Zuhause / Kunst / Praktischer Kurs: Konservierung und Restaurierung von Fliesen, mit Prof. Titina Corso
Konservierung und Restaurierung von Fliesen, com Profª Titina Corso no MAS. Bekanntgabe.

Praktischer Kurs: Konservierung und Restaurierung von Fliesen, mit Prof. Titina Corso

ZIEL:

Der Kurs zielt darauf ab, die Fliese in seinem künstlerischen Ambiente zu adressieren, historische Lesen und zeitliche Probleme, Verständnis, dass diese künstlerische Darstellung, Es ist ein Teil von erheblicher Bedeutung für unser historisches und künstlerisches Erbe. Die Beobachtung dieser Kunst ist immer wieder in religiösen Komplexe und Paläste, sowie in privaten Haushalten, Dekorative Details von Straßen, Gassen, Tüllen und viele andere konstruktive Möglichkeiten, in denen sich unsere Geschichte auf die künstlerischen Einflüsse montiert. reflektierenden, im Laufe der Zeit, Arbeit und Einflüsse aus der europäischen Kontinenten, afrikanisch, Asiatische und Aspekte der Kultur und Volkskunst unseres Landes. Es ist wichtig, die konstruktiven und pathologische Prozesse zu kennen, die zu Änderungen, Methoden und Interventionstechniken Systematisierung in Erhaltung und Wiederherstellung dieser Angelegenheit zu arbeiten. Die Fragen werden sollen, wurden gedacht adressiert in Form von technischen Maßnahmen und die Unterstützung für pädagogische Maßnahmen kritische Analyse zu stimulieren mit dem historischen Erbe im Umgang.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Schauen Sie sich die Programminhalte auf dem Gelände des Museums für sakrale Kunst von São Paulo

2 Monat Klassen - 5 Parlamentarisch Monate
Termine: VON 18 August 09 Dezember
Zeit: das 9 um 17:00 (Mittagspause)
Die Ladezeit: 70 hs
Offene Stellen: 30
Wert: R $ 350,00 monatlich (wenn die Option Anzahlung oder Bargeld) R $ 400,00 auf der Karte oder R $ 1.500,00 in Sicht
Jeder Student muss ein Handtuch mitbringen.
Der Rest der Materialien für den Kurs verwendet wird, in der Kursgebühr enthalten
Anmeldungen: mfatima@museuartesacra.org.br
Informationen: (11) 5627.5393

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*