Zuhause / Kunst / Monoblock und Feuer & Leidenschaft gratis zeigt, Karneval Edition Flussbahnhof
Monobloco e Fogo & Paixão fazem shows gratuitos em edição de carnaval do Estação Rio. Fotos: Bekanntgabe.

Monoblock und Feuer & Leidenschaft gratis zeigt, Karneval Edition Flussbahnhof

Flying Circus wird den Globus veranstalten was am Tag passiert 21 VON
Februar, Sonntag, a partir das 19h

Nachtschwärmer, zu halten, nicht einmal seine Kostüme und Requisiten. Das heißt am Tag 21 Februar, Sonntag, die Kugel wird eine große Party für diejenigen organisieren mögen die Gelage von Momo bis zur letzten Minute genießen. Das Fluss-Station Paris-Projekt, das schafft Möglichkeiten für Leben in der Gemeinschaft und Aufwertung des kulturellen Traditionen der Bevölkerung – führt zu den Flying Circus, in Lapa, às 19h, Kostenlose Vorstellungen der Monobloc und Feuer & Leidenschaft, bekannten Gruppen von Carioca Karneval.

Von 2011, das Genre "kitschig" kümmerte sich der Karneval in Rio mit dem Feuer & Leidenschaft-Block machen eine lustige Nacherzählung der Klassiker mit neuen Arrangements, die Rhythmen wie Samba, mischen, Xote, Frevo und ciranda. Das Repertoire, Rosana-Lieder, Reginaldo Rossi, Sidney Maql und Wando, Autor des Treffers, die der Gruppe den Namen gab.

Die Monoblock betritt die Bühne in Reaktion auf eine Präsentation, die verschiedene Musikstile umfasst und Rhythmen im Takt des samba. Die Stimme der Sänger Pedro Luís, Renato Biguli und Pedro Quental, die Show basiert auf Repertoire, das geht von der traditionellen Musik von João Roberto Kelly an der Samba de Cartola und Clara Nunes, die Übergabe der Forro Luiz Gonzaga, auch Lieder von Paralamas do Sucesso, O Rappa, Cidade Negra, andere.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Über die Fluss-Station:

Der Fluss-Station, unter der Leitung von der ganzen Welt von Coca-Cola gesponsert, TIM und Multi Marktstützung, zielt auf die Möglichkeiten für Leben in der Gemeinschaft und die Wertschätzung der kulturellen Traditionen der Bevölkerung.

Zwischen den 27 Attraktionen der ersten Staffel, das Publikum gab Vorstellungen von Künstlern wie Naldo, Belo, Perikles, Schwarze Rasse, Monoblock, Cidade Negra und vor dem Thron, Das belief sich auf 40 Stunden Musik. Mit zehn Referenten, Das Projekt tourte vier Städte (Duque De Caxias, Moschee, Japeri und Curitiba), vier Gemeinden (Complexo Alemão, Manguinhos, Cashew und komplexe Stadt Gottes), eine Nachbarschaft (Anchieta) und ein park (Quinta da Boa Vista).

Die zweite Staffel der Fluss-Station hat die Bühne Thiago Martins, Nxzero, Cristiano Araujo, 7 top, Forfun, Natiruts, Lucas Matthew, Hoang, Preta Gil, Frühling-Linie, Schaukel & Sympathie, Offenbarung, Bangalafumenga, Lenin, Imaginasamba, Gewaltiger Fluß, Straßenbahn der Wunder, Kunst beliebt, Sorriso Maroto, Vater Omar und Daniel. Die Attraktionen wurden fünf Gemeinden (Tanguá, Mangaratiba, Duque De Caxias Baixada Reveillon Hauptsitz 2015 -Guapimirim und Niterói), zwei Gemeinden (Affen/Old Zoo und Vila Kennedy) und drei Nachbarschaften (Ilha Governador, Bangu und Fußball-Feld).

Die dritte Staffel begann im Juni 2015 mit PIP Präsentationen und Natural Selection in Burned. In der Fortsetzung, Das Projekt erhielt Latein und Olodum (Palm Piscinão Palm), Ludmilla und das alles im Kopf (Belford Roxo), Projota und Jota Quest (São João de Meriti), Rost und João Bosco Vinicius und (Itaguaí) und Dreamteam von Paget, Schaukel & Sympathie, Blitz und Kolibri-Batterie (Besondere Neujahr Edition in Nilópolis).

Flussbahnhof

Daten: 21 Februar, Sonntag
Attraktionen: Feuer & Leidenschaft / Monoblock
Zeit: Öffnen die Tore zum 18:00
Lokale: Fliegender Zirkus – Rua Dos Arcos, s/n – Lapa
Wertung: 18 Jahre. Von 14 ein 17 Jahre können von Eltern oder Erziehungsberechtigten begleitet eingeben.

Freier Eintritt – vorbehaltlich Strumpf

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*