Zuhause / Kunst / Museum der Gravur eröffnet zwei Ausstellungen am Freitag
Mostra “Intercâmbio Portfólio”. Fotos: Bekanntgabe.

Museum der Gravur eröffnet zwei Ausstellungen am Freitag

Das Museum der Stadt Curitiba Gravur eröffnet zwei Kollektivausstellungen am Freitag (15/6), às 19h. Es gibt mehr als 100 Künstler zeigen seine Drucke in der Ausstellung „Exchange Portfolio“ und ihre Designs aus einer Metallmatrix beteiligt, mit der Exposition „Die Vielzahl Calcogravura in seiner Technik“.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Die Ausstellung „Exchange Portfolio“ wird von Nelson Hohmann kuratiert und mit der Teilnahme von 90 Künstler, die ihre Arbeit entwickeln sowohl in den Werkstätten des Museums der Stadt Curitiba Gravur wie in anderen Räumen.

Laut dem Kurator, das Bild ist wichtig, damit die Menschen Affinitäten mit den neuen Technologien haben. „Die Avantgarden wir heute leben, ist die Frucht jener Gründe, die uns in der Vergangenheit geführt. Ein Internet, der Computer selbst, verbinden wir technologische Entwicklungen, dass diese Techniken halten ", afirma Hohmann.

Die Show bringt druckt zusammen viele Künstler die Beziehung zwischen experimentellen Techniken zu erforschen, zeitgenössischer und traditioneller Gravur. Die Ausstellung des Vorschlags ist auf die Schaffung eines Albums basiert, der Austausch von Arbeit zwischen den Teilnehmern. Das Projekt schlägt vor, den Ansatz der Künstler mit der Gemeinde, und ein intermittierender Dialog über die Grenzen und Möglichkeiten Praktiken und die Stärkung der lokalen kulturellen Umfeld, national und andere Länder. Neben brasilianischen, in den kollektiven ausländischen Künstlern teilnehmen, als Englisch, eine kolumbianische und ein argentinischer.

Exposição “A Calcogravura em sua pluralidade técnica”. Foto: Divulgação.

Ausstellung „Calcogravura in seiner Technik Mehrzahl“. Fotos: Bekanntgabe.

Inzwischen hat die Ausstellung „Die Calcogravura in seiner Technik mehr“, bringt Bilder auf Metall aus einem Kollektiv aufgenommen 10 Künstler. Die Show wird von Vinicius Buzzatto kuratiert.

Drucken auf Calcogravura erfolgt durch Druck auf das Stück gedruckt werden. Laut dem Kurator, die Öffentlichkeit wird die Möglichkeit hat, verschiedene Arten von Aufnahmebildern in dem Material zu lernen. „Unser Ziel ist es zu zeigen, wie reich und insbesondere ist diese Welt wir leben. Wir wollen zeigen, dass es viele Möglichkeiten, um das Metall zu schreiben und auch zeigen, wie diese Art von Bild sagen kann uns etwas ", erklärt Vinicius Buzzatto.

Service - Eröffnung der Ausstellung „Exchange Portfolio“ und „Die Calcogravura in seiner Technik mehr“
Lokale: Gravur-Museum Stadt Curitiba-Solar tun Barão (Präsident Carlos Cavalcanti Straße, 533)
Datum und Uhrzeit der Eröffnung der Ausstellung: Tag 15/6, Freitag, às 19h.
Dauer der Ausstellung: VON 15 von Juni bis 09 September 2018
Termine Visitation: 9h bis 12:00 und 13:00 bis 18:00, Dienstag bis Freitag und von 12 bis 18 Uhr, an Samstagen, Sonn-und Feiertage
PG
Freier Eintritt

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*