Zuhause / Kunst / Design – künstlerische Produktion, Schritt für Schritt 13 wie man von Rosangela Vig ziehen

Design – künstlerische Produktion, Schritt für Schritt 13 wie man von Rosangela Vig ziehen

Rosângela Vig é Artista Plástica e Professora de História da Arte.

Vig ist Rosângela Bildender Künstler und Lehrer Kunstgeschichte.

Gebäude

Der Skyscraper klettert an der frischen Luft durch regen gewaschen
Und reflektiert Tropfen im Hof ​​Schlammpfütze
Zwischen Realität und Bild, Die trockene Masse trennt, die,
Vier Tauben flanieren.
(FLAGGE, 2008, S.118)

Regen kann die Wärme von Asphalt erweichen. Sie kann das Pflaster baden ausgedörrt, grau und kein Leben auf der Straße. Und es kann sein, dass der Weg nach dem Sturm ist ein einladendes Programm. Und die alten Zeiten halten die Erinnerungen eines poetische städtischen, artig, ohne afobações der Moderne, ohne verhindert Transite, ohne übermäßige Gewalt. Diese ausgewogene städtische war in der fernen Vergangenheit, links seine Mängel, ihre saudosismos. Und sie waren in Erinnerung an jene Bilder ziehen eilige Schritte, die noch leeren Straßen, die ausgerichteten Gebäude, noch frei von Graffiti und Vandalismus billig, wie ein Krebsgeschwür, erodiert Vermögenswerte, Teil der Kultur und Geschichte des zerstört.

diese Stadt, noch schöner und noch warm war in den Fotografien und Kunst und wird die heutige Design-Thema sein. Der Reiz wird durch Graphitgrau Konto, die verstärkt die Idee der städtischen und Gnade Szene. Für diese Stadt, Menschen bewegen sich leise, ohne Furcht und ohne Sorgen, dass die Poesie der städtischen stehlen. Zu dieser Stadt (Feige. 1), Sie werden strukturiertes Papier A4-Format verwendet werden,; Graphitstift 0,9; 4B oder 6B Bleistift; tortillon, Lineale und Dreiecke.

Fig. 1 – Cidade grande antiga, Prédios, Rosângela Vig.

Feige. 1 - Big city alt, Gebäude, Rosangela Vig.

Da die einzige Anforderung an Kunst ist einen freien Geist haben, lassen Sie Ihren Strich und Ihre Kreativität, lassen Sie Ihren Bleistift, um die Arbeit tun, lassen Sie es kostenlos über die Rolle in Gefahr laufen, descomprometidos. Descomplique, Ihre Arbeit benötigt, um die Szene nicht identisch sein Sie sehen, machen Sie Ihre Interpretation der Welt, Dinge, die sind, lassen Sie Ihre Bild Identität haben, es ist Ihr Bild. Folgen Sie nur den Fluchtpunkt Tipps und Schatten, der Rest ist Zufall Konto.

Der Beginn meiner Arbeit war mit der horizontalen Linie, wo meine Szene setzte. Tracejei die vertikalen Linien der Gebäude, mit Platz gemacht, dass bleiben parallel und gerade auf der Rolle, um sicherzustellen,. Sehen Sie das Video, wie ich ausrichten, diese Risiken. Von dort aus begann den Rest der Linien der Gebäude und Fenster. da die Florenz Design, diese Gebäude sind in unterschiedlichen Positionen Straßen. Vorstellen, Lage auf den Straßen in ihrer Stadt und machen die Gebäude, diese verschiedenen Fluchtpunkten gehorchen (Feige. 2). Beachten Sie, dass in meiner Zeichnung, gibt es ein Gebäude, Front, deren Position. In diesem Fall, Sie können Ihre Seite nicht sehen, nur vorne.

Fig. 2 – Cidade grande antiga com pontos de fuga, Prédios, Rosângela Vig.

