Zuhause / Kunst / Book Launch HEAD, Milton Machado in CCBB-Rio von Carolina Oliveira

Book Launch HEAD, Milton Machado in CCBB-Rio von Carolina Oliveira

Book Launch HEAD, Milton Machado in Rio CCBB- Carolina Oliveira

Livro Cabeça de Milton Toledo no CCBB-Rio

Abdeckung, Buch Kopf

Milton Machado lança, am Montag, às 18h30, Auditorium auf der 4. Etage des Rio-CCBBs Buch HEAD, was zeigt die Flugbahn des Künstlers durch seine Hauptwerke, historische Texte, kritische und analytische, und eine unveröffentlichte Aufsatz von Kritiker und Forscher Guilherme Bueno. Ein Gespräch mit dem Künstler und Psychoanalytiker, Lehrer und Schriftsteller Tania Rivera geht den Autogrammen. Unter den Autoren in dem Buch sind die Kuratorin Agnaldo Farias, der Schriftsteller Adolfo Montejo Navas und Kritiker Wilson und Frederico Morais Coutinho.

Die Ausstellung, die den gleichen Namen des Buches trägt befindet sich im zweiten Stock der Rotunde und der CCBBs-RIO und wird in der Einrichtung, bis festgelegt 29 September.

.

Einladungs-Ereignis:

Livro Cabeça de Milton Toledo no CCBB-Rio

.

HEAD

Buch-Katalog von Milton Machado

.

Die Flugbahn der Künstler Milton Machado durch seine Hauptwerke, historische Texte, kritische und analytische, und eine unveröffentlichte Studie von Guilherme Bueno.

.

Veröffentlicht am Sonntag,, 14 September, Die ArtRio, às 17h, und Montag, 15 September, às 18h30, keine CCBB Rio, mit Milton Machado und Tania diskutieren Rivera

.

HEAD ist der Titel des Buches und Retrospektive 45 Jahre der Arbeit des Künstlers, zeigt in CCBBs Rio, zu 29 September. Die Ausstellung Kopf bringt mehr als 100 Werke - darunter Zeichnungen, Gemälde, Fotos, Videos und Skulpturen - zwischen hergestellt 1969 und 2014, viele von ihnen nicht veröffentlichten. Das Buch vertieft diese Flugbahn und umfasst Werke, die nicht Teil der Ausstellung sind, zusammen mit Bildern der Montage CCBBs Rio.

Eine zweisprachige Ausgabe (Portugiesisch-Englisch), bei 256 Seiten, bietet dem Leser einen Überblick über die Arbeit von Milton Machado. Chronologisch geordnet, stellt wichtige Texte und kritische Essays in Zeitungen veröffentlicht, Zeitschriften und Ausstellungskatalogen, sowie unveröffentlichte Texte von Milton Machado und kritische Guilherme Bueno. Bearbeiten, gesponsert von Magistrat der Stadt Rio de Janeiro und Secretaria Municipal de Cultura, mit Bilder des Künstlers Hauptwerke dargestellt - Zeichnungen, Skulpturen, Objekte, Videos, Fotos. Unter den Autoren in dem Buch sind die Kuratorin Agnaldo Farias, der Schriftsteller Adolfo Montejo Navas und Kritiker Wilson und Frederico Morais Coutinho.

Die Redaktion Projekts ist der Künstler selbst, mit Grafik-Design und Ana Dias Rara Carneiro. Das Buch enthält Verweise auf das Werk des Künstlers, bietet die Möglichkeit, diese erneut 45 Jahre Arbeit, präsentiert wenig bekannte Werke, einige unveröffentlichte und viele andere geweiht. “Produktion Milton, eine der reichsten in der zeitgenössischen Kunst, schützen die Besonderheit des Bewegens nicht nur zwischen verschiedenen Sprachen, sondern auch in den unterschiedlichen Vorstellungen, die die Kunst der letzten Jahrzehnte geprägt. Jedoch, sie das Gegenteil von jeder Art von "Eklektizismus" ist, es ist nicht auf eine einfache Collage zurückgetreten oder unter Berufung auf Referenzen aus der Kunstgeschichte, aber, sie zu interpretieren, subvertê-las, reativá-las, neu zu erfinden, sie, enthalten viele Ihrer Fragen und Antworten, unser Verständnis von Kunst und was es hoffentlich heute in Frage zu stellen”, Gut gesagt Guilherme.

Livro Cabeça de Milton Toledo no CCBB-Rio

Gegen Schicht und Schicht, Buch Kopf

.

Die Ausstellung

Die Retrospektive Kopf der Öffentlichkeit die Möglichkeit zu lernen - durch die Augen der Künstler selbst, Unterzeichnung und kuratiert die expográfico Projekt - eine Auswahl von Werken unterschiedlicher Kollektionen, jetzt gesammelt.

Die Ausstellung nimmt vier Zimmer auf der zweiten Etage der Rotunde und CCBBs, Wo ist die Skulptur installiert ortspezifische Zerstörung Modul von Nomad Gekreuzte, der Work-in-progress Geschichte der Zukunft, in gestartet 1978. Auch auf Kreisverkehr, neue Version der Skulpturen Heavy Metal, VON 1986, und HALLO-FI, VON 1987 (19ª Biennale de São Paulo), mapotecas einen Stapel von Stahlrohrkonstruktionen auf.

