Alfredo Lima

Alfredo Lima é Artista Plástico.

Alfredo Lima ist bildender Künstler.

Alfredo Lima

In 1991 Starten Sie den Kurs Design- von UFPE (Federal University of Pernambuco) wo er entdeckt seine Affinität für dreidimensionale. Den Kurs abgeschlossen, Fortsetzung Engineering Design-Objekten, mit vier Stühlen und einer Lampe vergeben. Seit mehr als einem Jahrzehnt produziert skulpturale Stücke für Werbung Erwerb einer Reihe von technischen Fähigkeiten und Kenntnisse der Rohstoffe, die wir nun in ihren Werken beschäftigen. In den späten 90, Parallel zu dieser Arbeit, beginnt in Stücke ohne die funktionalen Zweck des Designs erstellen, aber nur ästhetische Formen, Beginn eines langen Prozesses der Forschung Materialien, Formen und Trends.

Besorgt über Nachhaltigkeit, beginnt um Projekte aus der Wiederverwendung von Baustoffen zu entwickeln, Beispiel Papier, Sand, Eisen-und Altholz. Daher, Mischen Sie den Harz und Pigmenten Haustier recycelt, um die gewünschte Textur zu erreichen, immer ein Ergebnis, wo der Speicher ist ziemlich offensichtlich, Kunststoff ihren eigenen Stil.

Escultura 39 de Alfredo Lima.In 2009 eröffnet seinen ersten Workshop zum Thema Studentische Street in Jeremiah Bastos Pina, Reef, mit der Ausstellung "Die Komplexität der einfachsten Möglichkeiten," von einem Makro-Ansicht von organischen und anorganischen Fragmente der Natur inspiriert, mit einer natürlichen Farbpalette, enthüllt eine faszinierende Balance zwischen Form und Farbe, wo die Abstraktion weicht fast biomorphic figurative Weise des Gebens Leben zu den Intimbereich.

In 2011 eröffnet neues Atelier in Av. Alfredo Lisboa, 507/201 - Recife Antigo (gegenüber vom Ground Zero) mit einer neuen Kollektion "Geometricidade Organic", noch zu erforschen zeitgenössische Skulpturen in den gleichen Materialien, jedoch, in abstrakten Formen geometrisiert, mit einem neutralen Farbpalette, Grauschattierungen bis hin zu erdigen Tönen. Reisen zwischen Expressionismus, Konkretheit und Kubismus, geometricidade die Organizität von Formen und Texturen harmonisieren den Prozess der Elemente der visuellen Komposition.

In 2012 überträgt sein Atelier für eine Ranch in der Gemeinde Paulista, Pernambuco (in der Nähe der Stelle des Woodpecker) konzentriert seine Produktion, Belichtung und ein Bauernhaus, wo der ständige Kontakt mit der Natur in einem weiten Raum eröffnet eine Reihe von Möglichkeiten für neue Materialien für die dreidimensionale Stücke und neue künstlerische Ausdrucksformen wie nachhaltiges Design.

"Mit diesen organischen Formen möchte ich die Aufmerksamkeit auf die Natur ziehen, in diesem zerstörerischen Prozess der Evolution, wird nur am Ende gibt es in einer anderen Form der bildenden Kunst - Fotografie " – Alfredo Lima

Alle Kunstwerke der Künstler Schaufenster in Kunststoff Galeria Virtuelle.

Ausstellungen:

2011 – 2012Escultura 35 de Alfredo Lima.

COSTA FERREIRA 2011 / 2012

Gemeinsame Ausstellung mit Bewegung
CATAMISTO “Haus der sieben Pinto”
Kuratiert von: Alexandre Fernandes
Zeitraum: 16 September 2011 auf
08 Januar 2012

COCA-COLA / SHOPPING RECIFE
2011 / 2012
Collective Exhibition Bewegung
CATAMISTO zum Gedenken an den
Natal Sustentável tun Einkaufen Recife

Zeitraum: 01 November 2011

OUTDOOR Bandeirante
2011 / 2012
(Freien in der Nähe von St. Joseph in der Abfahrt der Viadukt von Five Points)

Gemeinsame Ausstellung der Bewegung CATAMISTO gedenken 55 Jahre Bandeirantes im Freien
Zeitraum: 19 Dezember 2011 auf 10 Januar 2012

Escultura 33 de Alfredo Lima.

2010 – 2011

COSTA FERREIRA 2010 / 2011
Collective Exhibition “Erschwingliches Haus Ferreira Costa”
Kuratiert von: Alexandre Fernandes
Zeitraum: 03 August 2010 auf 30 April 2011

CASA COR 2010
Exposition in der Umwelt “Sink” Architekten Alexandre Alexandre Melo und Figueiredo
Zeitraum: 04 November bis 09 Dezember 2010

Atelier Alfredo Lima – Recife Antigo
Solo Ausstellung für Einweihung
Zeitraum: 30 November 2011

2009 – 2010Escultura 27 de Alfredo Lima.

