Zuhause / Kunst / Rathaus startet Ausschreibung für die Belegung 50 neue Arbeitsplätze in Worktiba Barigui
Worktiba Registrierung 2018, Featured. Bekanntgabe.

Rathaus startet Ausschreibung für die Belegung 50 neue Arbeitsplätze in Worktiba Barigui

Jetzt auch für den Zugang und die Teilnahme der Besetzung Bekanntmachung von Worktiba Barigui. Collaborative Workspace, entworfen und eröffnete im März 2017 der Bürgermeister Rafael Greca, öffnet 50 neue Räume für die Entwicklung von Projekten, die in Curitiba angewendet werden kann,.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Die Worktiba Barigui ist das erste städtische Coworking Brasilien und folgte der Linie der Nachhaltigkeit, eine nicht ausgelastete Website Barigui Park requalifizieren. Die mobile und stationäre Geräte wiederverwendet Raum der öffentlichen Verwaltung, Verwandt mit einem eigenen Internet-High-Speed-Link, Bibliothek und die gesamte Tragstruktur für die Projektentwicklung.

Das neue Edikt an diesem Freitag veröffentlicht (6/4) desburocratizou den Auswahlprozess von Mitarbeitern, Es wird in zwei Stufen durchgeführt werden: die erste eine Vorregistrierung und Analyse der vorgeschlagenen Konstruktion und die zweite Phase wird eine detaillierte Dokumentation Befürworter analysiert werden.

„Wir haben die zweite Mitteilung vereinfacht, mit dem Ziel, die Beteiligung der Unternehmer zu erhöhen, dass die zusammenarbeiten, kreativ und kooperativ, fördern ihre Projekte und Unternehmen mit Anwendbarkeit in Curitiba ", sagte der Präsident des städtischen Instituts für öffentliche Verwaltung (imap), Alexandre de Oliveira Jarschel.

Sie werden von in Betracht gezogen werden, 50 innovative Projekte mit der Möglichkeit, in der Stadt angewendet wird, vorzugsweise im sozialen Bereich. Die Teilnahme an dem Anruf ist kostenlos, vorausgesetzt, folgen Sie den Kriterien, Termine und Stufen in der Mitteilung dargelegt, die bereits auf der Website verfügbar ist imap.

Die Befürworter in den genehmigten Projekten beteiligt sind, den Raum und die gesamte Struktur in der Mitteilung während des Zeitraums von fünf Monaten beschrieben verwenden, für den gleichen Zeitraum verlängert, kostenlos.

Referenz

Die Worktiba Barigui wurde Coworking Projekt öffentlich Referenz, dienen als Inspiration für andere Gemeinden in Paraná und andere Staaten von Brasilien. Nächste Woche wird der Raum wird von einer anderen Partei zu besichtigen, Jetzt ist der Bundesstaat São Paulo, den Raum zu treffen und verstehen, wie es für eine mögliche Umsetzung des Vorschlags in der Stadt Caraguatatuba ausgelegt ist.

Gegenwärtig 11 Start-ups im Raum entwickeln 26 einzelne Projekte oder gemeinsam zwischen ihnen. Der Vertrag mit den aktuellen Mitarbeitern endet in den kommenden Wochen und sie können in der neuen Ausschreibung teilnehmen, zur Verfügung gestellt, die abonnieren und genehmigt werden.

Drei Starts verließen den Raum vor Ablauf der Frist, wie die Prävention Sehtest. „Wir verließen die Worktiba, aber aus gutem Grund. Wir verdreifachte sich in der Größe in der Zeit waren wir hier. Wechselwirkungen im Raum und der Unterstützung der IMAP und Einrichtungen Halle gab uns war ein großer Schub und Sichtbarkeit ", Er erklärte Juliano Santos, ehemalige Mitarbeiter von Worktiba und Gründer Prävention.

Das Unternehmen entwickelt, um die Roboter Adam: Geräte, die Pre-Diagnose von Sehstörungen in Person machen oder in einem Abstand.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website gefunden werden worktiba.curitiba.pr.gov.br oder E-Mail worktibabarigui@imap.curitiba.pr.gov.br

Novos Worktibas

Drei weitere Räume sind in der Designphase und Montag in der Stadt. Am Donnerstag dieser Woche (5/4) Es wurde mit der Restaurierung eines Raumes Boqueirão Citizenship Straße für mehr öffentliche Coworking Space Stadt Worktiba initiiert.

Der Raum wird sich in erster Linie auf der Förderung Projekten im Zusammenhang mit dem Textil- und Mode Zentrum der Region, in einer kollaborativen Umgebung Schaffung und Entwicklung. Ein weiterer Raum Worktiba, Dieser Montageschritt in der physikalischen, Es ist die Kultur Worktiba, que tem foco principal nos projetos relacionados aos produtores culturais e da economia criativa da cidade. O local está sendo montado dentro do Cine Passeio na Rua Riachuelo.

Die dritte, auch in der architektonischen Gestaltung Phase, Es sollte in der Software Park in CIC implementiert werden, wobei der Schwerpunkt auf der Entwicklung von Projekten zur Technik und Programmierung im Zusammenhang. Alle neuen Räume folgen dem gleichen Muster Design und Beruf, in das neue Layout integriert mit Paletten Möbel recycelt.

Quelle: http://www.curitiba.pr.gov.br/noticias/prefeitura-lanca-edital-para-ocupacao-de-50-novas-vagas-no-worktiba-barigui/45664

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*