Zuhause / Künstler / “Zoran Andrich” – Abstraktion für Experience, Erfahrung für die Verwirklichung der Vision-

“Zoran Andrich” – Abstraktion für Experience, Erfahrung für die Verwirklichung der Vision-

Zoran AndricZoran Andrich

Der Maler war in geboren 1960, em Valjevo, Serbien. Er ist mit der Kunst seit seiner Kindheit beteiligt und erhielt seine künstlerische Ausbildung an einer Kunstschule in Novi Sad. Er besucht den Louvre und das Museum des Impressionismus 1981. Seine Bilder wurden seither ausgestellt 1979, und aus 1992 er macht kontinuierlichen Engagements in Ihrem eigenes Atelier "Vishnja" in Valjevo. Von 2003 erhält er Einladungen Säulen der Kunst sowohl in Serbien und im Ausland. Er ist ein Vollzeit-Mitglied der ULUS - Serbische Verband der Bildenden Künstler (Serbischen of Fine Arts). Er hat 22 Einzelausstellungen und andere 30 Collective in Belgrad, Novi Sad, Maribor, Zemun, Novi Pazar, Podgorica, Gornji Milanovac, Shabac, Subotica.

Zoran_Andric _ _ _ _ из баште Из маштеSeine Bilder sind in vielen privaten Sammlungen auf der ganzen Welt, nicht National Museum, Belgrad und Museum der Vojvodina em Novi Sad.

In 1996, der Kunsthistoriker, Präsident des Yugoslavie Abschnitt Inter – etnik Gesellschaft der Bildenden Künste critikque - AICA (President-Teil der Gesellschaft inter-ethnischen Ioguslava kritische feinen), Professor. Dr. Katarina Ambrozich organisiert und drei seiner Solo Ausstellungen und Kataloge geöffnet 1999.

EARTH Landschaft Weihnachten - Seit seiner Jugend, Zoran Andrich wurde von einem Werk in Rio erstaunt Gradac em Valjevo. Er vertritt die Genese einer konstanten Motivation, tem, dass, andererseits, gehalten ist in allen seinen Werken erkennbar.

Zoran_Andric _ ЛетDer ständige Dialog zwischen dem Künstler und dem Fluss, aus Lichtern und Farben der Spiegelung des Wassers, schuf eine Harmonie zwischen Natur und den kreativen Geist des Künstlers.

Betteln für absolute Unabhängigkeit des Künstlers Vision, Expressionist sein Temperament neigt zu endlosen Variationen seiner lyrischen Abstraktionen machen. In diesem Sinne: Abstraktion zur Erfahrung, Erleben Sie zum Halten der Vision, gibt es eine sorgfältige Ausarbeitung der bekanntesten warum unterschiedlich medialen Techniken.

Zoran_Andric _ Чувари _ плажеDas ist, wie er mehrere seiner Gemälde gemacht: Grafiken, Ölgemälde, Pastelle und Aquarelle - alles zu Ehren eines bestimmten Landschaft. Die wiederkehrenden Themen Andrich sind für all ihre Arbeit wichtig, und seinen Leistungen gehören die schönen Künste und die ästhetischen Aspekte ist ein einzigartiges Phänomen in unserer heutigen.

Als Gast in einem Haus in Russland in Belgrad, Andrich präsentiert eine Reihe von Aquarellen, die kürzlich - seine bevorzugte Technik, für die er gilt als einer der besten Lehrer in Ihrem Land bekannt. Diese Aquarelle von abstrakten Folien gekennzeichnet durch eine Farbbalance mit Harmonie und Kontrast vorgenommen, führt, um die Erstellung von intimen Klängen poetische. Jeder Ton hat seinen eigenen Rhythmus, die subtil entsteht Oberfläche, was darauf hindeutet, endlose Ruhe Bewegungen.

Neue Bilder beziehen sich auf eine Kraft der poetischen Phantasie vergeistigt, Schaffung hoch einzelne Werke, unbegrenzt und unendlich in seinem Wesen. Ferner, Empfindlichkeit lyrische Ruhe durchzieht die Gemälde von Andrich. Der Dialog zwischen dem Werk und dem Betrachter ist unbeabsichtigt und subtilen, aber die Aktion Andrich ist auf den ersten Blick undurchdringlich. Sie sucht Aufmerksamkeit, Vertrauen und Beobachtung, und es ist nur so, dass das Gemälde von bescheidenen Dimensionen bereichert den Betrachter mit einer vielschichtigen Schönheit der reinen Kunst.

Zoran_Andric _ Наранџасте _ вечериUnabhängige Ausstellungen

1982. Galerie Jugendzentrum, Valjevo
1983. Stadtbibliothek, Valjevo
1995. Galerie 34, Old Town, Valjevo
1996. Galerie NUBS, Belgrad
1997. Galerie des Nationalmuseums, Valjevo
1999. Galerie Russen Startseite, Belgrad
2004. Galerie 34, Old Town, Valjevo
2005. Galerie Altstadt, Schmutzig
2006. Galerie des Museums der Vojvodina, Novi Sad
2006. Gallery Atrijum, Stadtbibliothek, Belgrad
2007. Galerie Energoproject, Belgrad
2007. Gallery of National Museum, Valjevo
2007. Gallery of Cultural Centre, Lajkovac
2008. Gallery of Cultural Centre, Old Town, Schmutzig
2009. Galerie des Rathauses, Valjevo
2009. Galerie des Club of Diplomaten, Belgrad
2009. Gallery Atrijum, Stadtbibliothek, Belgrad
2010. Gallery of House Djura Jakshich, Old City, Skadarlija, Belgrad
2010. Galerie 34, Old Town, Valjevo
2011. Gallery of Cultural Centre Germasogeie, Limassol, Zypern
2012. Parlament Wien

Anerkennungen

1997. Besondere Anerkennung durch die Blaue Aquarell Aquarell Biennale III, Old Leaders Gallery, Zemun
1998. Award für die beste technische, Ölgemälde Wettbewerb Through Time, organisiert von der Botschaft von Spanien, Kalemegdan, Belgrad
2007. Drittens Zeichnung von No name, NUBS Gallery, Belgrad

Zoran_Andric _ Пафоски _ дует

Facebook Perfil
E-Mail-: zoran.andric.946 @ facebook.com
ATELIER oder Zoran Andric "Vishnja" in Valjevo Stadt – Sindjelicha Straße gegenüber Haus Nummer zwei.

Kommentare

Ein Kommentar

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*