Zuhause / Kunst / Anime und Hommage an der Hundertjahrfeier von Kon Ichikawa Cinematheque Programmierung auf

Anime und Hommage an der Hundertjahrfeier von Kon Ichikawa Cinematheque Programmierung auf

Die Cinémathèque de Curitiba-displays, bis nächsten Freitag (13), das japanische Filmfestival in die Programmierung des internationalen Filmfestivals von Bienal de Curitiba-FICBIC. Während der Woche, vier Sitzungen sein Animationsfilme widmet (anime) und drei andere zu den hundertsten Jahrestag der japanischen Regisseur Kon Ichikawa. Die Animationen ausgewählt für die Shows bringen drei lange und zwei Kurzfilme aus, die klassische "Genius Party" und "Genius" PartyBeyond. Der Eintritt ist frei.

Anime – O Japão é um tradicional produtor de animações. Seus animes, como são conhecidos ao redor do mundo, são consumidos por multidões dentro e fora do país das cerejeiras. Dennoch, há muita falta de entendimento sobre o que exatamente são esses longas, séries ou curtas-metragens. A produção de animes é multifacetada. Vai do cômico, ao dramático, do infantil ao terror. É o caso da seleção exibida no FICBIC, que traz diversas obras e em vários formatos e estilos.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Destaque para os filmes “Genius Party” e “Genius PartyBeyond”, Es entstand aus der Vereinigung von einigen der talentiertesten Animatoren aus einer Prämisse über Fett: ohne Grenzen und mit viel Phantasie.

Das internationale Filmfestival von Curitiba – Biennale FICBIC erfolgt mit Unterstützung des Ministeriums für Kultur der Bundesregierung, durch das Bundesgesetz zur Förderung der Kultur. Für die Realisierung dieser Ausgabe des Festivals, die Partnerschaft mit dem Ministerium für Kultur der Regierung von Paraná, Prefeitura Municipal de Curitiba / Der Kulturstiftung von Curitiba, UNESPAR/FAP e com a Universidade Federal do Paraná. Insgesamt, Es gibt mehr als 100 Filme, die während zwei Wochen in mehreren Räumen von Curitiba, Neben der ambulanten Programmierung in anderen Städten Paraná.

Japanischer Filmfestival – Festival Internacional de Cinema da Bienal de Curitiba – FICBIC

Programmierung:

DIENSTAG (10/11)
19h
Princess Arete | Arîtehime (Japan, 2001, 105 min)
Richtung: Sunao Katabuchi

VIERTE (11/11)
16h
Flächenbrand. | Flächenbrand. | Enjô (Japan, 1958, 99 min)
Basierend auf dem Roman "der Goldene Tempel" von YukioMishima, die Geschichte basiert auf einem überraschenden Zwischenfall im 1959 Wenn ein gequälten jungen Acóolico, seit seiner Kindheit besessen, von goldenen Pavillon in Kyoto, entzündet sich den antiken Tempel der Stiftung, eine statische Akt der Rache und Eifersucht.
Richtung: Kon Ichikawa.

18h30
Nach der Schule Midnighters (Japan | 2012 | 95 min)
Mako, Miko und Mutsuko sind drei junge Menschen, die eine Schule untersuchen voll von seltsamen Legenden. Sie haben ein stumpfes Treffen mit Kunstrijk, ein Modell des menschlichen Körpers Anatomie und Goth, ein Skelettmodell. Beide verfolgen das Wissenschaft-Zimmer in der Nacht. Rache für sein Vandalismus für Mädchen, Kunstrijk lädt sie zu einem Mitternacht in Schule, a fim de assustá-las. Daher, uma insana jornada é iniciada.

20h
Genie-Party (Japan, 2007 , 101 min)
Sete diretores realizaram obras para este “Genie-Party”. Os títulos dos curtas que compõe o longa são: “Genie-Party”, “Shanghai Dragon”, “HappyMachine,” “Doorbell”, “LimitCycle”, “Deathtic 4” und “Baby Blue”.

FÜNFTE (12/11)
16h
Irmão mais novo | Jüngerer Bruder | Otôto (Japan, 1960, 98 min)
Baseado no romance semi- autobiográfico de AyaKoda. “Irmão Mais Novo” é um dos filmes mais premiados de Ichikawa, ganhou um prêmio no Festival de Cannes e de melhor filme de 1960 entre os críticos pelo KinemaJunpo. Evitando sentimentalismo grosseiro, o diretor usa duros gumes, com câmera objetiva, por um lado a patética família japonesa, und, auf der anderen, a quase incestuosa relação entre irmão e irmã.
Richtung: Kon Ichikawa

19h
Mind Game (Japan, 2004, 103 min)
Richtung: Masaaki Yuasa

FREITAG (13/11)
16h
A Vingança do Ator | Revengeof a Kabuki Actor | Yukinojôhenge (Japan, 1971, 113 min)
Kasuo Hasegawa é estrela como Yukinojo, um ator de kabuki talentoso. Mas seu sucesso no palco é apenas um meio para um fim; seu verdadeiro objetivo é vingar sobre os três homens cruéis e poderosos, que destruíram os negócios da família e levaram seus pais a cometer suicídio.
Richtung: KonIchikawa

19h
Genius PartyBeyond (Japan, 2008, 90 min)

Lokale: Cinémathèque de Curitiba

Adresse: Präsident Carlos Cavalcanti Straße, 1174 -San Francisco

Tickets: kostenlos

 

Auf der Karte:

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*