Zuhause / Kunst / Canal Futura Debüt „What Is This Körper?", Serie, dass alert sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche zu bekämpfen
“Que Corpo é Esse?". Bekanntgabe.

Canal Futura Debüt „What Is This Körper?", Serie, dass alert sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche zu bekämpfen

In Zusammenarbeit mit UNICEF und Kindheit Brasilien, die Serie Debüt auf interprograms 18 Mai, um 20:00, und wird planmäßig Abständen ausgestrahlt

In 2016, mehr als 76 Tausend Beschwerden von Gewalt gegen Kinder wurden von Dial Menschenrechten berichtet und von dem Sondersekretariat für Menschenrechte zur Verfügung gestellt. Von diesem Gesamt, 37,6% beziehen sich auf Fälle von Vernachlässigung und Verlassenheit, 23,4% psychischer Gewalt, 22,2% Körperverletzung und 10,9% sexuell. Sexuelle Gewalt gegen Kinder ist eine grobe Verletzung der Menschenrechte und müssen angegangen werden. „Kinder und Jugendliche Situationen von mehrere vernachlässigten Gewalt leben, Entbehrungen, Forderungen und Risiken. O abandono e a negligência são a ‘porta de entrada’ para essas agressões, sind sexuelle, physische oder psychische ", sagt John Joy, CEO von Canal Futura.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

In diesem Zusammenhang, von 2009, Futura entwickelt ohne Gewalt Projekt wachsen, die verbreiteten Qualitätsinformationen und Bewältigungsmethoden für verschiedene Formen von sexueller Gewalt gegen Kinder und Jugendliche. Die Aktion umfasst die Produktion von Original-Content zu den Themen und Aktivitäten im Klassenzimmer der Lehrerausbildung und Kinderschutz Netzwerk von Fachleuten und Jugendlichen, und es wurde mit dem ersten Preis Metin Chestnut auf Menschenrechte verliehen 2011 in der Kategorie Best Practices und TAL-Preis in Greater Prominenz Kategorie 2016. Über 5.000 Profis in mehr als 400 Gemeinden haben bereits durch die Aktionen des Projekts gebildet worden, bereits angesprochene Themen wie Missbrauch und sexuelle Ausbeutung.

Dieses Jahr, die Zukunft, in Partnerschaft mit die UNICEF nicht Brasilien und ein Kindheit Brasil und Co-Produktion von Teilt, Debüt der neuen Phase des Projekts, die Anzahl der interprograms "Dass dieser Körper?". Das Ziel ist, Erzieher zu alarmieren, Kinder, Jugendliche und Familien auf dem Wissen des Körpers, a importância do autocuidado e do respeito ao direito à sexualidade. Os episódios estreiam na TV no dia 18 Mai (Freitag), um 20:00, in Planungsintervalle. „Die Produktion des neuen Programms wurde im Dialog mit mehreren Experten und Fachleuten Sicherheitsnetz für Kinder und Jugendliche durchgeführt“, sagt John.

Mit agiler Sprache und Format, die animierte Serie zeigt eine typisch brasilianische Familie, der Cesar Vila, Sie erleben Situationen und beziehen sich auf wichtige Themen für die sexuelle Entwicklung ihrer fünf Kinder und ihre verschiedenen Phasen des Lebens. Aufgeteilt in drei Serien Mikro für unterschiedliche Altersgruppen ausgerichtet, Situationen werden von der Entdeckung der Geschlechtsorgane in der Kindheit vorgestellt hin, in der Pubertät Dilemmas zu komplexeren Problemen mit missbräuchlichen Beziehungen, erster Sex, homophobia, die Gefahren im Internet als sexting und die Rache porn (Revenge Porn), usw..

Alle Episoden werden in FuturaPlay zur Verfügung (www.futuraplay.org)

DASS Körper ist?
Premiere: 18 Mai (Freitag), um 20:00

Anzeige: in Planungsintervalle
Web-Serie: www.futuraplay.org

Der Canal Futura

Die Futura ist eine wegweisende Erfahrung der Kommunikation für die sozialen Wandel, die operiert von einem pädagogischen Fernsehproduktionsmodell, partizipative und integrative, nicht-kommerzielle, Nicht-Regierungs, Non-Profit und das öffentliche Interesse, basierend auf Partnerschaften, die ein soziales Netzwerk in mehreren brasilianischen Bundesstaat zu artikulieren und mobilisieren. Ca. 50 Millionen Menschen sehen regelmäßige Programmierung, über Satellitenschüsseln, Abo-tv, TV Universitätspartner, wird, in einigen Gegenden, offener Kanal (UHF e VHF). O Canal Futura é uma realização da Fundação Roberto Marinho, e resultado da parceria entre organizações da iniciativa privada, durch eine Verpflichtung vereint sozial und Führer in ihren Segmenten zu investieren. Die Maintainer Partner sind Industrie-System (SEI - DN SENAN von e - DN), RJ Fecomercio, SESC RJ, SENAC RJ, FIESP, Fundação Bradesco, Itaú Sozial, Rede Globo e Grupo Votorantim. O Futura pode ser assistido a qualquer hora e em qualquer lugar no FuturaPlay (www.futuraplay.org).

Weitere Informationen:

www.Futura.org.br
www.Twitter.com/canalfutura
www.Facebook.com/canalfuturaoficial

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*