Zuhause / Kunst / Memorial Curitiba empfängt beispiellos Show von Gemälden Nini Policappelli
Nini Policapelli. Fotos: Bekanntgabe.

Memorial Curitiba empfängt beispiellos Show von Gemälden Nini Policappelli

Zur Feier des Jubiläums der Stadt, die Curitiba Kulturstiftung eröffnet am kommenden Dienstag (27/03) às 19h, die Show "Policappelli Presents", ausstellenden italienische Gemälde mit Sitz in Curitiba, Nina Policappelli. Die Ausstellung befindet sich im Memorial Hall Paranaguá Curitiba und präsentieren 40 Werke aus der persönlichen Sammlung des Künstlers.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Die Ehre der Stadt wurde durch den Bürgermeister Rafael Greca mit großer Lebhaftigkeit erhalten, dass durch die Werke des Künstlers infiziert, sagte die erste Sitzung mit Nini: „Margarita und ich traf eine Nacht in seiner Villa Curitiba, und war Alumbramento. Wir sahen, dass es, wie wir war, aus dem gleichen Stoff, aus dem Träume gemacht. Jetzt teilen wir mit dem geliebten Curitiba ", sagte der Bürgermeister.

Dies ist das erste Mal, dass Policappelli in Brasilien aussetzt, selbst lebt seit mehr als einem Jahrzehnt in der Hauptstadt von Paraná. Designer, Maler, Bildhauer, Grafik-Designer und Mode, Architekt, Wissenschaftler und Erfinder, Er beschreibt seine Kreativität als „geistige Kunst“. Seine Faszination für die Form und Farbe, Substanz und Dimension ist das Wesen seiner Kunst.

„Die Leute sehen einen Teil meiner Arbeit und in der Regel nicht alles auf einmal akzeptieren. In jeder Ansicht, sie sehen eine größere Bedeutung, in Bewegung reflektierten, Fokus und Farbe”, Kommentare zu seinen Werken.

Das Leben von Policappelli ist in den Linien und Farben reflektiert, die es schafft, und es ist eine intensive und allgegenwärtige Energie, die sie umgibt. „Einfachheit ist entscheidend, helfen Sie mir heute und profitieren Sie mit dem Fortschritt der Zukunft zu verstehen”, sagt.

Die Mehrzahl ihrer Produktion und die Vielfalt ihrer beruflichen Interessen führten ihn die verschiedenen Materialien und Techniken zu erforschen, in seiner Produktion Art enthalten. In seinen späteren Werken verwendet Aluminium, Edelstahl, Seide, die haben eine besondere Behandlung, um unterzogen, die Schichten von Farbe zu erhalten, , die nicht mit dem Pinsel durchgeführt.

Die Ausstellung ist bis zum Memorial Day 27 Mai. Visitation ist von Dienstag bis Freitag, die 09:00 bis 12:00 und 13:00 bis 18:00; an Samstagen, Sonn-und Feiertage, von 12:00 bis 18:00.

Nini Policapelli

Italienisch de Triggiano, da Puglia Provinz, Nini Curitiba wählte in der Vergangenheit leben 10 Jahre und in der Nähe seines einzigen Sohn bleiben. Designer seit der Kindheit, Nach der Grundausbildung in seiner Heimat, ein Teenager er mit Giovanni Rossani studierte, den er hält einen großen Erzieher, und er begann in der Kunst der Ölmalerei.

Zurück zu den Vereinigten Staaten, nach neun Jahren der Welt auf der Suche nach Abenteuer Reisen, Er ließ sich in Los Angeles, Kalifornien, wo sie arbeitete mit Architekturzeichnung und Design. als Architekt, viele sind Promi-Häuser Projekte, die von ihm unterzeichnet. Auch dort schuf er seine eigene Marketing-Kunstgalerie, selbst, seine Werke. „Ihre Lebenserfahrung, genaue Beobachtung der Welt um Sie herum, siedeln ließ ihn nicht. Er ist nicht nur ein Künstler, Er ist ein Mann der Welt - ein Gefühl, viel breiter ", sagt der Kurator der Ausstellung, Fernando Bini.

In Ihrem Hause, von ihm selbst entworfen, Rahmen, Skulpturen und Objekte durch weite Räume verteilt, die meisten seiner eigenen. Um 73 Jahre, weiterhin seine Werke zeigt, Häuser und Galerien aus verschiedenen Ländern zu produzieren.

Service - Ausstellung "kennzeichnet Policappelli"
Öffnungs: Dienstag, 27 März, às 19h
Dauer der Ausstellung: VON 27 der March 27 Mai
Besuchszeiten: von Dienstag bis Freitag, von 9 Uhr bis 12 Uhr und 13 Uhr bis 18 Uhr und Samstag, Sonntag und Feiertag, von 09:00 bis 15:00

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*