilianischen Musik 2012" von Editor Ed Félix Best Website der brasilianischen Musik ernannt werden.

"Rot" ist die Show von Juçara Marçal 34. Workshop. Über 20 jährigen Karriere, Teilnahme an mehreren wichtigen Gruppen der brasilianischen Musik, der Sänger zeigt das Ergebnis von seinem ersten Solo-Projekt, Neben den Musikern Kiko Dinucci (Gitarre), Rodrigo Campos (Gitarre und ukulele) und Marcelo Cabral (akustischer bass).

Service:
34Th-Musik-Workshop von Curitiba
Baque Solto – zeigen "Cinematerapiareligiãoecarnaval"
Lokale: Kapelle Santa Maria-R. Advisor Laurindo, 273
Datum und Uhrzeit: 19 Januar, um 12:30
Eingang: kostenlos
Hameed Marçal-Show "Red"
Lokale: Paiol Theater-Guido Viaro Square, s / nº
Datum und Uhrzeit: 19 Januar, às 19h
Tickets: R $ 10 e R $ 5
Roberto Corrêa und Badia Mann
Lokale: Theater der Pfarrhof
Datum und Uhrzeit: 19 Januar, um 21:00
Tickets: R $ 10 e R $ 5

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*