COSTA FERREIRA 2009 / 2010
Collective Exhibition “Home Ausstellungsraum Ferreira Costa”
Kuratiert von: Laurindo Bridges
Zeitraum: 25 September 2009 auf 29 Juli 2010

RESTAURANT CLASSIC
Solo Ausstellung für Einweihung
Zeitraum: 10 November bis 10 Dezember 2009

 

 

 

2008 Escultura 3 de Alfredo Lima.

Tarah SHOP CONCEPT
Kollektive Ausstellung für Einweihung
Kuratiert von: Naiade Lins
Zeitraum: 02 Juli bis 02 September 2008

THEATER Barreto Junior
Gemeinsame Ausstellung "Masken der Straße"
Kuratiert von: Celio Bridges
Zeitraum: 27 August bis 30 September 2008

Fliporto - 2008
Gemeinsame Ausstellung "A Bad Art"
Kuratiert von: George Barbosa
Zeitraum: 06 auf 09 November 2008

CASA COR - Recife 2008
Compounding die Umwelt "Space Sebrae"
Zeitraum: 04 Oktober bis 10 November 2008

LIVE-mehr für weniger - Recife 2008
Compounding die Umwelt "Space Sebrae"
Zeitraum: 12 November bis 10 Dezember 2008

OLINDA Kunst überall - 2008
Gemeinsame Ausstellung "Se 171 Office-Art "
Kuratiert von: Laurindo Bridges
Zeitraum: 6 auf 14 Dezember 2008.

Medien:

.
Testimonials:

“Die Kunst des Alfredo Lima ist von immenser Verantwortung, Sprechen oder Schreiben über Kunst, weiter, schreiben über einen jungen Künstler, in diesem Fall geht es um Alfredo Lima… …von Blei Menschen im Allgemeinen, Kunstliebhaber, zu wissen, George Barbosa.die Lichtspur von Alfredo, mit Formularen, manchmal merkwürdigsten Persönlichkeiten des Meeresbodens (Ich entschuldige mich für den Künstler, die ganz persönliche Sicht), entweder sinnlich und üppig! Sie laden uns ein auf die aktuelle Welt mit all seiner Komplexität widerspiegeln. Und wie wir deformiert, wiederholende und gleichgültig! Nicht, Alfredo não.Parece up, bereits begonnen technisch ausgereift, unermüdlich, Stunden und Stunden Recherche einen Farbton am besten in der Lage sein, solche Teil halten, wenn wir denken, wir haben es bereits eingestellt, nicht, er trotzt! Wäre es nicht besser sein, das andere…? Perfektionismus? Ja, weil es? Der erschöpfte gerade ein Kunstwerk, vor allem von denen, die notwendig ist und nicht großartig!… Nun, ist, wie ich sehe,, Alfredo Lima Lektion und ich denke, das ist, wo wir diese heutigen Zeit widerspiegeln sollte.” – George Barbosa ist bildender Künstler.

Almir Soares.

"…Verwenden Sie diese Materialien, um auf sich aufmerksam, durch organische Formen, zur Distanzierung des Menschen von seinen Ursprüngen und Missachtung für die Erhaltung der Umwelt… Beobachten diese Formen erinnern wir uns an der Natur. " – Almir Soares é Web Designer.

.

“Ein Blick auf die Arbeit des Künstlers Alfredo Lima… Der Pfad “Plural” Das bringt uns zu dem Schwerpunkt der Makro-Bilder von Künstler Alfredo Lima, die er durchforstet und macht so Spiegel “Singular” die Gill Almeida.Universum der organischen Formen ihnen Sichtweiten “Plural Sinne”, und führt uns zu einer imaginären einer möglichen Koexistenz von Mensch und solche Formen visualities, bringt uns eine perfekte Harmonie von Neugier und Freude erleben eine Fahrt in seinem skulpturalen Bilder, wo Bunttönen, nutzen die Erdtöne und eine reiche Vielfalt von Texturen, das macht uns schärfen unsere Phantasie, macht eine Brücke mit diesem Hybrid-Transport visuelle.” – Gill Almeida ist Bildende Künstlerin.

Hector Costa.“…Entwickelt seine Arbeit aus der Wiederverwendung von Baustoffen, Beispiel Papier, Sand und Altholz. Daher, gemischt, um das Harz, um die gewünschte Textur zu erhalten,, Erreichen eines Ergebnisses, wo Modernität und Klasse sind offensichtlich. Alfredo nicht klassifizieren seine Werke in der Reihe oder Namen. Für ihn, Das Konzept ist die wichtigste, weil in seiner Arbeit sorgt dafür, um einen Speicher Kunststoff belegt.” – Costa Producer Hector ist Kultur-und Landschaftsmaler.

"Der Bildhauer, Künstler und Designer, Alfredo Lima ist Teil einer neuen Generation von Künstlern Daniel Souza.jovens da cultura pernambucana. Mit seinen Skulpturen in organischen Formen, Mischen Texturen mit Farben und abstrakte Formen, das Leben zu arbeiten, als ob sie Teil der Natur waren. Seine Arbeit ist die Einfachheit des Lebens und die Freude derer, die die kleinen Dinge leben. Erdige Töne geben ein Gleichgewicht und organischen Charakter, die der Künstler als ob es zeigt kleine Details aus Holz, Rock oder Mikroorganismen, das geht in unseren Tag-zu-Tag unbemerkt…" – Daniel Souza – Vermarktung.

Beth Oliveira.

.

"…In seinen Skulpturen, Lime Alfredo nutzt die geometrischen Konturen eher, Annäherung an einen organischen Anteil, Anspielung auf die Formen der Natur…" – Beth Oliveira ist Journalist.

.

Alle Kunstwerke der Künstler Schaufenster in Kunststoff Galeria Virtuelle.

.

Alfredo Lima Atelier
Reef - Pernambuco
Facebook Perfil | Webseite | Instagram
Galerie Site Works of Art
E-Mail-: atelier@alfredolima.com

Telefonieren: + 55 88 9665-6841 / 9491-8977 / 8836-6510

.
Escultura 34 de Alfredo Lima.

Kommentare

35 Kommentare

  1. Parabéns Alfredo, seu trabalho é incrível.
    Suas esculturas lembram elementos que sofreram a ação do tempo e da gravidade e o resultado é essa sensação de profunda transformação daquilo que era matéria em arte!
    Umarmungen,

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*