Zuhause / Kunst / Erfindung von Rosangela Vig

Erfindung von Rosangela Vig

Rosangela_Vig_Perfil_2

Vig ist Rosângela Bildender Künstler und Lehrer Kunstgeschichte.

Erfindung
von Rosângela Vig

.

Unterwegs
Langsam
Die Barken
Des Tages
Schläfrig
Wird die Variationen der Wolken…
(QUINTANA, 2004, s. 129)

.

Bender Distortocaster, Andy Warhol, 1967. Foto-Offenlegung.

Bender Distortocaster, Andy Warhol, 1967. Foto-Offenlegung.

Und wenn die Kunst, sich selbst neu zu erfinden? Und wenn es noch begeistern? Und wenn Kunst interagieren können, teilnehmen? Die Erfindungen der Revolutionen, die wir erfunden machen deutlich, die sich der zeitgenössischen Kunst kam. Und She-Versprechungen, die die Öffentlichkeit inmitten von Kunst und, möglicherweise können die Frucht der Idee des Künstlers durchdringen. Und die Kunst geht ruhig durch die Empfindungen und Reflexionen. Vielleicht ist es denen die wichtigsten Ziele der Arbeit in der Ausstellung Erfindung, Spielen an der Mulde, Ibirapuera Park, in São Paulo. Die Ausstellung hat als Kuratoren Marcello Dantas und Agnaldo Farias, wird gesponsert von HSBC und bis zu dem Tag gesehen werden kann 4 Oktober 2015, bei freiem Eintritt.

In zeigt, die Erfindungen der letzten 150 Jahre, erhalten Sie eine Lesung zeitgenössischer Kunst. Zu den Künstlern, sind internationale Namen wie Man Ray, Andy Warhol 1 und Nam June Paik.

Geschenk, Man Ray. Foto-Offenlegung.

Geschenk, Man Ray. Foto-Offenlegung.

Die e-Gitarre, Bender Distortocaster (Feige. 1), Lou Reed, Es war die höchste Zahl der benutzerdefinierten Pop-Art, Andy Warhol, für die band Velvet Underground, in 1967. Die Banane auf Zersetzung Muster Objekt, Schließlich werden Sie das Symbol der Gruppe. Die dadaistische Arbeit Geschenk (wahrscheinlich aus 1958) (Feige. 2), von Man Ray spiegelt die Idee der inländischen Haft. Gebildet mit der Absicht, reißt die Kleider symmetrisch, Das Gadget kann ein Verbrechen durch das Verhalten einer Saison und für ästhetische strenge würde.. Die modernistischen Schriftstellerin Gertrude Stein inspiriert, den Vater der Videokunst, Nam June Paik, erstellt, in 1990, ein Werk des gleichnamigen (Feige. 3). Die Skulptur, Roboter-Formular, Es wurde gebaut mit tv setzt, Vinyl-Schallplatten und Lautsprecher, und bezieht sich auf die Interaktion zwischen Mensch und Maschine.

Gertrude Stein, Nam June Paik, 1932. Foto-Offenlegung.

Gertrude Stein, Nam June Paik, 1932. Foto-Offenlegung.

Poesie und Dialog sind in der Radio-Angeln-Installation vorhanden, der Architekt und Künstler Guto Lacaz. Die Arbeit, VON 1986, Es wurde durch die Exposition, in New York und ist jetzt, in seinem vierten mounten. Die feine Linie-Angeln, Eine Radiowelle an einem einsamen Zuschauer anschließbar. Inspiriert von Paulo Freires-Methode und die Behandlungen von Lygia Clark und Augusto Boal, die installation Das Sanatorium (Zahlen 6, 7, 8 und 9), VON 2011, von Pedro Reyes ist auch in der Ausstellung und lädt den Betrachter zu interagieren, nehmen ihn zu einer psychoanalytischen Erfahrung, gegen die Einsamkeit. Bereits im Guggenheim gezeigt, die Arbeit ist in sechs Umgebungen präsentiert., in dem, Es gibt verschiedene Therapien angewendet werden.

