Zuhause / Kunst / Ex-Student der Panamericana wird in der spanischen Zeitschrift ArtNobel vorgestellt.
Foto von Karina Sechi.

Ex-Student der Panamericana wird in der spanischen Zeitschrift ArtNobel vorgestellt.

Bald Panamericana

Karina Sechi wird für seine Arbeit Verständnis die Schönheit der Frauen mit Brustkrebs im Frühstadium erkannt.

Na foto: Thania Soto Lemke. Foto von Karina Sechi.

Na foto: Thania Soto Lemke. Foto von Karina Sechi.

Die spanischen Fotografen Karina Sechi, gebildet durch Panamericana Schule für Kunst und Design, erschien in der vierten Auflage der spanischen Zeitschrift für zeitgenössische Kunst, ArtNobel, mit dem Fotoprojekt"Ziel für Sie". Diese Arbeit zeigt Frauen während und nach der Behandlung von Brustkrebs, Beim Wiederaufbau der körperlichen Identität, psychische und sexuelle ist eine komplexe Möglichkeit der Überwindung.

Die Ziel ist es Sie begann im 2012, Als der Künstler gebeten wurde, einen Freund zu fotografieren, der zur Behandlung von Krebs begonnen. Die Fotos wurden im Studio der Panamericana. “Wir haben ein Foto-Shooting, wo sie waren, verwendeten Elemente des Universums der weiblichen Eitelkeit, die Wert auf das Bild. Um die Bilder zu sehen, für einen verlängerten Zeitraum 40 Tage, mein Freund sehen, dass die fotografische Platte Versuch war, unbekannt vor, betrachten, die sie in diesem Augenblick war", Konto Sechi.

International anerkannt, Das Projekt wurde im Aufruf von ausgewählt. Paraty Em Foco 2015, erhielt lobende Erwähnung in der Foto-Wettbewerb der Stadt Camaçari, “Universum feminin Singular und plural”, in Bahia in 2014 und 2015, Goldmedaille, in der Presse Kategorie und Silbermedaille, in der Kategorie Bilder, nicht Paris-PX3 2014.

Na foto: Suzana Estela. Foto von Karina Sechi.

Na foto: Suzana Estela. Foto von Karina Sechi.

Der Fotograf erklärt, dass die Ziele dieser Arbeit helfen Patienten bei der Wiederherstellung und Neuerfindung der individuellen Identität und auch die Bevölkerung auf die Frage der Prävention zu alarmieren. Aber, hauptsächlich, die Idee, die "Ziel" soll zeigen, dass Sie trotz der Krankheit und ihrer Folgen schön sein können. "Unser Vorschlag ist nicht nur Gesellschaft auswirken, Was uns interessiert, speziell, ist der Effekt, den Bilder auf Frauen fotografiert haben, können, Annahme des neuen Körpers und, gibt es Leben nach Brustkrebs", Enden.

Um mehr über die Arbeit von Karina, Besuch: www.lensculture.com/Karina-Sechi

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Alle Fotos:

Kommentare

4 Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*