Zuhause / Kunst / Cola CTBA Intervention lädt die Öffentlichkeit in Wandbild zu beteiligen, die gemeinsam in den Moves Curitiba gebaut werden

Cola CTBA Intervention lädt die Öffentlichkeit in Wandbild zu beteiligen, die gemeinsam in den Moves Curitiba gebaut werden

Performance “Coordenadas Possíveis”. Foto: Divulgação.

Performance „Koordinaten möglich“. Fotos: Bekanntgabe.

An diesem Samstag (3/3) E Domingo (4/3) die Curitiba Kulturstiftung beteiligt sich an der Programmierung Curitiba verschieben, Pflanze im Raum 5, die alte Prado. Mit Interventionen von verschiedenen Künstlern, die vorgeschlagene Maßnahme Unternehmer einladen, Studenten und die Öffentlichkeit „, um die Macht zu fühlen Leben zu bringen in der künstlerischen Schaffen. Es ist durch die Kunst und Kultur, die Kreativität zur Innovation ", Es ist, was es behauptet, New Koordinator Sprachen der Curitiba Kulturstiftung, Karla Keiko.

Der Künstler und Professor Tuca Kawai und Kultur Produzent und künstlerischer Vermittler Lucas Kzau werden Moderatoren von COLA CTBA Intervention, Sie schlägt die Schaffung eines kreativen Wand. Bereitstellen für die Verklebung von Papier, poscas Stifte, Schablone und verschiedene Materialien, Teilnehmer können ihre Zusammenarbeit auf dem Panel verlassen, die später auf dem Einstecktuch Radfahrer installiert werden. Diese Aktion findet statt von 10 19h in zwei Tagen.

Am Samstag, um 15:00, es wird performative Intervention mit dem Künstler Camilla Bernini sein. Am Sonntag, zur gleichen Zeit, Es wird die Wende von Richard Rebello sein. Der Künstler wird, um den Klang des Akkordeons storytelling. Und ab 16 Uhr, Künstler Eduardo Amato, Larissa Fantini und Marina Ramos wird die Leistung „Koordinaten möglich“ machen, was, Französisch Praxis durch eine Speicher Zerstörung inspiriert, livros considerados inúteis são mergulhados em azul de metileno para garantir seu desuso. A ação proposta consiste em mergulhar grande quantidade de folhas sulfite – Stück für Stück – in mehreren Behältern mit blauer Tinte gefüllt, bis die Papiere am Ende.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

sonntag Bag

nach Keiko, Es wird auch eine Einführung Aktion Pocket-Sonntag 2018, durch Koordination New FCC Sprachen entwickelt Projekt, und wird in Ihrem Zeitplan Nachrichten in diesem Jahr.

Curitiba bewegt

The Move Curitiba, zusammen mit der Smart City Expo, Teil der Innovationswoche. Die offizielle Eröffnung der Veranstaltung war am Dienstag (27/2) mit Konzertpianist Wunder Estefan Iatcekiw Ensemble und dem Kammerorchester der Stadt Curitiba in der Kapelle Santa Maria.

The Move Curitiba findet an diesem Samstag (3/3) E Domingo (4/3) und Innovation wird das erste Festival durch das gesamte Ökosystem organisiert sein, das Pinion-Tal integriert.

Parallel zur Hauptveranstaltung, Bewegen Sie den Curitiba, Pflanze im Raum 5, bringen zusammen über 80 Start-ups und Organisationen, die mit technologischen Innovationen und 60 Vorträge zum Thema Innovation. „Dieses Ereignis ist das tatsächliche Ergebnis des Pinhão Tal Innovationspakt, unterzeichnet im Dezember 2017 ", sagte griechischen.

Curitiba bewegt
Daten: Samstag (3/3) E Domingo (4/3)
Zeit von Interventionen: das 10 às 19h (in zwei Tagen)
Lokale: Usina5 (Rua Constantino Bordignon, 5, Prado Velho)
Überprüfen Sie den gesamten Zeitplan und Anmeldung für die Veranstaltung auf dem Gelände: www.movimentacuritiba.com.br.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*