Zuhause / Kunst / So richten Sie eine industrielle Dekoration ein
Mann Foto erstellt von gpointstudio - br.freepik.com.
Mann Foto erstellt von gpointstudio - br.freepik.com.

So richten Sie eine industrielle Dekoration ein

A industrielle Dekoration ist ein Stil, der im Laufe der Zeit und populär geworden ist, heute, ist einer der Lieblinge der Dekorationsliebhaber. Sein rustikaler Stil ermöglicht eine Reihe von Erlebnissen, das kann die Umgebung charmant und elegant machen, mit einem Hauch von Modernität.

Das New York der Jahre 60 erlebte viele Verhaltensänderungen, hauptsächlich in Bezug auf Mode und Lifestyle. In dieser Zeit suchten viele junge Menschen ihre Unabhängigkeit, und dafür brauchten sie einen Platz, den sie sich leisten konnten.

Obwohl es heute eines der edelsten Viertel der Stadt ist, Chelsea war zu der Zeit ein böhmisches Viertel, wo es mehreren beginnenden Künstlern gelang, einen Wohnraum zu mieten.

Es war eine Umgebung verlassener Lagerhäuser und Fabriken, die von den kreativen Köpfen der Zeit in Häuser verwandelt wurden. Die Dekoration wurde nach Möglichkeit vorgenommen, und in der Regel modernere Elemente mit der Geschäftsstruktur der Immobilie gemischt.

Dieses Bedürfnis trug Früchte, da industrielle Dekorationen allmählich Teil der Vorstellungskraft der Menschen wurden und, heute, werden aktiv in neuen Strukturen verfolgt.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Einer der Hauptpunkte der industriellen Dekoration ist die Tatsache, dass die Struktur des Grundstücks offensichtlich ist. Ziegel, Balken, freiliegende Rohre und gebrannte Zementbeschichtung sind einige der Gestaltungsmöglichkeiten für den Stil.

Inzwischen, Die Idee ist nicht, eine Immobilie mit einem unfertigen Aussehen zu haben. Der Dekorateur muss wissen, wo er diese Techniken anwenden muss, damit die Umgebung rustikal aussieht, aber nicht unvollständig.

Dekorationstrends erlauben, auch, dass kleine Räume diese Art der Dekoration nehmen. Das liegt daran, dass Industriedesign in Lagern geschaffen wurde, die in Loft umgewandelt wurden, Die Basis sind also große Gebäude und ohne Trennung der Räume.

Du brauchst nicht, jedoch, reißen Sie Ihre Wände ein, um eine Umgebung in diesem Stil zu schaffen. Verstehe einfach, welche Teile und Elemente du verwenden solltest, um dein Zuhause zu verwandeln.

Einer der wichtigsten Punkte der industriellen Dekoration ist der Raum. Versuchen Sie, die gesamte Struktur in einem minimalistischen Ton zu halten, mit wenigen Teilen und Möbeln, auch wenn der Raum groß ist.

Je mehr leerer Raum Sie haben, besser in der Lage zu sein, diesen Designstil anzuwenden.

Entdecken Sie die Elemente der industriellen Dekoration

Einige wichtige Punkte müssen berücksichtigt werden, wenn Sie sich für eine industrielle Dekoration entscheiden.

Dies sind Details, die den Unterschied bei der Montage einer Struktur in diesem Stil ausmachen können und die für ihr Design geeignet sind.. Sie sein:

Kerne

Das Farbschema ist eine der Säulen jeder Dekoration. Es gibt den Ton an, den die Umgebung erhalten wird, und muss in Übereinstimmung mit den ästhetischen Entscheidungen jedes Stils sein.

Bei industrieller Dekoration, neutrale Farben überwiegen, ein Spiegelbild des Konzepts der Industrie, die Produktivität und Konzentration priorisieren.

Eine Firma von Gebäude Malerei, beispielsweise, kann Ihnen helfen, die besten Farbschemata zu definieren und wie Sie Ihr Dekor auf die für den Stil am besten geeignete Weise zusammenstellen.

noch, Es ist möglich, etwas erdigere Farben zu mischen, um ein bestimmtes Element besser hervorzuheben. Unter den Hauptfarboptionen, wir können zitieren:

  • Weiß;
  • Grau;
  • moosgrün;
  • Braun.

