Zuhause / Kunst / CCJF begrüßt Einreichung von Beiträgen für Seminar II Frauen, Macht und Demokratie – Kreuzungen zwischen Rechten und Po(ethisch)
Seminar II Frauen, Macht und Demokratie - Kreuzungen zwischen Rechten und Po(ethisch). Bekanntgabe.

CCJF begrüßt Einreichung von Beiträgen für Seminar II Frauen, Macht und Demokratie – Kreuzungen zwischen Rechten und Po(ethisch)

As inscrições para submissão de trabalhos do Seminar II Frauen, Macht und Demokratie – Kreuzungen zwischen Rechten und Po(ethisch) no Centro Cultural Justiça Federal (CCJF) Sie sind jetzt offen. Die Veranstaltung findet zwischen 27 und 29 März und Interessenten können ihre Produktionen bis zum Tag senden 20/03. Serão aceitos trabalhos na modalidade comunicação oral para serem apresentados nas mesas de comunicação. As inscrições são gratuitas e já podem ser feitas no Website tun CCJF.

die CCJF, im Einklang mit der Agenda 2030 UN nachhaltige Entwicklung, bekräftigt die Bedeutung dessen, was in Tor Nummer enthalten ist 5, das bietet alle Formen von Diskriminierung und Gewalt gegen alle Frauen und Mädchen beenden. So, die zweite Auflage der Veranstaltung gehalten Frau, Macht und Demokratie, zusammen mit dem Ereignis Kreuzungen zwischen Rechten und Po(ethisch).

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Ziel des Treffens ist Ideen und Überlegungen zu Frauen Maßnahmen in den Rechtsbereichen zu diskutieren, Kunst und Wissenschaft, deren Werke neue Vorstellungen von Menschenrechten beeinflusst und, folglich, Suche nach den Praktiken des brasilianischen Justizsystem zu verbessern. Neben runden Tisch, Teilnehmer erhalten Zugang zu Video-Debatte haben, Ausstellungen, Gesprächskreis, Film-Sessions, Unter anderem.

Bereits die Kommunikationstabellen werden mit der Präsentation der akademischen und wissenschaftlichen Arbeit an weiblichen Thema richtet zählen, Sie müssen die Kriterien folgen hergestellt durch Seminar Normen. Die CCJF öffnet seine Räume, vorzugsweise, erhalten zu Themen gerichtet Vorschläge: „Frauen und Macht“, „Frauen und Politik“, „Frauen und Gesundheit“, „Frauen und Arbeit“, „Frauen und Kunst“, „Frauen und Kultur“, “Mulher Indígena”, „Frau, Wissenschaft und Technik ", „Frauen und Unternehmertum“, „Frauen und Management“, „Frauen und Belästigung“, „Frauen und Subjectivity“, „Femizid“, „Häusliche Gewalt“, „Frauenrechte“ und „Black Feminism“.

Die Datei mit dem vollständigen Text sollte auf die E-Mail gesendet werden seminariomulher.ccjf@trf2.jus.br. Para quaisquer dúvidas, kontaktieren Sie die gleiche E-Mail. Ferner, für Zuhörer, die an Aktivitäten des Seminars und teilnehmen teilnehmen möchten, werden zusätzliche Stunden Aktivität gewährt. registrieren und teilnehmen!

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*