Zuhause / Kunst / Mehr zu genießen… Werke zu schmücken
Shows-Haus bauen 2016, Master-Badezimmersuite. Fotos: Henry Queiroga.

Mehr zu genießen… Werke zu schmücken

Neben der Ausdruck von Gefühlen und eine gute Investition, die Kunst kann eine Dekoration der Umgebungen. Um die Persönlichkeit des Bewohners zu porträtieren, Kunstwerke geben mehr Charme und sogar bestimmte Haltung zu Räumen…

Heftige und leidenschaftliche Sammler, die Künstlerin Glauco Matthews verteidigt die Verwendung der Kunstwerke in der Dekoration. Er glaubt, dass die gemeinsame Arbeit von einem Kurator/Künstler, Designer/Innenarchitekt für die Eroberung des harmonischen und schönen Umgebungen gilt. "Neben helfen, die besten Stücke für die Investition zu wählen, der Kurator hat eine ästhetische Vision zur Förderung der Arbeiten in einem Raum und zur Harmonisierung solcher mit den Möbeln von der Innenarchitektur gewählte beiträgt. Die beste Platzierung, ausreichende Beleuchtung und Instandhaltung Teile sind wertvolle Tipps, die wir teilen können", erklärt der Künstler.

Weitere Anleitungen für wer die Räume geben einen Hauch von Kunst bearbeiten will, Glauco Moraes glaubt, dass kleinere Stücke, als kleine Skulpturen, kann auf einem Couchtisch oder an prominenter Stelle auf dem Bücherregal platziert werden. Immer größere Teile, als die Skulpturen, kann eine Halle komponieren, Das Wohnzimmer oder ein Schwimmbad-Bereich. "Bereits die frames, die Wände können auf unterschiedliche Weise zusammenstellen werden.. Das coole daran ist das Spiel mit Farben und Größen der Bildschirme", schlägt den Kurator.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Dekor-inspiration
Die Bergleute, die wie kleine Kunstwerke in der Dekoration ihrer Umgebungen einzuführen begeistern wollen haben die Möglichkeit, bis zu dem Tag 9 Besuchen Sie Juli die 2. Auflage der Messe Haus bauen (Avenida Getúlio Vargas, 950, Lagoa Santa). In 36 Umgebungen, unterzeichnet von 42 renommierten Fachleuten der Architektur, Dekoration, Interior Design und Landschaftsgestaltung, die Öffentlichkeit finden Sie einige Ideen und Möglichkeiten, um mehr Charme in dem Haus mit Gemälden und Skulpturen.

Es gibt keinen Mangel an Beispielen, als die Umgebungen: Paisagismo Neuma Dzenk de Rodrigo Cruz Homem e o Mirante do Estilista e Suíte Máster de Ivana Seabra e Bruno Viana. Diese Umgebungen atmen Kunst mit Skulpturen und Gemälden von Mode-Designer Victor Dzenk gesammelt, eines der renommiertesten Brasilien und dem Partner zeigt.

Nach dem Architekten Ivana Sande wurde die Auswahl der Kunstwerke in der master Suite verwendet werden von der persönlichen Sammlung von Designer gegeben.. "Am Ende der show, Das Haus wird das Haus von Victor, Deshalb wollten wir lassen ihre Identität. Wählen Sie Graffiti datiert 1950 die beziehen sich auf den menschlichen Körper und andere Werke von Künstlern, als Fernando Pacheco", Sie erklärt.

Neben der Sorge um Größen, Ivana procurou escolher tons monocromáticos e claros para ornar e harmonizar com o estilo mediterrâneo empregado ao quarto. Já no Mirante do Estilista se destacam as esculturas de Ricardo Carvão e Alfi Vivern.

"Die Kunst ist für alle, die wichtig, sie zu Hause haben. Wissen, Ornar. Möbel und andere Stücke, die Kunst passt die Umwelt", Glauben Sie, der Architekt der Ausstellung.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*