Diese Farben müssen im gesamten Designkonzept angewendet werden, von Böden und Wänden bis zu Fensterrahmen, Neben dekorativen Gegenständen und Möbeln, die Sie vor Ort platzieren möchten.

Hauptmaterialien

Die Industriestruktur verwendet auch eine Reihe von Materialien, die sich auf das Geschäftskonzept beziehen. Einer der Hauptpunkte sind Metalle und Beton, Dies kann auf verschiedene Arten angewendet werden, um eine größere Auswirkung auf die Umwelt zu haben.

Dann, so denken, a Edelstahl Tisch kann ein ausgezeichneter Start für Ihr industrielles Dekor sein, das moderne Konzept des Eisens in der Struktur nutzen.

Ferner, Glas und Spiegel sind ideal für diese Art der Dekoration, hauptsächlich in kleineren Räumen, da sie es der Umgebung ermöglichen, sich auszudehnen. Holz, hauptsächlich auf rustikale Weise, kann dem Ort einen einzigartigen Charme verleihen.

Typische industrielle Dekorationsmaterialien sind immer sehr willkommen, So können Rohre und Bügeleisen interessante Möbel wie einen Tisch oder ein Sideboard schaffen.

Ferner, Sie können Elemente mit einer Leuchte montieren, für einen rustikaleren Effekt. Es ist auch möglich, a zu montieren Edelstahlregal in der Dekoration, Praktikabilität mit Stil verbinden.

Beton und Holz sind ideale Bodenbeläge, und der Überschuss eines dieser beiden Materialien kann letztendlich für andere Elemente der Dekoration verwendet werden, wie Wände und Balkone.

Wenn Sie eine Mauer wollen, Es ist wichtig, auf Farben und Stile zu achten, Aufrechterhaltung des Zusammenhalts mit der Umwelt, die es schafft. andernfalls, Eine gute Option ist es, sie in einer neutralen Farbe zu streichen, um die Wand in das Konzept einzufügen.

Um eine besondere Note hinzuzufügen, die Biegen und Schneiden von Stahl, von einem Fachmann gemacht, kann einzigartige Stücke erstellen, die Sie als dekorative Objekte verwenden können, der Umwelt einen moderneren Ton geben.

Ferner, Leder und verschiedene Stoffe runden das Ambiente ab, dem Ort einen einzigartigen Charme verleihen.

Aufmerksamkeit für die Details

Die Idee hinter industrieller Dekoration ist es, die Dinge so „roh“ wie möglich zu halten. Dies bedeutet, dass die Details den Unterschied in der Dekoration ausmachen, vor allem in Highlights der Immobilie.

Für Möbel, Wählen Sie diejenigen mit geraden Linien, das bleibt einfach und ohne viele dekorative Elemente. Die Idee ist, eine gemütliche und moderne Umgebung zu schaffen, aber die Struktur einer Branche beizubehalten.

Alte Möbel, jedoch, sind ein separater Fall. Das liegt daran, dass Antiquitäten dem Anwesen einen besonderen Ton geben können, und passen perfekt in die Umgebung. Hellere Farbtöne sind nicht verboten, und kann einen guten Kontrast zum dekorativen Muster bilden.

Ferner, Pflanzen sind eine hervorragende Möglichkeit, der Umwelt mehr Leben einzuhauchen. Sie können immer noch das rustikale Image eines industriellen Dekors bewahren, aber sie bringen Leben und Frische in den Raum.

Wie für die Beleuchtung, Das Hauptelement hier ist, es im industriellen Ton zu halten. Deshalb, Drähte, die direkt in Lampen enden, Hängelampen und Eisenarmaturen können dem Raum ein ganzes Konzept verleihen, ausreichend Licht bringen.

Etwas industrielle elektrische Montage beginnen, Geschäftskonzepte auf Häuser anzuwenden, Schaffung interessanter Strukturen mit geringen Installationskosten.

