Zuhause / Kunst / Das Art and Creation Studio fördert die Mega-Ausstellung für Malerei mit Schwerpunkt auf 27 Staaten von Brasilien;
Pinta Brasil Wettbewerb 2020. Bekanntgabe.

Das Art and Creation Studio fördert die Mega-Ausstellung für Malerei mit Schwerpunkt auf 27 Staaten von Brasilien;

Kuratoren rufen Künstler aus ganz Brasilien und der ganzen Welt besonders an; Die Registrierung ist kostenlos und jetzt geöffnet, mit dem Ziel, den figurativen Ausdruck der bildenden Kunst bei brasilianischen Künstlern und Illustratoren mit Wohnsitz in und außerhalb Brasiliens zu fördern, und Ausländer, die in Brasilien und im Ausland leben und Freude daran haben, Brasilien zu malen.

Auch in Zeiten der Pandemie und sozialen Isolation, Die Reihenfolge ist, dass der Blick des Künstlers niemals aufhört. Ganz im Gegenteil.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Dies ist der Anreiz, den das Atelier für Kunst und Schöpfung Galeria Carioca, mit Sitz in Rio de Janeiro, bietet der Öffentlichkeit sowie brasilianischen und ausländischen Künstlern und Illustratoren ein Mega-Event an, deren Ziel es ist, den bildlichen Ausdruck zu fördern, figurativ und digital, mit der Schaffung und Ausarbeitung von Gemälden und Illustrationen, die in verschiedenen Stilen die schönsten Eigenschaften eines jeden von ihnen darstellen 27 Föderationsstaaten. Die Veranstaltung steht nationalen Künstlern mit Wohnsitz in Brasilien und im Ausland sowie Ausländern mit Wohnsitz in Brasilien und im Ausland offen.

Durch die “Pinta Brasil Wettbewerb 2020Zehn Werke werden vom Staat ausgewählt, insgesamt 270 Werke, die Teil einer Mega Exposition in sein werden 2021 versammelt im "Salão Brasil Pintado", an Ort und Stelle definiert werden.

Die Registrierung für den Wettbewerb ist ab dem Tag geöffnet 6 April und geh zu 6 Mai 2020, wie in der Verordnung auf der offiziellen Website beschrieben, als Link am Ende des Textes. Nach der Registrierung, Die Frist für die Vorbereitung und den Versand von Fotos der Arbeiten liegt bei 6 Juli 2020.

“Die gegenwärtige Realität einer Pandemie mit der zwingenden Notwendigkeit, dass die Bevölkerung zu Hause bleibt, hat uns veranlasst, Künstler und Illustratoren aufzufordern, sie zu beschäftigen, anschauen 27 Staaten von Brasilien und Herstellung von Kunstwerken, als Gegenmittel gegen ihre psychosomatischen Zustände der Besorgnis und des Alarms, Bereitstellung der Befreiung Ihrer inneren Friedensempfindungen und harmonischen spirituellen Kontemplation”, erklären Luis Héctor Pedrini und Rosângela Jassé Silva Pedrini, Schöpfer und Kuratoren von Wettbewerben und Salons, und das ist ein besonderer Aufruf an brasilianische und ausländische Künstler.”

Und sie fügen noch hinzu: “Kunst ist äußerst großzügig, um im Akt ihrer Entstehung selbstsüchtig zu sein. Kommt, um die Angst, die das neue Coronavirus uns auferlegt, emotional zu neutralisieren, die Türen des inneren Friedens öffnen, Lass die Sorge draußen.”

“Es wird eine Freude sein, Werke von Künstlern und Illustratoren aus zu haben 4 Ecken von Brasilien und der Welt, weil wir das Potenzial dieser Fachleute kennen, sowie die Schönheiten, die, sicherlich, dienen als Inspiration für alle zur Teilnahme”, vervollständige die Kuratoren.

Interessierte Künstler können sich über die Adresse bewerben:

salaobrasilpintado.wixsite.com/pintabrasil/inscricoes

Sie können Profilen auf Instagram und Facebook folgen: @salaobrasilpintado

www.instagram.com/salaobrasilpintado
www.facebook.com/salaobrasilpintado

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*