Zuhause / Kunst / An diesem Sonntag Improvisation und Tanz in das Haus Aulão Hoffmann

An diesem Sonntag Improvisation und Tanz in das Haus Aulão Hoffmann

Improviso. Foto: Cido Marques.

unvorbereitet. Fotos: Doreen Marques.

Am kommenden Sonntag (2), Casa Hoffmann - Bewegung Studies Center bietet zwei kostenlose Aktivitäten für die Öffentlichkeit zugänglich. Von 11.00 Uhr bis 00.30 Uhr geschieht Tanz aulão „creating Karte: die Körper und Untersuchungsverfahren ", mit dem Choreographen Rosemeri Felsen, und dann, von 12h30 bis 14h, der Impromptu Tanz und Musik, jeden ersten Sonntag im Monat gefördert.

In der Tanz-aulão, Der Vorschlag ist das Studium der Anatomie und Physiologie als Ausgangspunkt zu konzentrieren, um die Möglichkeiten der Bewegung des Körpers zu untersuchen,. „Durch die Erfahrung der Wahrnehmung / Aktion, jeweils untersucht,, identifiziert und zeichnet seine Gefühle, Erzeugen von möglichen Bewegungsorganisationen ", erklärt Rosemeri Felsen, die hat einen Doktortitel in Darstellende Künste, Professor und Forscher Parana Arts College.

Auf „Improvisation Tanz und Musik“ ist das Ziel, ein Umfeld Improvisation im Tanz und darstellende Kunst zu schaffen, offen im Allgemeinen an die Gemeinde, wo die Teilnehmer bauen die Ausdrucksmöglichkeiten und Grenzen Körper. So, zusätzlich eine kollektive Umgebung der Schöpfung und der freien Meinungsäußerung zur Integration, üben auch im Akt des Dialogs ihre Staatsbürgerschaft, zusammensetzen und gemeinsam Raum bewohnen.

Service:
Programmierung Haus Hoffmann - Bewegung Studies Center für Sonntag - 2 August 2015
Von 11.00 bis 12.30 Uhr - Tanz aulão „creating Karte: die Körper und Untersuchungsverfahren ", als Choreograph Rosemeri Felsen
Von 12.30 Uhr bis 14 Uhr - Improvisation Tanz und Musik
Haus Hoffmann - R. Claudino-Dos Santos, 58 -San Francisco
Freier Eintritt
Não é necessário fazer inscrição prévia

Informationen: (41) 3321-3228 und 8847-1256 (Rosemeri Rocha)

Kommentare

2 Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*