Zuhause / Kunst / Ausstellung zur zweiten Natur, Rao Wandern, geschieht in der freigegebenen Creation Center

Ausstellung zur zweiten Natur, Rao Wandern, geschieht in der freigegebenen Creation Center

Theater und bildende Kunst zu vereinen, die Gemeinsames Zentrum der Schöpfung erhält von der Tag 12 Juli, Belichtung ZWEITE NATUR, der Künstler Wandern Rao. In zeigt, wird ausgesetzt 30 Theatermasken, Neben einem Tisch repräsentiert das Studio von Wandern mit Werkzeug- und Formenbau, zeigt den kreativen Prozess des Künstlers.

Unter den ausgestellten Masken im zweiten Natur sind diejenigen Commedie Dell, die neutrale Französisch Jacques Lecoq, Das japanische Noh-Theater und das expressive. Rao Wandern, die Verwendung der Maske als Symbol des Theaters ist eine Anspielung auf die beiden wichtigsten Gattungen, die sich im antiken Griechenland: Tragödie und Komödie. "War der erste Themen der menschlichen Natur und der Kontrolle der Götter über das Schicksal der Männer, Während der letzten als ein Instrument der Kritik der athenischen Gesellschaft und Politik fungierte", erklärt der Künstler.

Exposição Segunda Natureza, de Wander Rodrigues. Foto: Divulgação.

Ausstellung zur zweiten Natur, Rao Wandern. Fotos: Bekanntgabe.

In seiner Entstehung, Wander-Rao hat eine Karriere als Produzent gebaut., Set Designer und bildender Künstler. "Forschung mit der Sprache der Larvárias Masken, begab sich das Repertoire des künstlerischen und kulturellen Kenntnisse erweitern, weil das Theater dieses kritische Denken als eine künstlerische Sprache, die uns ermöglicht ermutigt, in verschiedenen Bereichen zu verwenden: Dramaturgie, Leistung, Klang, Beleuchtung, Szenografie, Richtung, Produktion, um nur einige zu nennen", Er sagt.

Soziale Masken

Die Umfrage der Theatermasken angenommen eine wichtige Rolle in der Arbeit der Wandern Rao, weil es eine künstlerische und pädagogische Werkzeug, die funktioniert wie ein Element, um verschiedene Geschichten treffen, Kulturen und das Verständnis von sich selbst und anderen zu fördern. Der Künstler erklärt: "In einer Weise, Wir bewegen uns durch das Universum des "sozialen Masken" in Namensanerkennung und Bewunderung im Alltag. Tägliche Hingabe an Bewertungen, die oft widersprechen und Klagen auf dem schlauen ohne schlägt eine andere Sicht, Diese einschließlich, "könnte besser als die Standards eingehalten werden."

Gesellschaften sind voll von metaphorischen oder tatsächliche Masken. Jede Maske erzählt eine Geschichte. Masken bestehen aus feinen Schichten. A zeigt ZWEITE NATUR Anrufe für diese und andere Überlegungen.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Für Skript:

ZWEITE NATUR -Eröffnungstag 12 Juli, Dienstag, zu 20 Stunden, in der gemeinsamen Creation Center. Künstler -Wandern Rao. Bis 12 August. Von Montag bis Freitag, von 10:00 bis 22:00 und Samstag, Sonntag und Feiertag, von 12:00 Uhr 17:00. KOSTENLOSE.

GEMEINSAMES ZENTRUM DER SCHÖPFUNG -James Holland Street, 57 -Barra Funda. Telefon - (11) 3392-7485. www.centrocompartilhadodecriacao.com

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*