Zuhause / Künstler / Artistas tun Website / Leandro Luiz Santos – Segga

Leandro Luiz Santos – Segga

Leandro Luiz Santos – Segga é Artista Plástico.

Leandro Luiz Santos-Segga ist ein Künstler.

Leandro Luiz Santos – Segga

“Mein erster Kontakt mit Graffiti, zwischen 96 und 97, Es war durch die Straßen, die graffiti. Graffiti-Kunst dauerte eine Weile, haben das ansehen und die Bedeutung, die es heute hat. Es war nicht sehr häufig, um Graffiti zum Zeitpunkt, die Tatsache, dass Sie etwas an den Wänden tagging immer mit Akt des Vandalismus verglichen wurde, schmutzige, Kritzeln. Nicht jeder Kunst verstehen.”

“In der Tat ist die Graffiti immer als illegale Kunst gesehen worden, als ein graffiti. Es war nicht leicht, eine Spray kaufen, Es gab Gesetze, die den Verkauf an Minderjährige verboten. Aber die Tatsache, dass Sie, die Straßen und die Sprache der Graffiti wissen, Das ist, was mir den Kontakt mit der Kunst des graffiti. So wurde die Graffiti aus unserer Arbeit, mit der Unterstützung der kulturellen Punkte, und Schulen begann, die Kunst zu verabschieden. Heute wurde der Graffiti und urban Art Modeartikel, Luxusgut. Ist innerhalb der wichtigsten Kunstmuseen der Welt. Es gibt mehrere Künstler aus verschiedenen Stilen und Techniken. Ich zog immer, aber die Graffiti ist mehr als eine einfache Technik. Frei sein, sich zu äußern, Formen zu bekommen, in etwas verwandeln, Form durch die Farben!!!”

Leandro Segga nahm auch an mehreren Gruppenausstellungen, sozio-kulturelle Projekte und Sammelwerke, Neben privaten und der staatlichen Regierung von Rio de Janeiro und der Bundesregierung, in Partnerschaften mit U-Bahn Rio, die Graphit-Cup (2013) in Partnerschaft mit 10 andere Künstler und das Projekt Galerio (2014), wo versammelt mehr als 150 Künstler von Brasilien im freien Galerie.

Ausstellungen:

  • Belichtung “Speichern von St. George 23 Porto Das Artes, Fabrik der Brille”, 2017, Rio De janeiro.
  • Solo Exhibition “Alchemisten”, Bistro Alchemie, 2016, Sao Paulo.
  • Solo Exhibition “Die Sonnenschirme-Fabrik”, Embú Guaçú Kulturraum, 2015, Sao Paulo.
  • Künstlerische kollektive Intervention Galerio (Projekt in Partnerschaft mit der Stadt und Metro Rio), 2015.
  • Künstlerische kollektive Intervention Graphit Cup (2013).
  • Gruppenausstellung, schwimmende Farben, Sao Paulo, 2011.
  • Gruppe Ausstellung UniSuam Kulturzentrum, Rio de Janeiro, RJ, 2010.
  • Gruppenausstellung Institut Wurzeln in Bewegung, Rio de Janeiro, 2008.

Gato, gravatas e retrato de Amy Winehouse.

Alle Kunstwerke der Künstler Schaufenster in Kunststoff Galeria Virtuelle.

.

LEANDRO LUIZ SANTOS – SEGGA
Rio de Janeiro – Rio de Janeiro
Facebook Perfil | Facebook Fan Page | Instagram
Galerie Site Works of Art
E-Mail-: o-Gase@hotmail.com

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*