Zuhause / Kunst / SESC tut Sorocaba Soundtrack Workshop für Stummfilm

SESC tut Sorocaba Soundtrack Workshop für Stummfilm

Pablo Mendoza. Fotos: Bekanntgabe.

Pablo Mendoza. Fotos: Bekanntgabe.

Attraktion wird mit dem Musiker und Komponisten Pablo Mendoza Wegen sein

SESC Sorocaba. Fotos: Und Figueiredo.

SESC Sorocaba. Fotos: Und Figueiredo.

Während der Tage 5, 12, 19 und 26 November, und 10 Dezember, die 5., 19.30 bis 21.30 Uhr, SESC fördern Sorocaba, in Technik und Kunst, Raum, der Workshop "Live-Soundtrack zum Stummfilm", mit dem Musiker und Komponisten Pablo Mendoza Wegen. Die Veranstaltung ist kostenlos. Um teilzunehmen, Interessierte können sich im Voraus an der Stelle zu unterschreiben.

Der Workshop wird die wichtigsten Konzepte adressieren, um Musik für Filme zu erstellen, als Leitmotiv (Verwendung von einem oder mehreren Themen, die wiederholt werden, wenn es eine Szene ermittelt Zeichen), Stichwort (Musiklassbereich, der nur wenigen Sekunden möglich), andere, und thematische Ansätze, harmonischen und rhythmischen. Sie werden auch Theorien von Autoren hob auf die Beziehung zwischen Musik und Bild als Kontrapunkt und Polyphonie audiovisuellen diskutiert werden.

Am Ende der Tätigkeit, wird es eine praktische Übung klingt Schlüssel Titel des Stummfilmzeit, Explo George Méliès Bilder, Buster Keaton, andere, erhältlich in der Öffentlichkeit. Dieses Jahr, Teilnehmer Gebrauch von Musikinstrumenten zu machen, Sound-Design-Elemente und Software auf Musikproduktion konzentriert.

Pablo Mendoza ist ein Musiker und Komponist. Musik für Kindertheater-Show "Denise Zeichnen Sie die Wände", e "Bolo de Lobo", für produziert Ein würdiger Unternehmen, und die Show "The Pain of Others", von Heather Dance Company. Bei der Erstellung von Soundtracks für Stummfilme engagiert, nachdem im Museum für Bild und Ton durchgeführt (MIS-SP), mit der Axial-Projekt, Live-Sounding den Film Iadislaw Starewicz. Es war Kurator der Ausstellung der lateinamerikanischen Kino Mute.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Service:
Live-Soundtrack für Stummfilm
Com Pablo Mendoza, Musiker und Komponist Wegen
Tage 5, 12, 19, 26/11 und 10/12, die 5., 19.30 bis 21.30 Uhr
Lokale: SESC Sorocaba, Technik und Kunst, Raum, Barão de Piratininga, 555, Garden School
Wertung: 14 Jahre
Wert: kostenlos (Voranmeldung am Ort der Tätigkeit)
16 Stellenangebote

Parkplatz:
Bei SESC eingeschrieben = R $ 4,00 In der ersten Stunde und R $ 1,00 weitere Stunde.

Nicht eingeschriebene = R $ 8,00 In der ersten Stunde und R $ 2,00 weitere Stunde.

Weitere Informationen:
(15) 3332-9933 oder
sescsp.org.br/sorocaba

Auf der Karte:

Kommentare

3 Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*