Zuhause / Kunst / FCC bietet neue Kulturwege vermittelte Besuche

FCC bietet neue Kulturwege vermittelte Besuche

Das Datum erinnert an das national historic site, 17 August, Board des Kulturerbes der kulturelle Stiftung von Curitiba Markteinführungen neuer Skripte besucht vermittelt, das Zentrum von Curitiba. Zusätzlich zu den zwei bereits traditionell unter der Leitung von FCC pädagogische Aktion-team, ein Solar-Schwerpunkt der Baron und die andere in das architektonische Ensemble des historischen Bereich, werden drei weitere thematische Routen angeboten: "Poty Lazzarotto Platten", "Bau von Paraná-Identität" und "religiöse Vielfalt".

Die Vermittlungen sind kostenlos und finden von Dienstag bis Freitag statt, die 09:00 die 12:00 und die 14:00 17:00, im historischen Bereich, durch Planung per Telefon (41) 3321-3275 oder per e-Mail educativasetorhistorico@FCC.Curitiba.PR.gov.br.

Jeder Zeitplan, Das Team bereitet sich auf die Vermittlung studieren und Planung der besten Weg, um nach den Anforderungen der einzelnen Gruppen arbeiten. "Die Curitiba historischen Sektor bietet zahlreiche Möglichkeiten für das Lernen von historischen Elementen, und künstlerischen Erbes", sagt der Koordinator der Ação Educativa des FCC, Anooshe Caroline Silva, Feststellend, dass dieses Wissen wichtig für die Entwicklung des Bewusstseins der Bürger ist.

Painel Poty Lazzarotto, Tropeiros. Foto: Divulgação.

Poty Lazzarotto Panel, Tropeiros. Fotos: Bekanntgabe.

Das neue Skript "Poty Lazzarotto Panels" nimmt den Zuschauer auf fünf Werke des Künstlers kennen: die Platten "erste Hundertjahrfeier der politischen Emanzipation der Paraná" (auf dem Platz 19 Dezember), "Das Theater der Welt" (an der Fassade des Teatro Guaíra), "Bilder der Stadt", "Die Messe der Largo da Ordem" (sowohl die Platte Nestor de Castro) und "Zimt" (in der Largo da Ordem). Nach Anooshe Cassiana, während der Mediation soll Vorschlag die Bedeutung dieser Werke in die Stadt zu bewerten, informieren und Nachdenken anregen. Fallen, beispielsweise, Aspekte wie jede Arbeit Objektiv zeigt, Wie sind die Reaktionen, die sie aufbringen können, die verwendeten Techniken, die sozialen und historischen Kontexte, die sie miteinander verbunden sind und die Möglichkeiten des Lesens Ihrer Bilder, Zeichen und Symbole.

Das Skript "religiöse Vielfalt" ist der Baum Gameleira (Tiradentes Square), Kathedrale von Curitiba, Kirche des Ordens, Museum für sakrale Kunst, Unabhängige Presbyterianische Kirche, Kirche des Rosenkranzes, Hare-Krishna-Tempel, Lutherische Kirche, Ruinen von San Francisco und Moschee. In diesem Skript, Besucher erhalten Informationen über die Herkunft des Standortes, historische Fragen, religiöse und architektonische-bezogenen Aspekte.

Die Symbole und Elemente, die im Zusammenhang mit der Konstruktion von Identität sind ein weiteres Thema Paraná-Skript, welches das Quadrat enthält 19 Dezember, Museu Alfredo Andersen, Memorial von Curitiba, Poty Lazzarotto Panel Heckspiegel Nestor de Castro und John Turin. Vermittlung umfasst Symbole und Aspekte im Zusammenhang mit der Gründung des Staates, durch Ihre künstlerische Neigung, politische und kulturelle.

Die Skripte dauern zwischen 01:30 und 02:30, und kann für Gruppen von Kindern angepasst werden. Neben dem Team spielt in der Zentrum von Curitiba, die Koordination der pädagogischen Aktion hält Mediatoren in das städtische Museum der Kunst, in der Nachbarschaft Tor.

