Zuhause / Kunst / Dirigent und Komponist Arthur Barbosa präsentiert sich mit Kammerorchester der Stadt Curitiba
Dirigent und Komponist Arthur Barbosa. Fotos: Flávio Fontana Dutra.

Dirigent und Komponist Arthur Barbosa präsentiert sich mit Kammerorchester der Stadt Curitiba

Zum ersten Mal dirigieren das Kammerorchester der Stadt Curitiba, der Geiger, Dirigent und Komponist Arthur Barbosa präsentiert ein Repertoire gewidmet ihre Kompositionen und einflussreichen arbeitet in ihrer Ausbildung. Die Konzerte finden statt am Freitag (16)um 20:00 und Samstag (17) às 18h30, im kulturellen Bereich – die Kapelle Santa Maria.

Die Moh-Werke (1965) Inspirationen in verschiedene lateinamerikanische Veranstaltungen, reich an Vielfalt und eine vorsätzliche Charakter Anspielungen auf die populäre Musik, "nur wenn Menschen aus Kompositionen von Phasen vorgenommen werden, in denen wir leben, für dieses Konzert wählte eine traditionellere tonale phase, Phase in der Argentinien nach fünf Jahren im Land verließ, haben Sie starken Inspiration in Piazolla", erklärt die Maestro.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Das Programm startet mit Musikern, die Arthur beeinflussen, "Batuque" von Alberto Nepomuceno (1864-1920), Das zeichnet sich als einer der ersten nationalistischen Schriften von brasilianischen Komponisten, und folgen Sie mit "Melancholie Buenos Aires" von Astor Piazzolla (1921-1992) und "Volkstanz" Béla Bartok (1881-1945).

Unter seinen eigenen Kompositionen des Meisters, präsentiert werden die Werke Recuerdos n ° 1 und n ° 3', komponiert zwischen 1999 und 2004, Es ist eine Sammlung von Stücken inspiriert von Tango Argentino; "Pumpen" Suite, die war bestellt werden verwendet als Soundtrack des theatralischen Aufführungen auf die Fersen von Pumpen; und schließlich "Melodie und Herausforderung".

Arthur Barbosa, Abgesehen davon, dass ein Dirigent und Komponist, ist ein Geiger des Porto Alegre Symphony Orchestra für mehr als 15 Jahre. Hält die Position von künstlerischer Leiter und Chefdirigent Eleazar de Carvalho Orchestra in Fortaleza und, também, fungiert als Regent von Ospa in Porto Alegre. Im Januar 2015, Der Kulturminister von Brasilien als ein Vertreter der nationalen Musik auf nationalen kulturellen Anreiz Kommission ernannte. Neu zurückgekehrt aus der Erfahrung in New York, wo er ein Orchester brasilianischen Werken durchgeführt, von Tom Jobim Nepomuceno.

KAMMERORCHESTER DER STADT CURITIBA
Musikalische Leitung und Kommentare Arthur Barbosa
25 September, 20h
26 September, 18h30
Eingang: R $ 30 e R $ 15

Lokale: Kapelle Santa Maria-Kulturraum-Rua Laurindo Berater, 273 - Zentrum

.

Auf der Karte:

Kommentare

3 Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*