Und wenn das Aussehen, wenn Sie verlieren? Und wenn die Zeit zu vertreiben? Es lohnt sich, weil die Kunst Sie zu diesem lädt. Der zeitgenössische Künstler bewiesen, kam zu suchen und Blickfang. Das Rezept ist Imaginationen führen und erfinderischen Künstler der Welt lassen..

2 - Radio's Fischerei, Guto Lacaz, 1948. Foto von Edson Kumasaka.

Radio's Fischerei, Guto Lacaz, 1948. Foto von Edson Kumasaka.

.

Diese unruhige Winde-Rollatoren
Vergehen, und sagen: Lassen Sie uns gehen
Wir trafen uns geheimnisvolle Spuren,
Alte Wälder wo ist gut, Traum…
(QUINTANA, 2004, s. 155)

.

Weitere Werke:

Kreditkarte Fotos: Bekanntgabe.

DIE KÜNSTLER UND DIE ERFINDUNGEN

Amyr Klink (Brasilien, 1955): Buckminster Fuller geodätische (US, 1895-1983)

Andy Warhol (US, 1928-1987): E-Gitarre

Bill Viola (US, 1951): TV

Christian Boltanski (Frankreich, 1944): Glühlampe

Christian Marclay (US, 1955): Telefon

Damián Ortega (Mexiko, 1967): LKW und Schreibmaschine

Daniel Arsham (US, 1980): Wand-Telefon

Daniel Canogar (Spanien, 1964): x-ray

Douglas Coupland (Kanada, 1961): Verschlüsselung/Datenverarbeitung

Guto Lacaz (Brasilien, 1948): Radio

Janet Cardiff und George Bures Miller (Kanada, 1957): Akustische Box

Jarbas Lopes (Brasilien, 1964): Auto

José Damasceno (Brasilien, 1968): Styropor

Jim Campbell (US, 1956): LED Leuchte

Julian Opie (England, 1958): ZELLIG

Julius von Bismarck (Deutschland, 1983): Stahlbeton

Leandro Erlich (Argentinien, 1973): Aufzug

Man Ray (US, 1890 - 1976, Frankreich): Elektrisches Bügeleisen Durchlauf

Nam June Paik (Korea do Sul, 1932 - 2006, US): TV

Nazareth Pacheco (Brasilien, 1961): Rasierer

Nelson Leirner (Brasilien, 1932): Kühlschrank

Die Grivo (Erstellt in Brasilien in Gruppe 1990): Automatisierte Klavier

Olafur Eliasson (Dänemark, 1967): Solar Energie

PANAMARENKO (Belgien, 1940): Flugzeug und Segelflugzeug

Erstellt von Paulo Nenflidio (Brasilien, 1976): Solar Energie

Pedro Reyes (Mexiko, 1972): Psychoanalyse

Arzneibuch (erstellt in England 1998): Medizin-Kapseln

Renata Lucas (Brasilien, 1971): Elektronische Überwachungssysteme

Takahiro Iwasaki (Japan, 1975): Klebeband und Zahnbürste

Zilvinas Kempinas (Lituânia, 1969): Lüfter

ERFINDUNG-AUSSTELLUNG | DIE REVOLUTIONEN, DIE WIR ERFUNDEN

Lokale: Oca-Ibirapuera Park (Sao Paulo) -u-Bahn und 1° Stock
Adresse: Durch. Pedro Álvares Cabral-Gate 3 | Telefon: (11) 5082 1777
Öffnungs: 4 August, die 19:00 bis 22:00 (für Gäste)
Anzeigezeitraum: 5 August bis 4 Oktober 2015
Fahrpläne: Dienstag bis Sonntag, von 09:00 bis 17:00 – Freier Eintritt

Patenschaft: HSBC-Unterstützung: Goethe-Institut

.

1 Andy Warhol-Offizielle Website:
www.Warhol.org/Collection/Art

.

Referenzen:

QUINTANA, Mario. Quintana Tasche. Porto Alegre: Ed.L & PM, 2004.

.

Pressestelle:

Sofia Carvalho, Viva-Kauffmann und Renata Martins Tel.: (11) 3083-5024 | E-Mail-: sofiahc@uol.com.br

.

Kommentare

7 Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*