Zuhause / Kunst / Bianca Boeckel Gallery präsentiert Ausstellung Vereinigen Kunst, Karneval und virtuelle Realität
Bloco Virtual, 2018. Foto: Micael Hocherman.

Bianca Boeckel Gallery präsentiert Ausstellung Vereinigen Kunst, Karneval und virtuelle Realität

Kunst und Karneval Straße Kunstgalerie

Angeregt durch die jüngsten Trends in der internationalen Gegenwartskunst, der Galerist Bianca Boeckel startet Ausstellung, die eint und Virtual-Reality-Kunst. Um den brasilianischen Gewürz, das Thema der Show ist unsere wärmste Szene – der Karneval.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Die Gruppenausstellung „Call-Block“ öffnet am Tag 08 Februar bringt 20 Fotos von 6 Künstler, kuratiert von Francisco Almendra. Nach dem Kurator einer neuen Generation von Fotografen begannen die Bewegung in den Straßen Tracking “Ihre Ausgangspunkte variieren: informell Aufnahme über das Gelage mit Freunden, oder tun Fotografie die zentrale Achse ihrer eigenen individuellen Charaktere, Kostüme; andere einen photojournalistic Blick auf die Szene zu bringen, die Gestalt annahm und bat verewigt werden.”

intime Porträts, die Freude und individuellen Ausdruck in der Menge entdecken. Der Körper der sanfte Körper von Nachtschwärmern mit der Schweiß Batterien registriert. Pflege Szenen, Liebe und Fürsorge zwischen Fremden sind in den Strudel der Prozession verewigt. Die Vereinigte Verzückung zu einem inneren Frieden wird immer wieder im Chaos euphorisch farbigen Glitzer zu den Linsen ergeben,.

Virtual-Reality-Technologie ins Spiel kommt als sinnliche Erfahrung Aktivierung. Besucher, durch die Gläser platzieren, Transport zu einer anderen Realität – geben Sie einen der traditionellen Blöcke von Rio Karneval, nur, virtuell, und mit einem ungewöhnlichen Vorschlag. “Block Anrufe” Es stellt eine Herausforderung dar: es nimmt tanzen um den Block zu nennen, sonst der Zuschauer bleibt allein auf der Insel Paqueta. Der Wunsch, die Partei natürlich zu sehen, erfordert eine Verpflichtung zu belichten, ebenso wie die Mitglieder der Blöcke tun jedes Jahr mit ihrem spielerischen Geplänkel. Diese Einladung-Herausforderung ermutigt uns, unsere eigenen Ängsten zu stellen: Exposition unbekannt, die Angst, nicht zu wissen, wie man tanzt, das Urteil derer, die uns von außen beobachten, die Angst vor dem surrendering ohne Garantien. Dies sind die gleichen Fragen konfrontiert - und zu überwinden - für alle, die einen Teil des alternativen Karnevals sind.

Für die Kuratorin, der Geist des Karnevals läuft durch unseren Körper, während wir mit denen, die diesem Geist befürworten die Straßen der Stadt vereint fühlen “mit diesem Lerntränkt, Wir nahmen die Gläser mit einer neuen Perspektive auf unser Aussehen.” diz Francisco Almendra.

Service
Belichtung “Block Anrufe”
Das Öffnen und Party : 08 Februar, von 16h bis 20h
auf dem Display : VON 10 von Februar bis 10 März
Fahrpläne : Von Donnerstag bis Samstag von 12h bis 18h. Dienstags und mittwochs nach Vereinbarung per E-Mail – contato@biancaboeckelgaleria.com
Adresse : Bianca Boeckel Galeria
Rua Domingos Leme, 73 – Vila Nova Conceição – Sao Paulo

.

Über Bianca Boeckel Gallery

Das Hotel liegt im zentralen Parkbereich, eine Bianca Boeckel Galeria, Foto alt Vilanova, promove artistas consagrados e em ascensão no cenário nacional e internacional.

In 2019 feiert 6 Gründungsjahre und 29 Ausstellungen, Hervorhebung der einzelnen Camila Alvite, Rodrigo Edelstein, Claudio Pfeffer, sie verz, Virgilio Neves, Thomas Baccaro, Katia Wille, Nelson Porto, Jorge Feitosa, Lauren Shapiro, Göttliche Seabra e Gabi Gelli.

Die Galerie spricht ein anspruchsvolles Publikum auf der Suche nach neuen Entwicklungen in der Fotografie, Malerei, videoart, Skulpturen und verschiedene Medien. Intensive Forschung und sorgt für eine gründliche kuratiert zeigt mit einer Vielzahl von konzeptionell sinnvoller Kunst und visuell anregend. Zusätzlich zu den von der Galerie organisiert Ausstellungen und Kursen, eine eklektische und sich ständig erneuernde Sammlung ermöglichen Sammlern Qualität der Arbeit zu schätzen wissen und die neuesten lokalen und internationalen Trends zu erleben.

Er begann seine Karriere in der Kunstmessen in SP-Arte / Foto 2018, Es wurde spezialisiert von Kuratoren und Kritikern in den Medien hervorgehoben bei der Auswahl von Künstlern und Auswahl innovativer Kunstwerke.

Im April 2020 Galerie hält seine zweite Teilnahme an SP-Arte.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*