Zuhause / Kunst / Auf der Grundlage von Wind Orchestra, Trio Sodade und Alex Correa do Shows auf 34. Workshop
Auf der Grundlage von Wind Orchestra. Fotos: Bekanntgabe.

Auf der Grundlage von Wind Orchestra, Trio Sodade und Alex Correa do Shows auf 34. Workshop

Der brasilianische Bühne des 34. Musik Workshops, Es begann am Sonntag, geht weiter mit einer vielfältigen künstlerischen Programmierung bis zu dem Tag 27 Januar. Am vergangenen Montag (18), die Attraktionen sind die Konzerte des Sängers Alex Coorrêa, Das Trio Sodade und Wind-basierten Orchester mit dem Gitarristen Mario Conde.

Alex Correa, Curitiba-Sänger lebt in Rio De Janeiro, vor kurzem nahm die DVD "Let the Samba Go", mit Songs von seinem ersten Solo-album, Veröffentlicht 2011. Die Lieder, erstellt von der Künstlerin selbst (allein oder in Partnerschaft) und die Namen der lokalen und nationalen Szene, als Arlindo Cruz, sind im Repertoire der Show, die mit Alex auf Santa Maria Kapelle.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Das Trio Sodade, eine internationale Attraktion des 34. Workshops, präsentiert der Show "eine Brücke zwischen Brasilien-Portugal-Kap Verde", machen eine einzigartige Kombination zwischen brasilianische Musik und der Kap-Verde. Das Trio wird durch den niederländischen Polder Boden gebildet. (Flöte), von Marco Santos und Portugiesisch von den Kapverdischen Musiker Paulo Bouwman (Steelguitar 7 Streicher). Die Show beginnt um 19:00, im Theater des Arsenals.

Das Orchester begleitet Explosion-basierte Gitarrist Mario Conde bei der Veröffentlichung ihrer DVD "Brasilien Guitar Universum", um 21:00, an das Pfarrhaus. Das Repertoire, Kompositionen und Arrangements von der Gitarre-Spieler, der Abschluss ist 20 jährigen Karriere. Mario integriert das Orchester-Curitiba und die Gruppe am Stakeout, Neben Glauco Solter, Endrigo Bettega und Jeff Sabbag, und auch der Posaunist Raul de Souza-Gruppe. Die Features der Karte Gast-Sänger Shreya Padovani und mit der Leitung von Gabriel Schwartz.

Partner -Besitz der Gemeindeverwaltung und der Kulturstiftung der Curitiba, Curitiba-Institut für Kunst und Kultur (ICAC), der Musik-workshop 2016 hat die Patenschaft für Copel, Unterstützung-Meister aus PUC-Päpstliche Katholische Universität von Paraná, Unterstützung der Bank von Brasilien und kulturelle Unterstützung von den Centro Cultural Teatro Guaíra, Generalkonsulat der Vereinigten Staaten in São Paulo, Generalkonsulat Polen in Curitiba, Curitiba-Gästehaus, Familie Mehl, Und-Paraná, Schule für Musik und schöne Künste Paraná, Fakultät der Künste Paraná, Lumen FM, Staatssekretär für Kultur, SESC da Esquina und Paço da Liberdade, UFPR/Dean der Erweiterung und Kultur.

Service:
34ª Oficina de Música de Curitiba – Fase de MPB
Alex Correa
Lokale: Kapelle Santa Maria-R. Advisor Laurindo, 273
Datum und Uhrzeit: 18 Januar, um 12:30
Trio Sodade
Lokale: Paiol theater
Datum und Uhrzeit: 18 Januar, às 19h
Orquestra à Base de Sopro e Mário Conde
Lokale: Theater der Pfarrhaus-R. 15 November, 1299
Datum und Uhrzeit: 18 Januar, um 21:00

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*