Angela Gomes

Ângela Gomes é Artista Plástica.

Angela Gomes ist ein Künstler.

Angela Gomes

Ausgedrückt in der naiven Malerei, die Ihre Liebe durch den Heiligen Geist. Da kleine, Ich habe gekämpft, um ihre Eltern in das Familienbudget zu helfen: Verkauf von Blumen und Gemüse geerntet im Hinterhof des Hauses, und häkelt und Stickereien produziert von deine Mutter. Geboren in Cachoeiro de Itapemirim-ES. Geboren in 1953, aus einer bescheidenen Familie; Dies ist der zweite der drei Brüder: Irenäus, Ediones und Jacqueline. Im Alter von drei, begleitende Eltern Caecilius Mendes de Vasconcellos (Kaufmann) und Khalilah Deuzelina de Vasconcellos neben Bruder (Erstgeborene), Ibrahim M. Vakil. Sie zogen in der Nähe von Jardim América – Cariacica-es und Jahre später, kam nach Vila Velha – ES, Wo wohnen sie bis zum heutigen Tag. Junges Mädchen, eines Tages, spielte im Hinterhof des Hauses, Nach einer langen Nacht des Sturms.

Der Wind verteilt den sand, und das war es, verwenden einen Zahnstocher, Eis am Stiel, damit begann seine ersten künstlerischen Spuren: ein Auto entworfen (Fusca) Das war vor dem Haus geparkt.. Der Reichtum der Details beeindruckt sie und erhöht die Ihre Faszination für Farben. Die Kunst war es innewohnt und früh auf Ihre Vision für die Welt, wenn festlich erweitert, verträumt und glücklich.

Ich habe geliebt, die Nachbarn und Mitschülern mit Ihren künstlerischen Fähigkeiten, Leben mit Farbstift, Zeichnung für die Schüler der Klasse; Ich würde gerne tun, Montagen und Collagen mit Ausschnitten aus Zeitschriften, frankierten Stoff, alle natürlichen und intuitiven Weise. Seine ersten Ölgemälde auf Leinwand wurde durch die Bestellung Ihrer Tante Sonia Rosalém, zum Zeitpunkt, mit seinen neun Jahren. Sonnenaufgang auf, um die Naïf, Wenn in einem Kurs lernen die Technik der Farbe und das Wissen über das zu verwendende Material eingegeben. Produziert mehrere Bildschirme und hielt sie zusammen mit den Traum und den künstlerischen Wunsch. Benötigt, um weiter zu studieren und arbeiten, um ihre Eltern in das Familienbudget. In 1973 unterbricht, Studium und Arbeit, Darci Gomes zu heiraten, Vater seiner drei Kinder, Kheytte, Kleiverson und Trinh. Mit den Kindern sogar kleinen, Autodidakt, beginnt in unsichere Wege in der Kunst, scheinbar gegensätzlichen, durchquert den Raum, der von der klassischen Landschaft geht, die surrealistischen Tendenzen und abstracionistas.

Ângela Gomes é Artista Plástica.In 1981, führen Sie Ihre ersten individuellen, im Bereich alternativer Kunst, im Escelsa, auf Costa Pereira Platz, Sieg-Center – ES, Familie, Freunde und Nachbarn wurden eingeladen und niemand schien es, Darüber hinaus, Kene, (immer noch in deinem Schoß) und der Fotograf angestellt. Aber was war es, ein Grund zur Rücknahme Anreiz weiterzumachen umfunktioniert werden, Kampf und Sieg; die mangelnde Unterstützung durch die Familie, die sozialen Vorurteilen und zu diskreditieren Pro, bis rund um 1987, von der naiven Malerei nach schnellen Koexistenz mit Raquel Galena, Maler des Genres, in Embu Das Artes in São Paulo. Dieser Weg war in der Tat, der einsame Autodidakt lernen Ihre eigenwilligen und neugierig. Es war eine unruhige Forschungsprozess, Grübeln über Zweifel und Unsicherheiten, Zwar nicht in die magische Entdeckung des künstlerischen Ausdrucks definiert. Zu Beginn Ihres Lernens wurde von Celina Rodrigues beeinflusst., Wer bekennt, ein großer Bewunderer und ihrer künstlerischen Mutter sein.

Viel gereist, für den Staat Espírito Santo, Darstellung der Stelle die schönen Landschaften Künstler. Aber wenn man schnell fühlte, dass es dauert, finde es wesentlich. Verändert die Prozedur mit der Entdeckung der naiven Malerei, Er blieb mit der gleichen Faszination für regionale Landschaften und Szenen, die die Kunst und populäre Tradition-die Leute auszudrücken, Ihre Sitten und Bräuche. Beginnt, Elemente um Ihre ikonographische Universum Kraftstoff zu erhalten, durch Forschung in der Gemeinschaft.

Seine Bilder sind das Ergebnis der Dinge gesehen und gefühlt, Sobald alles von der Natur Ihres Traumes optimistisch verwandelt, reine Farben verwendet und abwechslungsreich, dass eine genaue Technik und genügend Sicherheit zu behandeln die gleichen Kostbarkeit, alle Bereiche des Bildes, in Bezug auf die Zusammensetzung der details. Seine Gemälde sind eine Reinigung und Klarheit, die es darauf zum Beobachter machen, Das ist nach dem Ende gewaschen worden.

Es ist ziemlich gewagt in Beschäftigung von Farben. Der Wille und die Selbstverleugnung verliebt in Malerei gewidmet, Druck auf Ihre immense Produktions- und Posen als wahre Kunst Arbeiter. Angela Gomes ist ernst und fröhlich, die Kunst ist mehr als ein Vergnügen, eine lebenswichtige Notwendigkeit, ein Akt des Glaubens und sagt.

"Mein Sieg ist ein Sieg für den Heiligen Geist der Stadt, die begrüßte mich und als Künstler entworfen. Der Heilige Geist ist der Zustand, der Ihre Kreation fördert. Sieg ist der Sieg ihrer täglichen Kämpfe. Heiligen Geist, Person der Heiligsten Dreifaltigkeit, die durch Jesus Christus, ist die göttliche Quelle Ihrer Inspiration".

Soltando Pipa em Dia de Missa na Basilica de St Antonio - Vitoria - ES - Brasil.

Alle Kunstwerke der Künstler Schaufenster in Kunststoff Galeria Virtuelle.

.

ANGELA GOMES
Sieg – Heiligen Geist
Facebook Perfil | Facebook Fan Page
Google + | Webseite
Galerie Site Works of Art
E-Mail-: Angela-Gomes@UOL.com.br

Kommentare

Ein Kommentar

  1. Schöne Landschaften, Herzlichen Glückwunsch!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*