Zuhause / Kunst / Sammlung von Sakralkunst wird in virtuellen Auktion vorgestellt.

Sammlung von Sakralkunst wird in virtuellen Auktion vorgestellt.

Auktion wird die Sammlung von Maria Antonia Marinho Funktion, Das Haus des Alto da Boa Vista in Rio De Janeiro und anderen Prinzipien.

Die Werke werden in Tagen versteigert 23 und 24 August, von den 21:00.

Mit großen Möbel-Kollektion, heilige Bilder, Silber, Geschirr Cla Indias, akademische und zeitgenössische Malerei, Lithographien und seltene Bücher, alle aus dem 17. Jahrhundert, XVIII, XIX und XX, in Höhe von 467 viele erfolgt in São Paulo, den virtuellen Verkauf von Dutra Auktionen Maria Antonia Marinho, über die Website www.dutraleiloes.com.br.

Nach dem Versteigerer Luiz Fernando Dutra, besondere Erwähnung verdient die Kommode Papier D. Josef wache ich aus Rosenholz mit Geheimfach für Wert, da Bahia, 21. Jahrhundert. XVIII. Sowie ein Esszimmer bestehend aus einer Tabelle von 440 cm in der Länge und 16 Palisander Stühle, alle aus dem 18. Jahrhundert.

Cômoda papeleira de D. José I de jacarandá com compartimento secreto para guarda de valores, da Bahia, séc. XVIII. Foto: Divulgação.

Papier D Kommode. Josef wache ich aus Rosenholz mit Geheimfach für Wert, da Bahia, 21. Jahrhundert. XVIII. Fotos: Bekanntgabe.

ANDERE LOSE

Komplette Sitzbank sechs Läufer aus Holz geschnitzte barocke von Minas Gerais im 18. Jahrhundert. XVIII;

Pieta, Santa Verwandten, Santana-Master und Satz von fünf Christus gekreuzigt Jahrhundert Holz. XVIII;

Porzellan, bekannt als der East India Company einige prangt der chinesischen Ausfuhren;

Sammlung von Gerichten und blaue und weiße Porzellan Teller Macau mit Behälter für warmes Wasser (elektrische heiße Schale), kleine Terrinen und Sklaven wieder dessen Name leitet sich aus dem Hafen von Macau-Ursprung, am Ende des 20. Jahrhunderts kommen nach Brasilien. 18. und frühen 19. Jahrhundert. XIX;

Außergewöhnliche und seltene paar Porzellan Reh Jahrhundert Ostindien-Kompanie. XVIII;

Geschirrset, Schwellen, Terrinen, Kochtöpfe und salt Company de Indias, Standard "Tabakblatt";

Die East India Company Serviertablett, bekannt als die Pfauen und Hähne Service-Platte mit D. John VI gehörte zum Royal Farm von Santa Cruz;

Portugiesisch und Latein Wörterbuch von Raphael Bluteau 1712 -1728 in zehn Bänden;

Briefe von Vater Antonio Vieira datiert 1735-1746 in drei Bänden spiegeln Sie die reinste Prosa der portugiesischen Sprache;

Corografia Titel von Ayres de paar 1. Auflage 1817 in zwei Bänden;

Große Arcaz der Sakristei D. Jose ich aus Rosenholz mit mehr als 322 lange 19. Jahrhundert. XVIII;

Chorgestühl (D). Joseph i. von Rosenholz mit 124 cm groß, 21. Jahrhundert. XVIII;

Gemälde und Zeichnungen von zeitgenössischen Künstlern wie Antonio Gomide, Cândido Portinari design, Manabu Mabe Landschaft.

Kommentare

Ein Kommentar

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*