Zuhause / Kunst / Ana Grebler präsentiert Ausstellung Mythologien

Ana Grebler präsentiert Ausstellung Mythologien

Ana Grebler präsentiert Ausstellung Mythologien
Hommage an 150 Jahren nach Gründung von Alice

Der kulturelle Raum CEPERJ präsentiert, beginnend im 5 August, mit einem cocktail, zu 19 Stunden, die Ausstellung von Ana Grebler, "Mythologien", kuratiert von Künstler Edmilson Nunes und Oscar D ' Ambrosio Beratung. Im Großformat, und mit Materialien in traditioneller Malerei, wird angezeigt 12 Stoffe, alle ausgelassen gearbeitet, Figuren der das weibliche Universum gewissermaßen respektlos vertreten, nicht respektvoll von Stilen oder ästhetischen Dogmen, verwischen die Grenzen zwischen Malerei präzise, Zeichnung und illustration.

Auf dem Display, die Gemälde, die der Künstler im letzten Jahr in denen produziert wird, Ihre ästhetische Forschung vertieft, während einer dreimonatigen Reise nach Deutschland, Auf die Frage über das Objekt und Ihre Art zu malen. Gab es die dringende Notwendigkeit, etwas, dass von Ihren persönlichen Welt und sprach zu produzieren, wenn Getthis Instrument mit Ihrer kulturellen Identität gestimmt. Seitdem arbeitete unermüdlich er an diese Bilder durch emotionale Erinnerungen und verträumt, seine persönliche Mythologie voller, die emotionale Weite des literarischen und künstlerischen Universums.

Der Teil eines figurative Künstler, Das Prinzip, unschuldig und kindlich, bevölkert von Feen, Kobolde und Hexen, Zuschauer mit ihren Lunar Klimata zu überraschen, irgendwie beängstigend, durchstreifen Sie wo ihre rätselhaften Zahlen, impávidas, manchmal, Songtext, -hüpfte und Medúsicas.

Alles ist ungewöhnlich in diesen Werken, Seit die frames, untrennbar von Stoffen, idealisiert und vom Künstler überarbeitet, bis die Ausgelassenheit Ihr macht, Ihre Materialität, Ihre Zusammensetzung, von Ihrem Rhythmus, Ihre Farbe-tickets, seine Pinselstriche. Beladen mit Juwelen und Schmuck, Diese Bildschirme erscheinen von Blumen umgeben, Sternen, Voluten, Wellen, kleine Tiere. So entstand eine ursprüngliche poetische, ungewöhnliche, Wann kommen die Bilder voller symbolische Elemente und faszinierende Lösungen aus Kunststoff, die den Betrachter Fesseln, die in einer Atmosphäre voller Magie und Geheimnisse eindringt.

Über den Künstler

Ana wurde in Grebler geboren. 1950. Geboren in Sao Paulo, in 2000 Sie ließ sich in Rio De Janeiro, wo er lebt und arbeitet als Künstlerin. Gründung erfolgte durch die verschiedenen Kurse, er besuchte die Schulzeit Guignard UEMG in Belo Horizonte und der School of Visual Arts der Parque Lage in Rio De Janeiro und den häufigen Besuche in den Sammlungen der großen Museen und Galerien in Brasilien, Vereinigten Staaten und Europa. Ist nach dem Studium in Kunst und Philosophie an der PUC-RJ. Von 2010 Total und leidenschaftlich engagierten, Malerei.

Service:

Veranstaltung

Mythologien Ausstellung
Zeitraum5 ein 28 August 2015 -Montag bis Freitag
ZeitDie 10 zu 18 Stunden
LokaleCEPERJ Kulturraum, Djanira Zimmer
Durch. Carlos Peixoto, 54 Botafogo, vor dem South River – Tel.: (21) 2334-7151
EingangKostenlose
Informationen

(21) 9 8225-7568 und (11) 9 4636-3073
Facebook: Ana Grebler Ausstellung Mythologien

.

Werke des Künstlers:

.

Kommen Sie mit uns, Holen Sie sich die neueste per E-Mail:

E-Mail
.
.

SELES-Kommunikation und Marketing

Eduardo Oliva: 11 94636-7568 – olivasilveiracampos@gmail.com
Aurora Seles: 11 97198-1029 – Seles@selescomunica.com.br

.

.

WEBSITE obrasdarte.com:
Logo do Site Obras de Arte
Zeitgenössische Künstler
Art Works Gallery
Google +
| Facebook Fan Page | Zwitschern

Kommentare

3 Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*