Zuhause / Kunst / Philos zeigt Dokumentationen über den Besitzstand und weitere Chat auf Haus des Wissens in São Paulo
Dokumentarfilm "Der Dalai Lama und Tibet für die Zukunft". Fotos: Bekanntgabe.

Philos zeigt Dokumentationen über den Besitzstand und weitere Chat auf Haus des Wissens in São Paulo

"Der Dalai Lama und Tibet die Zukunft", "Foucault x Foucault", "Du bist glücklich?", "Hitchcock und Truffaut" und "die Kraft der Gedanken" sind in der Programmierung des Kanals auf Nachfrage

Philos – auf Nachfrage Kanal Globosat – präsentieren monatlich für die Öffentlichkeit das Haus des Wissens, in São Paulo, seine Sammlung umfasst Dokumentarfilme über Kunst-Produktionen, Wissenschaft, Geschichte, Aktuelles, Musik, Völker und Kulturen; Debatten und interviews; und Tanzshows und Musik. Zusätzlich zu den Ansichten, die Sitzungen werden noch mit der Anwesenheit von Spezialisten zählen, die in Dokumentationen angesprochenen Themen vertiefen.

Die erste Produktion werden Der Dalai Lama und Tibet für die Zukunft, Dokumentarfilm, der die Anzeige wird 26 August die Flugbahn des Mönchs, die die Welt seit Jahrzehnten, das Bewusstsein über den Kampf für die Unabhängigkeit Tibets reist, mesmo sendo difamado pelo governo chinês e impedido de entrar em sua própria terra natal. Para o bate-papo, die Philos lädt Lourival Sant Anna ’, internationaler Journalist und Kommentator des Rádio CBN. Mit der Teilnahme von Luís Mauro Samuel Martino – Doktor der Sozialwissenschaften von PUC-RS, die Session des Tages 30 September wird angezeigt Foucault x Foucault, Produktion von dem Director François Caillat mit Referenzen von verschiedenen Philosophen, die das geschäftige Leben der französischen Denker zeigen, Autor der Arbeit "Geschichte des Wahnsinns" und "überwachen und Strafen".

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Auf 28 Oktober, der Philos präsentieren die Dokumentation, die beschreibt, was der Mensch über sucht: Glück. In Du bist glücklich?, der Betrachter wird verstehen, wie das Individuum versucht zu erreichen, und beziehen sich auf den Weg-Fehler Glück auf Materialismus. Der Chat wird wegen Vavi Königsberger sein., ein klinischer Psychologe von PUC-SP und transpersonale Psychotherapie und Körper, gebildet in psychodrama, Psicossintese und Energie Dynamik der psyche.

Das berühmte Interview, dass Alfred Hitchcock gab François Truffaut in der 1960 präsentiert in Hitchcock und Truffaut auf 25 November. Nach der Vorführung des Dokumentarfilms bringt, dass Martin Scorsese interviews, Steven Spielberg und andere renommierte Regisseure, der Kanal laden Sie mitreden Sergio Rizzo, Journalist, Arzt in mittleren und audiovisuelle Prozesse und Master in Kunst und Film von ECA-USP. Die letzte Sitzung des Tages ist Philos 16 Dezember mit der Anzeige der Die Kraft der Gedanken, Dokumentarfilm macht eine faszinierende Reise in die Innenwelt des Menschen, unter Beteiligung von Wissenschaftlern, die über Recém-Exploradas-Verbindungen zwischen den Gedanken sprechen, Gefühle und Persönlichkeitsentwicklung. Peter Cabezas, Geschäftsführender Direktor des NeuroVox und Forscher des Labors für klinische Neurowissenschaften (LINC) die Escola Paulista de Medicina, UNIFESP.

Service:

Veranstaltung: Philos zu Hause des Wissens
Zeit: 20h bis 22:00
Adresse: Haus des Wissens – Rua Dr.. Mario Ferraz, 414 -Jardim Paulistano-São Paulo, SP

Vollständige Konferenz Registrierung über die website casadosaber.com.br. Begrenzte Verfügbarkeit und je nach der Kapazität des Raumes

Der Dalai Lama und Tibet für die Zukunft

Jahr: 2015
Wertung: Buch
Direktor: Christian Pahler Lilian Dammann
HEIMAT: Deutschland

Dauer: 51 Minuten

Foucault x Foucault

Jahr: 2014

Wertung: Buch
Direktor: François Caillat

Dauer: 53 Minuten

Du bist glücklich?

Jahr: 2011

Wertung: 12 Jahre
Direktor: Roko Belic
HEIMAT: US

Dauer: 73 Minuten

Hitchcock und Truffaut

Jahr: 2015

Wertung: Buch
Direktor: Kent Jones
HEIMAT: US

Dauer: 79 Minuten

Die Kraft der Gedanken

Jahr: 2013

Wertung: 12 Jahre
Direktor: Werner Huemer
HEIMAT: Deutschland

Dauer: 52 Minuten

.

Über die Philos

Erstellt von Globosat, die Philos ist keine traditionelle Kanal. Mit einer großen Sammlung, die vereint die besten Dokumentarfilme und unvergesslichen shows, Philos steht in der video on-Demand Abo (SVOD), der Betrachter beschließt, die Zeit und die Inhalte, die Sie sehen wollen, so oft wie Sie wollen, durch eine Signatur. Mit hochwertigen Produktionen, Philos vereint Dokumentarfilme über Kunst, Wissenschaft, Geschichte, Aktuelles, Musik, Völker und Kulturen; Debatten und interviews; und Tanzshows und Musik-alles in high-definition (HD). Die Philos Zugriff auf, Es ist notwendig, den Service durch einen Pay-TV-Betreiber zu mieten, die das Paket bietet (GVT, NET und ALIVE, R $ 19,90 monatliche) oder durch Globo.com (R $ 21,90 monatliche), Das ermöglicht den Zugriff auf die gesamte Kollektion. Die Inhalte kann im Fernsehen angeschaut werden (mithilfe des Decoders des Operators), auf dem Computer – die site www.Philos.TV - oder apps für iPhones, iPads und Android-Geräte.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*