Zuhause / Kunst / Wind-basierte Orchester schreibt Songs von Guinga in der Kapelle Santa Maria
Wind-basierte Orchester von Curitiba. Fotos: Marcos Sushil.
Wind-basierte Orchester von Curitiba. Fotos: Marcos Sushil.

Wind-basierte Orchester schreibt Songs von Guinga in der Kapelle Santa Maria

Der Wind-basierte Orchester von Curitiba haben die Sängerin Shreya Padovani als Gast von Sao Paulo "Passarinhadeira" zeigen, Diesen Freitag und Samstag (28 und 29), in der Kapelle Santa Maria. Mit Repertoire ganz im Zeichen der Lieder des Komponisten Guinga, die Aufführungen werden die Grundlage für die neue CD des Orchesters, 7. Musik Karriere begann im 1998.

"Guinga gewählt, weil es eines der wichtigsten brasilianischen Komponisten von heute", sagt der Direktor des Orchesters, Sérgio Albach. Dies ist das erste Mal, das die Gruppe nicht direkt mit dem Komponisten interagiert, während der Entwicklung der Arbeit. "Er kennt die show, aber hat keine Teilnahme, Im Gegensatz zu früheren Erfahrungen, Wir lebten mit dem Komponisten", Bill Albach.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Projekt – Sängerin Shreya Padovani, andererseits, sagt, dass mit einem Orchester zu spielen ein Privileg und spielen mit der ehemaligen Wunsch OABS ist. Sie traf die Ausbildung, wenn er in der Musik-Workshop teilgenommen und war beeindruckt von den Sound der Gruppe. "sie sind großartige Musiker in der Besetzung. Ich habe eine lange Zeit im Gespräch mit Sergio über immer ein Projekt zusammen und nun endlich die Gelegenheit bot", erklärt die Sängerin. "Es ist notwendig, die Talente der Arrangeure hervorzuheben, Sie haben einen genialen Job gemacht", abschließen. André Mehmari, Lea Freire, Vicente Ribeiro, Luca Raele, Gabriel-Schwartz, Luis Otávio Almeida, Mario Conde, David Sams, Gilson Fukushima und Sergio Freire sind verantwortlich für das Unternehmen.

Izabel Gefühl vor einer Herausforderung. "Es ist ein komplexes Werk, gründliche, Das erfordert Engagement und ständige Tests, Da die Arrangements original sind. Persönlich ist es eine Realisierung, ein Vergnügen, ein Projekt Schritt für Schritt gebaut, mit talentierten Musikern, zu unserer großen brasilianischen Komponisten und die Tradition der Exzellenz den Genre-Song würdigen", Partituren.

Der Sänger trafen Orchester basierend auf 2007, während der Musik-Werkstatt von Curitiba, die beteiligte sich als Gesangslehrer. Im folgenden Jahr, wieder im shop, die Einladung zur Teilnahme an der Show "Noël", in Gedenken an Noel Rosa, unter der Regie von Albach. Der Sitzung, der Vorschlag zu diesem Projekt zusammen zu halten.

Service:

Wind-basierte Orchester von Curitiba und Izabel Padovani, in der Show "Passarinhadeira – Guinga "Lieder.
Lokale: Kapelle Santa Maria - Cultural Center (R. Advisor Laurindo, 273)
Datums- und Zeitangaben: 28 und 19 Juli 2017. Freitag, um 20:00, und Samstag um 18:30.
Tickets: R $ 30 e R $ 15
Verkauf von Eintrittskarten.
An der Abendkasse im theater, entre 9h e 12h e 14h e 18h. Informationen: (41) 3321-2840.

Hallo Tickets: www.aloingressos.com.br

Kommentare

Ein Kommentar

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*