Zuhause / Kunst / Film "Mississippi burning" erscheint am Sesc Sorocaba
Film "Mississippi burning". Fotos: Bekanntgabe.

Film "Mississippi burning" erscheint am Sesc Sorocaba

Das Werk erzählt die Geschichte des Verschwindens von drei Zivilisten und reflektiert über die Verschiebung

Die Displays Sesc Sorocaba, auf 10 November, dritte, às 19h, in seinem theater, der Film "Mississippi burning" (1988), Regie: Alan Parker. Die Attraktion ist Teil des CineCafé, Dazu gehören kurze Filme und Filme gewidmet, Klassiker, oder gleichzeitigen alternative. Das Projekt bringt der Öffentlichkeit in diesem Monat eine Auswahl von Filmen anlässlich des Internationalen Tages des schwarzen Bewusstseins. Zur Teilnahme an der Sitzungen, Entfernen Sie einfach die Tickets eine Stunde im Voraus in den Kunden-Service-Einheit.

Die Handlung des "Mississippi burning" geschieht in Mississippi (US), in 1964. Rupert Anderson und Alan Ward sind zwei FBI-Agenten, die den Tod von drei Bürgerrechtlern untersuchen. Die Opfer lebte in einer kleinen Stadt, wo die Bevölkerung teilte sich nach Rasse und Gewalt war eine Konstante tonic.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Das soziale Hauptszenario der Film porträtiert ist eine rassistische Gesellschaft, in dem schwarzen unterliegen unmenschliche Handlungen, als der Entzug der Stimmrechte und Rassentrennung. Der film, Obwohl die fiktive, Anspielung auf die Ermordung von drei Zivilisten durch die rassistische Organisation des Ku-Klux-Klan und setzen Sie in dem Spiel Reflections auf Vorurteilen.

Schauen Sie sich die gesamte Zeitplan

Die Auswahl der Filme dieses Monats CineCafé ist auch Teil des Projektes Iorubrá-Titel mit der Kreuzung der Yoruba-Word erstellt (Weihnachten Menschen in Südwest-Nigeria und Ländern wie Benin und Togo, Gebiet mit einer großen Anzahl von schwarzen als Sklaven nach Brasilien gebracht) mit dem Präfix des Wortes Brasilien. Erfahren Sie mehr über das Projekt-Events und verfolgen Sie das komplette Programm Zugriff auf das Portal Sesc Sorocaba: sescsp.org.br/sorocaba.

Service:

Mississippi burning
(Richtung: Alan Parker, USA, 1988, DVD, 128 min)
Tag 10/11, dritte, às 19h.
Lokale: SESC Sorocaba, Theater, Barão de Piratininga, 555, Garden School
Wertung: 14 Jahre

Wert: kostenlos (Rücknahme von Tickets mit einer Stunde im Voraus im Callcenter)

 

Parkplatz:
Bei SESC eingeschrieben = R $ 4,00 In der ersten Stunde und R $ 1,00 weitere Stunde.

Nicht eingeschriebene = R $ 8,00 In der ersten Stunde und R $ 2,00 weitere Stunde.

Weitere Informationen:
(15) 3332-9933 oder
sescsp.org.br/sorocaba

Auf der Karte:

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*