Zuhause / Kunst / Zeit für die "Selfie" in der Kultur Raum Leila Diniz
Albert Einstein von Leonardo Santiago. Fotos: Bekanntgabe.

Zeit für die "Selfie" in der Kultur Raum Leila Diniz

Fieber in sozialen Netzwerken, Das Selfies wandte sich Exposition Thema

In den letzten Jahren, die Selfies verwandelte sich in ein Fieber im Internet. Menschen lieben es, Bilder von sich selbst in verschiedenen Situationen, ob bei Hochzeiten, Geburtstage, oder auch einfache treffen unter Freunden. Darüber nachzudenken, bildender Künstler Leonardo Santiago kam auf die Idee der Darstellung der Mode von sozialen Netzwerken durch bekannte Persönlichkeiten weltweit. Die Ausstellung "Selfie" in der Kultur werden Zimmer Leila Diniz aus 5 und 28 April.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

"Selfie Fieber aufgewacht mir diese Perspektive im Umgang mit bekannten Persönlichkeiten auf der ganzen Welt. Ich mochte schon immer Zeichen darzustellen, aber nur sporadisch und dies ist das erste Mal, ich einem eindeutigen Anzeigenamen, die mache,. Ziel ist es auch zu jung als das älteste umarmen", Leonardo-Konto, Das begann schon früh in das künstlerische Leben, nach Durchführung Ihrer ersten Ausstellung überhaupt 14 Jahre.

Die Öffentlichkeit kann für einen Spaziergang durch die Geschichte zahlreicher Persönlichkeiten des Genres und Nationalitäten warten., als Albert Einstein, Fidel Castro, Amy Winehouse, Michael Jackson, Ayrton Senna, Raul Seixas, Seu Jorge, andere. Eine Ausstellung, die Charaktere aus Vergangenheit und Gegenwart vereint.

"Eine Straße von Phantasien, gibt es keine Grenzen für die Schaffung. Arbeiten Sie mit Farben, die Schmerz verursachen, Erstaunen, Freude, tiefen Frieden, unter anderen Empfindungen geweckt durch emotion. Meine Werke schaffen was in mir. Das unendliche in allen endlichen zu verstehen. Das ist meine Welt. Dies ist die Welt der Kunst", den Künstler erklärt.

SERVICE:

Ausstellung "Selfie", Leonardo-Santiago
Daten: VON 05 ein 28/04/2017
Adresse: Rua Prof.. Heitor Carrilho 81, Centro-Niterói/RJ
Besuchszeiten: Montag-Freitag, Das 10h 17h às

INPUT FRANCA

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*