Zuhause / Kunst / Autoren Curitibanos erstellen Comics gewidmet "beste Freund des Menschen"

Autoren Curitibanos erstellen Comics gewidmet "beste Freund des Menschen"

Erscheint am kommenden Freitag (12), às 19h, in Curitiba Gibiteca, das Comic-album "Wenn mein Hund sprechen könnte, wäre es Poesie". Nach dem Erfolg der Comic-Alben "Blutigen Mund" und "Stadt der lebenden Toten Lächeln", Das Atelier von Illustration und Animation Curitibano Dogzilla Studio stellt diese neue Arbeit, Diesmal Horror-Themen.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Das Comic-Album "Wenn mein Hund sprechen könnte wäre es Poesie" hat 48 Seiten des Menschen bester Freund gewidmet: der Hund. Die Illustratoren Antonio Eder und Peter Fernandes und Autorin Carol Sakura sind die Autoren der zehn Geschichten, die den Hund ins Zentrum der Erzählung zu bringen.

Mit Geschichten, dass Transit zwischen Humor und drama, Das Buch bringt eine Kritik an die Lebensart der Männer aus der Sicht des Tieres. Schlägt auch eine Reflexion über den Stellenwert des Hundes in das täglichen Leben der Menschen, wie es passt, Was Ihre Bedürfnisse sind und wie er sieht, dass der Mensch die richtet sich an diesen beiden Tagen.

Service:

Lançamento do álbum de quadrinhos “Se Meu Cão Falasse Tudo Seria Poesia”
Lokale: Gibiteca de Curitiba-Solar tun Barão (R. Carlos Cavalcanti, 533)
Datum und Uhrzeit: 12 August 2016 (Freitag), às 19h

Freier Eintritt.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*