Painel Poty Lazzarotto, Imagens da Cidade. Foto: Divulgação.

Poty Lazzarotto Panel, Bilder der Stadt. Fotos: Bekanntgabe.

Schauen Sie sich die Skripte zur Verfügung:

Historischer Bereich (Memorial von Curitiba, Wasser-Kühler, Romário Martins Haus, Kirche des Ordens, Villa Hoffmann, Kirche des Rosenkranzes, Brunnen der Erinnerung, Villa Wolff, Blumenuhr und Gesellschaft Garibaldi).
Zielgruppe: Kinder von 4 Jahre (Adaptiertes Drehbuch) und Erwachsene (vollständiges Skript).
Anzahl der Besucher: maximale Gruppengröße 30 Kinder, dass ein verantwortlich für jeden 10 Kinder. Gruppe von Erwachsenen, mit den Verantwortlichen bei der Planung zu kombinieren.
Dauer: Zwischen 01:00 die 02:30, Abhängig von der Gruppe gewartet.

Solar tun Barão (Museum für Fotografie, Museum of Engraving, Bildungsbereich und gastronomische Veranstaltungen).
Zielgruppe: aus 4 Jahre
Anzahl der Besucher: maximale Gruppengröße 35 Menschen.
Dauer: Zwischen 01:00 die 01:30, Abhängig von der Gruppe gewartet.

Identitätskonstruktion in Paraná (Platz 19 Dezember, Museu Alfredo Andersen, Memorial von Curitiba, Poty Panel Nestor de Castro und John Turin).
Zielgruppe: Erwachsene.
Anzahl der Besucher: maximale Gruppengröße 30.
Dauer: Zwischen 01:30 die 02:00.

Poty Lazzarotto Platten ("erste Hundertjahrfeier der politischen Emanzipation der Paraná", "Bilder der Stadt", "Die Messe der Largo da Ordem", "Drover" und "Theater der Welt").
Zielgruppe: Kinder von 10 Jahre (Adaptiertes Drehbuch) und Erwachsene (vollständiges Skript).
Anzahl der Besucher: maximale Gruppengröße 30 Kinder, dass ein verantwortlich für jeden 10 Kinder. Gruppe von Erwachsenen, mit den Verantwortlichen bei der Planung zu kombinieren.
Dauer: Zwischen 01:30 die 02:30, Abhängig von der Gruppe gewartet.

Religiöse Vielfalt (Gameleira Baum, Kathedrale, Kirche des Ordens, Von masac, Unabhängige Presbyterianische Kirche, Kirche des Rosenkranzes, Hare-Krishna-Tempel, Lutherische Kirche, Ruinen und Moschee).
Zielgruppe: Kinder von 10 Jahre (Adaptiertes Drehbuch) und Erwachsene (vollständiges Skript).
Anzahl der Besucher: maximale Gruppengröße 30 Kinder, dass ein verantwortlich für jeden 10 Kinder. Gruppe von Erwachsenen, mit den Verantwortlichen bei der Planung zu kombinieren.
Dauer: Zwischen 01:00 die 01:30, Abhängig von der Gruppe gewartet.

Städtisches Museum der Kunst (MUMA) – Die Vermittlungen Adresse eine Vielzahl von Diskussionen über Kunst und anderen Bereichen, Neben der historischen Präsentation der MuMA und kulturelle Tor, Adressierung seine Beziehung mit der Stadt Curitiba. Mediation hat Werke fixiert, die den Raum des Erbes zu besetzen, einschließlich der Paneele namhafter Künstler Frank Giglio, Poty Lazzarotto und Tomie Ohtake, Neben Wanderausstellungen in drei verschiedenen Ausstellungsräumen: Zimmer 1, Celia Neves Lazzarotto und Domitius Pandey. Der Ausflug beinhaltet auch das Digital-Kunst-Center.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Schaut euch das Video mit der Führung der Poty Platten Lazzaroto befindet sich im historischen Zentrum von Curitiba besucht:

https://youtu.be/hARur_ffOv8

Kommentare

Ein Kommentar

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*