Zuhause / Kunst / “SEELEN VON BRASILIEN” MARISTELA GIASSI am INN Galerie

“SEELEN VON BRASILIEN” MARISTELA GIASSI am INN Galerie

Exposição “ALMAS DO BRASIL” de MARISTELA GIASSI. Divulgação.

Ausstellung "Seele Brasiliens" GIASSI MARISTELA. Bekanntgabe.

Die Ausstellungseröffnung findet statt am 19/10 um 19:00 und erscheint auch das gleichnamige Buch, über 30 Bilder und Geschichten und kostenlose Verteilung.

Beide haben zum Thema der brasilianischen Indianer, fotografiert von Maristela Giassi während der Dauer der 1 Jahr, in den drei Dörfern im Großraum Florianópolis und Acre.

Die Shows, die durch Paris ging, Vatikanstadt und Portugal, INN-Galerie werden 19 Oktober bis 03 November, seguindo para Florianópolis.

Der Inder in Ihrer reinsten Essenz dargestellt. Das Projekt ist eine Einladung zum Abschied von den Vorurteilen und genau zu beobachten, die indigene Kultur.

"Die bunten Bilder sind die Materialisierung meiner Träume und die Indianer sind Teil dieser spielerischen Welt, die in meiner Arbeit lebendig bleibt". – Maristela Giassi

Die Ausstellung macht die wirklichen Leben Zeichen, als Schamane Wherá Tupa, das 108 Top ungewöhnliche Energie strahlt Jahre; Kerexu Yxapyry, mächtige Frau, wenig spricht, verteidigen Ihr Territorium mit allen Krallen, die Natur und Technik bieten Sie mit; und Aline, Mädchen von 18 Jahre, Mutter, verantwortlich für das Temazcal Ritual in Ihrem Dorf und hilft auch deine Mutter in den Ritualen des Heiligen weiblichen.

Ureinwohner 5 Dörfer wurden fotografiert: die Dörfer der großen Florianópolis (SC) – M ´ Biguaçu, Dorf von Amaral und Morro Dos Cavalos, bevölkert von den Guarani – und die Dörfer von Acre-Jordan und neue Geheimnis, ethnische Kaxinawá (Huni Kuin).

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Insgesamt, sind 16 Stoffe, Ergebnis einer Arbeit, die mit der Technik "Sie Paint"- Foto auf Leinwand mit Lackierung, erstellt von Künstler.

ÜBER MARISTELA GIASSI

Komponist, Maler, Fotograf, Dichter und Unternehmer. Beteiligte sich mit ihren fotografischen Arbeiten im Carrousel du Louvre in Paris, kein Vaticano, an der Biennale de Odivelas, in Portugal. Preisgekrönter Fotograf Akademien der Künste in Brasilien und im Ausland. Beteiligte sich an zwei poetischen Anthologien. Botschafter des göttlichen Academie Française des Arts, Lettres et Kultur, Mitglied des akademischen Literatur und Künste von Lissabon und der Gruppe der Dichter frei von Florianopolis.

Widmet sich sozialen Aktivitäten in den Gefängnissen, in psychiatrischen Kliniken, die fehlende Gruppe, andere.

SERVICE:
Ausstellung "Seelen von Brasilien” de MARISTELA GIASSI
Eröffnung im 19 Oktober bis 19 Stunden.
Geöffnet für Besichtigung 20/10 auf 03/11
Die 10 19:00 und samstags von 12 um 16:00
INN-GALERIE
Rua Melo Alves, 138 – Gärten / SP
Telefon: + 55 11 2659.0630 und 11 94314.6595
Facebook und Instagraminngallery.br

Website: inngallery.com.br

Kommentare

Ein Kommentar

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*