Das erste Zimmer ist mit Zeichnungen von Jahren 1970 und 1980, Serie von Zeichnungen Verschwörung Architektur - Als solche Für eine fiktive Stadt eingedrungen Meer Echtunwissenheit, Real City on Fire und Hotel Tropical na Baía de Guanabara - Neueste Designs sowie, in den letzten drei Jahren produziert, und Installation 21 Formen der Amnesie, VON 1989, eines der wichtigsten Werke des Künstlers Produktion.

Der zweite Raum zusammen Skulpturen, Gemälde, Objekte und Designs aus verschiedenen Epochen. Zu den Höhepunkten, eine Skulptur Semaphor, auf der 19. Biennale von São Paulo ausgesetzt, in 1987.

Im dritten Raum Fotos und Videos werden gezeigt, aus verschiedenen Epochen. Zu den jüngsten, als inéditas Michelangelo com Faróis (Nova Yorker, 2010) und Zwei Hochzeiten (San Francisco, 2012), speziell für die Ausstellung im CCBBs hergestellt.

Der vierte Raum erhält Geschichte der Zukunft, Zeichnungen, Fotos, Vorstudien, Buch und Video. Beispiellos in Rio de Janeiro, wurde zuerst in Gibellina gezeigten, Italien, in 1990, und, no Brasil, in 29ª Biennale de São Paulo, in 2010.

Foto Rotunde:

Livro Cabeça de Milton Toledo no CCBB-Rio

.

Milton Machado

Carioca, 67 Jahre, ist Architekt von FAU / UFRJ (1970), Master in Stadtplanung an IPPUR / UFRJ (1985) und Ph.D. in Visual Arts von Goldsmiths College der University of London (2000). Gehalten 26 Einzelengagements, nahmen an einschlägigen Tarif, in Brasilien und im Ausland, wie Panorama, nicht MAM São Paulo (er erhielt den Preis für Zeichnung 1991); als 10ª, 19Th und 29. Ausgaben der Biennale; die 7. Biennale Mercosul; Europalia, Brüssel; Stellen Sie sich vor Brasilien, em Oslo e Lyon, unter Dutzenden von anderen. Hat Arbeit in Sammlungen Sinnbild für brasilianische und lateinamerikanische Kunst, wie Gilberto Chateaubriand / MAM-RJ, João Sattamini /MAC-Niterói, MALI / Lima, Peru, SCALE / Colchester-UK und Daros Latinamerica / Zürich-Schweiz. Wurde in Bücher veröffentlicht Texte, Zeitschriften, Zeitungen und im Internet. Er ist Associate Professor in der Abteilung für Geschichte und Theorie der Kunst und PPGAV-Graduate Program in Visual Arts, School of Fine Arts EBA / UFRJ. Ist mit dem Studium und Praxis der Laienmusik gewidmet, ist Schriftsteller, Dichter, Dozent und Forscher. Milton Machado wird vertreten durch Galeria Nara Roesler.

Livro Cabeça de Milton Toledo no CCBB-Rio

Rotunde

Livro Cabeça de Milton Toledo no CCBB-Rio

Raum A

Livro Cabeça de Milton Toledo no CCBB-Rio

Sala C – CCBBs Rio

.

HEAD
Milton Machado
Texte Milton Machado, Guilherme Bueno, Frederico Moraes, Roberto-Spot, Wilson Coutinho, Elisa Magalhães, Vania Dantas Leite, Armando Freitas Filho, Ligia Canongia, Rodolfo Caesar, Alberto Tassinari, Agnaldo Farias, Michael Asbury, Adolfo Montejo Navas und Paulo Venancio Filho.
Zweisprachigen Buch (Portugiesisch-Englisch), 256 Seiten, 21 x 25 cm, R $ 90,00.
Editora Philae
Grafik-Design: Seltene und Ana Dias Carneiro
Patenschaft: Gemeinde von Rio de Janeiro und Kommunal Kultur

Mitteilungen
Sonntag, Tag 14 September, 17h:
ArtRio - Livraria Blooks
Lager 1 – Pier Mauá – Durch. Rodrigues Alves, 10
Montag, 15 September, von 18.30:
Centro Cultural Banco do Brasil Rio de Janeiro - Auditorium 4. Stock
18h30 – Debatte mit Milton Machado und Tania Rivera, Psychoanalytiker, Lehrer und Schriftsteller.
19h30 às 21h – Autogramme

Visitation Exposition: zu 29 September 2014
Von Mittwoch bis Montag, de 9h às 21h
Centro Cultural Banco do Brasil Rio de Janeiro
First Street März, 66. Freier Eintritt
Informationen: (21) 3808-2020

www.bb.com.br/cultura | www.twitter.com/ccbb_rj | www.facebook.com/ccbb.rj

.

Auf der Karte:

.

Pressestelle

Die beiden Kommunikations: Anna Accioly [J.P 19.940 RJ]

(21) 2508.8900 / 98676-2712 – adoiscom@adoiscom.com

Anna Accioly (21) 98616-6688 – anna.accioly@adoiscom.com

Carolina Oliveira (21) 98351-1224 – carolina@adoiscom.com

Beratung CCBBs Rio

Bianca C. Mello de Oliveira - biancamello@bb.com.br

3808-2326

WEBSITE obrasdarte.com:
Logo do Site Obras de Arte
Zeitgenössische Künstler
Art Works Gallery
Google +
| Facebook Fan Page | Zwitschern

Kommentare

3 Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*