Feige. 2 - Stadt grand old mit Fluchtpunkten, Gebäude, Rosangela Vig.

Wenn alle die Gebäude bereits entworfen, umreißt die kleinen Fenster und Türen, im Anschluss an die Fluchtpunkte jeder. Machen Sie sie nach Ihrer Intuition, seinen Standpunkt, verzieren Gebäude mit Details an den Wänden. Das gleiche gilt für Menschen die Szene auftreten sollte. Diejenigen, die näher sind, sind größer, diejenigen, die am weitesten, klein und weniger klar zu sehen,. Auch für Menschen, die in der Nähe sind, nicht zu sehr ins Detail kümmern, Blick auf lose Striche, als ob sie sind unterwegs, inmitten einer Wanderung, auf der Straße. Vorschlagen Eigenschaften und Details, durch lose Risiken. Das ist, was Ihre Arbeit ein wahres Kunstwerk machen.

starten Sie Malerei, immer, nach unten, auf dem Papier, ausgehend vom Himmel. Wie ist die Szene nach dem regen, der Himmel ist immer noch bewölkt. Zur Verwendung dieses Bleistift 6B oder 4B zum Malen und esfuminho in leicht kreisenden Bewegungen, das Auftreten von Wolken zu geben.

Fig. 3 – Cidade grande antiga, poças de água, Prédios, Rosângela Vig.

Feige. 3 - Big city alt, Pfützen, Gebäude, Rosangela Vig.

A Licht Diese Szene kommt von oben. Passen Sie die Schatten von Menschen und Gebäuden in der entgegengesetzten Richtung, wo der Schatten projiziert, auf dem Boden. Wie der Himmel ist immer noch bewölkt, der Schatten kann nicht gesteinigt werden, es sollte ein wenig Nebel sein. für Pfützen (Feige. 3), machen leichte Schläge sie unregelmäßig kreisen, aber nicht die Farbe, noch viel zu gehen um, nur sie den Asphalt malen, diese Orte. Denken Sie daran, dass Wasser wirkt wie ein Spiegel und reflektiert alles, was oben ist. So stellt nur geringe Reflexionen von Menschen und Gebäuden, die über jede Pfütze sind.

Wie die Arbeit wurde mit Bleistiften getan, notfalls, Radiergummi löschen, notfalls, Websites, die klarer sein müssen. Überprüfen Sie und richten Sie sie mit dem Lineal und dem Platz. Und wandern rund um Ihre Stadt, lauschen Sie den Klängen der alten, die Begeisterung der Menschen, zerstreute Blicke, oder das Gefühl, einfach den Geruch von regen auf Asphalt.

Die Stadt hat seine Geheimnisse und seine Dichtung, nur, dass der Künstler verzaubern. Ihr Aussehen sollte als Kind rein sein. Schließlich, „Nichts sieht so viel wie das, was wir Inspiration nennen, wie die Freude, mit der das Kind Form und Farbe absorbiert " (BAUDELAIRE, 2008, S.19). So wurde die Arbeit geboren.

Schaut euch das Video von der Arbeit Produktion Gebäude aus:

.

Zufrieden mit? Hinterlasse einen Kommentar!

.

Kommen Sie mit uns, Holen Sie sich die neueste per E-Mail:

E-Mail

.

.

Sie können auch gerne:

.

Artikel über die Geschichte der Kunst des Rosangela Vig:

.

Referenzen:

FLAGGE, Manuel. Tasche-Flagge. Porto Alegre: Die & PM Taschen, 2008.

BAUDELAIRE, Charles. Über die Moderne. Rio de Janeiro: Verlag Frieden und Erde, 2007.

.

Wie figuras:

Feige. 1 - Big city alt, Gebäude, Rosangela Vig.

Feige. 2 - Stadt grand old mit Fluchtpunkten, Gebäude, Rosangela Vig.

Feige. 3 - Big city alt, Pfützen, Gebäude, Rosangela Vig.

.

.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*