Zuhause / Kunst / Das Netzwerk französischer Allianzen in Lateinamerika und der Karibik startet das VOX-Magazin in digitalem Format und in mehreren Sprachen verfügbar

Das Netzwerk französischer Allianzen in Lateinamerika und der Karibik startet das VOX-Magazin in digitalem Format und in mehreren Sprachen verfügbar

Mit dem Thema “Kunst in Zeiten der Unsicherheit”, Das Publikum, das sich für die Künste und Kulturen Lateinamerikas und der Karibik interessiert, kann ab diesem Tag die erste Ausgabe des Magazins entdecken 15 April 2021.

Anmelden: fr.calameo.com/read/006661768cb3dd681647d

A VOX Magazin ist das neueste Projekt von Sound Allianzen, Kulturinnovationslabor des französischen Kulturnetzwerks im Ausland in Lateinamerika und der Karibik, das vor fast einem Jahr vorschlägt, durch Reflexionen in den kulturellen Bereich zu investieren, neue Strategien und, speziell, in gemeinsamen Projekten in der Größenordnung dieses großen Territoriums.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

A VOX ist ein digitales Magazin, vierteljährlich, Das eröffnet Künstlern und Kulturschaffenden Raum und Gelegenheit, ihre Arbeiten zu zeigen, Erfindungsreichtum und Kreativität demonstrieren und, vor allem, Erleben Sie den großen Reichtum des Kultur- und Kunstsektors in Lateinamerika und der Karibik.

Für diese erste Ausgabe, 14 Französische Allianzen, VON 11 verschiedene Länder, Laden Sie die Öffentlichkeit ein, Künstler und Kulturschauspieler zu treffen, mit denen sie enge Beziehungen haben. Wie Französische Allianzen, deren Hauptaufgabe es ist, die französische Sprache und Kultur zu verbreiten, war immer bestrebt, ihre Kulturpolitik zusammen mit den Fachleuten ihres Territoriums zu entwickeln, und noch mehr im aktuellen Kontext.

Befragte Persönlichkeiten:

Willy Posadas (Antigua, Guatemala), Julián Albarracín Ayala (Bogota, Kolumbien), Natalie Rego (Caracas, Venezuela), Marthin Skillz (Becken, Ecuador), Sergio Matos (Guadalajara, Mexiko), Paulina Macias (Queretaro, Mexiko), Pedro Meyer (Rio de Janeiro, Brasilien), Ariel Vicent (Rosenkranz, Argentinien), Yina Jimenez Suriel und Engel Leonardo (Santo Domingo, Rep. dominikanisch), Azem Bailey (St. Kitts und Nevis), Marienne de Castro (Salvador de Bahia, Brasilien), ZB Larreynaga (San Salvador, Retter), Gregorio Coral Pulido (Tijuana, Mexiko) et renata sankar (Trinidad und Tobago).

Berechtigt “Kunst in Zeiten der Unsicherheit“, In der ersten Ausgabe des Vox-Magazins soll untersucht werden, wie diese Künstler und Kulturakteure die aktuelle Krise überstanden haben, speziell, wie sie es geschafft haben, Widerstand und Widerstandsfähigkeit zu demonstrieren, um Kunst und Kultur dort, wo sie sind, am Leben zu erhalten.

A VOX Magazin zielt auch darauf ab, ein einzigartiges und ästhetisches redaktionelles Objekt zu sein. Das Grafikdesign dieser Erstausgabe wurde dem Künstler Florian Stephant anvertraut. Ferner, Das Magazin lud eine Gruppe lateinamerikanischer Fotografen ein, Stadtbeobachter, ein Portfolio von einem Dutzend Fotografien zu präsentieren.

In der Zeitschrift veröffentlichte Interviews sind in Französisch und in den Ausgangssprachen der einzelnen Befragten verfügbar (Portugiesisch, Spanisch oder Englisch). Das Magazin richtet sich an alle, die sich für Kunst und Kultur Lateinamerikas und der Karibik interessieren.

ÜBER DIE FRANZÖSISCHE ALLIANZ

Mit 135 jährige Aktivitäten in Brasilien 2020, die Französisch-Allianz ist eine Referenz in der Sprache und, kein zweifel, die bekannteste Institution der Welt, wenn es um die Verbreitung der Sprache Französisch und frankophonen Kulturen kommt. Hat, momentan, mehr als 830 Einheiten 132 Länder, wo sie zu studieren 500.000 Studenten. In Frankreich, es Schulen und Kulturzentren für ausländische Studierende hat. Brasilien verfügt über die weltweit größte Netzwerk von Allianzen mit Französisch 37 Verbände und 68 Einheiten.

Ist die einzige Institution in Brasilien autorisiert von der französischen Botschaft, die Tests anwenden, die den Zugang zu internationalen DELF und DALF Diplome, von der Französisch Ministerium für Bildung anerkannt. Die Alliance Française ist auch offizielle Prüfungszentrum für internationale Tests Gültigkeit von zwei Jahren TCF (Die Französisch Wissenstest) TEF und kanadische (Französisch Assessment Test) und die nationalen Test für ein Jahr gültig Capes (von Agenturen CAPES und CNPq MEC erkannt).

In diesem Jahr, anlässlich seines 135. Jahrestag, die Französisch Allianz wird viele Nachrichten haben. darunter, die Änderung der Lehrmethode, das wird mehr Dynamik in die Klassenzimmer bringen, mit digitalen Tool und aktuellen Inhalten auf all Französisch sprechende Kultur, Unterricht in reale Zentren der Debatte von Ideen und kollaboratives Lernen Transformation.

Service:
1AUSGABE des VOX Magazins – “Kunst in Zeiten der Unsicherheit”
Start : von Tag 15 April 2021
SITE : fr.calameo.com/read/006661768cb3dd681647d
Kommende Ausgaben:
Im Juli: Kulturelle Rechte in Aktion
November: Kulturelle und digitale Innovation, die neuen herausforderungen des digitalen

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*