Wenn Sie eine gemütlichere Umgebung vorbereiten, Gelbes Licht ist möglicherweise die beste Option. Inzwischen, in einer funktionalen Umgebung, weißes Licht ist praktischer und leuchtet besser.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, natürliches Licht zu nutzen, genießen. Das ursprüngliche Konzept der industriellen Dekoration umfasst große Fenster, wegen des Schuppenkonzepts, und diese Art der Beleuchtung ist sehr gut, um Ihre Umgebung zu erneuern.

Ihr industrielles Zuhause

Es gibt unzählige Möglichkeiten für die industrielle Dekoration. Heute, mit Markteinrichtungen, Es ist noch einfacher, die Teile zu finden, die Sie benötigen, um jeden Raum mit einem modernen, klaren Design zu verwandeln.

Sie selbst Betonpolieren kann ein wichtiges Element werden, um einem bestimmten Raum Persönlichkeit zu verleihen. Deshalb, Sie können einige wichtige Elemente nutzen, die Sie in jedem der Haupträume Ihres Hauses verwenden können.

Küche

Die Industrieküche ist ein neues Konzept, was normalerweise sehr gut in Verbindung mit dem Wohnzimmer passt.

Hierher, Es ist wichtig, große Räume zu schaffen und Stahl- und Holzmaterialien zu verwenden, um eine rustikalere Umgebung zu schaffen, die sich auf das industrielle Konzept bezieht.

Wartezimmer

Dies ist einer der Haupträume in einem Haus. Hier verbringen die meisten Bewohner viel Zeit, und wo gesellschaftliche Zusammenkünfte und Besuche stattfinden. Deshalb, Komfort ist wichtig.

Ein großes Sofa, Einige Sessel mit Metallstütze und wenigen Gegenständen können den Raum vollständig verändern.

Wetten Sie auf Teppiche und Pflanzen, um den Look zu vervollständigen, das Konzept minimalistisch halten, aber ohne den Charme und den Komfort in der Struktur zu verlieren.

Schlafzimmer

Dies ist einer der intimsten Orte im Haus, und deshalb braucht es besondere Aufmerksamkeit. Hierher, Es ist wichtig, ein Umfeld der Ruhe und Wärme zu schaffen.

Deshalb, Investieren Sie in Holzobjekte und eine intimere Beleuchtung, um die Raumstruktur optimal zu nutzen.

Final Thoughts

Die Popularisierung der Innenarchitektur ermöglichte es Menschen jeder sozialen Klasse, eine Reihe von Konzepten zu denken. Heute, Ein Haus zu dekorieren ist viel einfacher und erschwinglicher.

Auch die Installation eines Zellbetonplatte kann der Beginn einer komplexen Dekorationsänderung in Ihrem Zuhause sein.

Hiermit, Es ist wichtig, über Dekorationskonzepte und -techniken nachzudenken, um alles, was Sie bereits geplant haben, in Ihrem Zuhause anwenden zu können.

Das industrielle Konzept kann eine hervorragende Option sein, da die im Design vorhandenen rustikalen und minimalistischen Töne letztendlich keine hohen Kosten für die vollständige Umgestaltung einer Umgebung erforderlich machen.

Dieser Text wurde ursprünglich vom Blog-Team entwickelt Investitionsleitfaden, Hier finden Sie Hunderte von informativen Inhalten zu verschiedenen Segmenten.

Industriedekoration ist ein Stil, der im Laufe der Zeit und populär geworden ist, heute, ist einer der Lieblinge der Dekorationsliebhaber. Sein rustikaler Stil ermöglicht eine Reihe von Erlebnissen, das kann die Umgebung charmant und elegant machen, mit einem Hauch von Modernität. Das New York der Jahre 60 erlebte viele Verhaltensänderungen, hauptsächlich in Bezug auf Mode und Lifestyle. In dieser Zeit suchten viele junge Menschen ihre Unabhängigkeit, und dafür brauchten sie einen Platz, den sie sich leisten konnten. Obwohl es heute eines der edelsten Viertel der Stadt ist, o Chelsea Ära na…

Bewerten Übersicht

Ausgezeichnet!!

Zusammenfassung : Bewerten Sie den Artikel! Vielen Dank für Ihre Teilnahme!!

User-Urteil: 4.9 ( 1 Stimmen)

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*