Zuhause / Kunst / Fotoausstellung markiert Eröffnung neuer Raum kulturelle Reserve
Fotoausstellung in Kultur Reserve. Fotos: Bekanntgabe.

Fotoausstellung markiert Eröffnung neuer Raum kulturelle Reserve

Die kulturelle Reserve Niterói, in Santo Domingo, Es ist ein Novum in Ihrem Raum: das Tarja Preta Projekt, Das ist ein neuer Standort für die Kulturkomplex Fotoausstellung. Installiert neben der Kinokasse war eine Wand mit einem schwarzen Band gemalt, an die sie zu acht Fotos ausgesetzt.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Die Idee kam von den engagierten Fotografen Niterói Renato Moreth, was zeigt, die erste curated, mit Fotografien von über 70 Länder, die Sie besucht haben. Wird über 10 Ausstellungen pro Jahr. „Der Standort sollte immer genutzt werden, um die Kunst zu propagieren. Ich hatte die Idee, die Tarja Preta zu montieren, nachdem die zerstörte Mauer des Kinos beobachten. Ich dachte, dass eine Fotografie zeigt an Ort und Stelle akzeptiert werden würde, weil der Fluss von Menschen, die für den Film Zeit warten ", sagte der Fotograf, der daran erinnerte, als er die erste Ausstellung in der Galerie im ersten Stock besucht, mit der Show Havana Impressionen.

März für die zweite Show ist bereits mit Augusto Malta Bilder geplant, mit Bildern von Niterói. Nachdem die Galerie die Werke von Renata Xavier mit Bräuten Produktion Fotos hosten, die den Fotografen beeindruckt. Auch in der Anlage wird anstelle von Ricardo Gomes mit Unterwasserbildern der Guanabara Bay sein.

Die kulturellen Reserve ist auf Av. Visconde Do Rio Branco, 880 in São Domingos.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*