Zuhause / Kunst / Gratis Kurs: “Moderne Kunst: Figuration und Abstraktion” No MAS
Gratis Kurs: "Modern Art: Figuration und Abstraktion "auf aber. Fotos: Bekanntgabe.

Gratis Kurs: “Moderne Kunst: Figuration und Abstraktion” No MAS

Das Museu de Arte Sacra de São Paulo fördert einen kostenlosen Kurs zum Thema “MODERNE KUNST: FIGURATION UND ABSTRAKTION” Vanessa Beatriz Bortulucce

ZIEL

Der Kurs hat als Ziel, einen Überblick über die Ästhetik der moderne Anruf zu präsentieren, Seit Ihrer Entstehung, im späten 19. Jahrhundert, até o final da Segunda Guerra Mundial. Was es bedeutet,, Nach der modernen Kunst? Solche Reflexion durchführen, Es ist notwendig, die Beweggründe zu verstehen, die Künstler mit der offiziellen Kunst brechen führen, akademische, Abgesehen davon, dass bewusst, “modern sein”, in der Kunst, zeichnet sich durch Pluralidades und abwechslungsreiche Bahnen. So, der Kurs zielt darauf ab, die Kategorien der modernen Kunst, Nachdenken Sie über die Rolle der künstlerischen Avantgarden, sondern auch die Richtung von Figuration und Abstraktion in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

PROF.

Vanessa Beatriz Bortulucce Post Arzt durch die Abteilung der modernen Buchstaben FFLCH-USP. Abschluss in Geschichte an der staatlichen Universität von Campinas (1997), Master in Geschichte der Kunst und Kultur von der Universität von Campinas (2000) und einen Doktortitel in Sozialgeschichte von der Universität von Campinas (2005), é docente nas seguintes instituições: Annahme Universitätszentrum (UNIFAI), Universidade São Judas Tadeu und Museu de Arte Sacra de São Paulo. Verfügt über Erfahrung auf dem Gebiet der Kunstgeschichte, handeln zu folgenden Themen: Arte Sacra, Moderne Kunst, Zeitgenössische Kunst, Italienischen Futurismus, Umberto Boccioni, Ästhetik des totalitären regimes, Comic-strip, Geschichte des Designs, Kommunikationstheorie, Kino, Kulturindustrie, Übersetzung. Unabhängige Forscher, hat Ihr Lebenslauf Artikel und Bücher, die die Analyse des Bildes Adresse, in ihren unterschiedlichsten Kontexten.

KLASSE 1: “Modern sein”: a Europa no final do século XIX e as primeiras experiências modernistas

KLASSE 2: Künstlerische Avantgarde: Theorie, Gruppen, Werke und Zeichen
KLASSE 3: Figuration und Abstraktion: Dialoge und Entfernungen
Wann: 10, 17 und 24 November 2017
Zeit: die 15:00 bis 17:00
Die Ladezeit: 6 Stunden
Wert: R $ 160 die Ansicht oder R$ 180,00 ( 2 mal ) – Limitierte Plätze
Informationen: Fatima (11) 5627.5393

Anmeldungen: mfatima@museuartesacra.org.br

Lokale: Museu de Arte Sacra de São Paulo

Adresse: Avenida Tiradentes, 676, Licht. U-Bahn-Tiradentes.
Kostenlose Parkplätze (oder Zugang alternative): Rua Jorge Miranda, 43.
Am Ende des Kurses erhalten die Kursteilnehmer das Zertifikat.

Bevor Sie Ihre Registrierung vornehmen, Schauen Sie sich die Bedingungen für die Registrierung auf der Website aber.

Kommentare

Ein Kommentar

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*