Zuhause / Kunst / Kinderoper ehrt Meister der Musik in der Kapelle Santa Maria
"Master anzeigen!? Hoppla!". Fotos: Diana Wittkowsky.

Kinderoper ehrt Meister der Musik in der Kapelle Santa Maria

Werke von Meistern wie Ravel, Rossini, Pergolesi und Telemann wird Teil der beispiellosen "Meister Einfassung sein.!? Hoppla!", Es wird von Infantojuvenil Coral-Chat am Freitag stattfinden (11) und Samstag (12), um 20:00, in der Kapelle Santa Maria. Das Spiel, Es hat szenische Leitung von Carlos Harmuch, machen Sie eine Anordnung von Szenen aus komischen Einlagen, lyrische Kostüm und szenische Kantaten, in einer Nacherzählung, die dreht sich um das "Master" und seine Schüler. Am Donnerstag (10), Gibt es eine Probe für die Öffentlichkeit zugänglich, um 15:00, bei freiem Eintritt. Die Einstufung ist kostenlos.

Die Oper wird präsentiert von 40 Mitglieder, im Alter von 7 und 20 Jahre, und drei Solisten Erwachsene, wird eine Sopranistin, ein Tenor und Bariton. In nur einem Akt, Dauer ca. 1 Stunde, Sie interpretieren Szenen aus "Musiklehrer", von Giovanni Battista Pergolesi (1710-1736); "Arithmetik", die Oper l ' Enfant et Les Sortilèges, von Maurice Ravel (1875-1937); "Der Schulmeister, Der Schulmeister", von Telemann (1681-1767); und "Comic Duett für zwei Katzen", von Gioachino Rossini (1792-1868).

Ein Quartett wird die Show begleiten.: der Pianist und Cembalist Tarke Ortigara, die Violinisten Atli Ellendersen und Paul Hübner und die Celiista Faisal Hussein. Die Gäste sind die Sopranistin Julia Saggin (Mitglied der Korallen Chat), die Jefferson-Pires Tenor und Bariton Claudio Biaggi. Musikalische Leiter ist Daniel Alexander, Regent von den Korallen Chat. "Wir glauben, dass dieses Projekt die Öffentlichkeit nach Curitiba in die Welt der Oper durch eine Tür sehr kreative und inspirierende veranlassen, Das ist das Vorhandensein von Kindern und Jugendlichen auf der Bühne", Cristiane Kommentare. Das Kostüm und Naturgebiet von Carlos Harmuch unterzeichnet.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Oper, illustriert

Ausgewählt durch den städtischen Fonds der Kultur, über die Kulturstiftung der Curitiba, Das Edikt “Oper illustriert-Fomento 2015” reservierte R$ 197.500,00 (echte 197.500) für 4 Projekte.

Neben den Aufführungen von "Master!? Hoppla!", drei weitere wurden bereits auf der Bühne der Kapelle Santa Maria in diesem Jahr durchgeführt 2015: "Die schöne und Treue Ariadne, 1 und Operette Marc ’ Antonio und Cleopatra.

Service:

"Master anzeigen!? Hoppla!"
Datums- und Zeitangaben: Donnerstag (10 Dezember), um 15:00, Offene Probe Freitag (11) und Samstag (12), um 20:00, Erwägungsgründe
Lokale: Kapelle Santa Maria-Rua Laurindo Advisor, 273, Zentrum.

Tickets: Donnerstag (10), Eintritt frei. Freitag (11) und Samstag (12), R $ 30 (vollständig) e R $ 15 (die Hälfte)

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*