Zuhause / Kunst / Curitiba empfängt Internationales Festival des zeitgenössischen Tanzes
Grupo Tápias – Espetáculo Dobras. Fotos: Bekanntgabe.

Curitiba empfängt Internationales Festival des zeitgenössischen Tanzes

Das Internationale Festival des Tanz Verkehrs kommt zum ersten Mal nach Curitiba, mit intensivem Zeitplan in den nächsten Tagen 15 und 16 August. O Evento, die in 2018 von neun brasilianischen Städten und Paris in Umlauf, bringt renommierte Künstler und Unternehmen für Präsentationen und Workshops, Largo im Orden und das Auditorium Salvador Ferrante (Guairinha Theater). Unter den Gruppen sind die Französisch CFB Christian und François Ben AIM, African Romual Kabore und Tapias Gruppe.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Zu den Highlights des Programms finden in Guairinha, immer um 20.30 Uhr. Am Mittwoch (15/8), das gefeierte Französisch Tanzensemble CFB Christian und François Ben AIM, führt Präsentation Valse En Trois Temps - Solo, die Öffentlichkeit eingeladen, die abstrakten Begriffe der Fließfähigkeit des Körpers im Raum in Frage zu.

Die Französisch Firma Gruppe Tapias, schließt das Programm am Donnerstag, (16/8), die Brillen Folds. In dieser Choreografie, Flavia Tapias vereint Tanz, Poesie und körperlicher Ausdruck durch den Text von Louis Serguilha und der früheren Praxis des Origami inspiriert.

kostenlose Vorstellungen

Die Vorträge werden auch in unkonventionellen Orten, Largo Herstellung des Ordens und der Bereich außerhalb des Hauses Hoffmann – Bewegung Studies Center, verschiedene Ausdrucksformen durch Tanz Bühne, Immer um 18:30 Uhr.

Festival Internacional Dança em Trânsito, cartaz. Divulgação.

Internationales Festival Verkehr in Tanz, Plakat. Bekanntgabe.

Öffnet das Festival, am Mittwoch (15/8), die Show Ouroboros, auch die Tapias Gruppe. Tanz ist das mystische Symbol verwendet, um die ständige Weiterentwicklung und Bewegung des Lebens Ideen zu vermitteln, Auferstehung, Zerstörung und Ersatz. An diesem Tag, kurz nachdem die Ouroboros, Francesca Ziviani präsentiert den Boden “Das Naughty Girl”. Eine Reise durch den Schatten von uns, ein Tod und eine Wiedergeburt. Ein Versuch, dunkel zu machen in der Liebe.

Das afrikanische Land Burkina Faso, am Donnerstag (16/8), Romual Kabore zeigt Romual Sans D, Solo-Show, in der der Künstler Elemente ihrer Lebensgeschichte sucht die intime Tänzerin aufzudecken, ihre Instabilitäten ausgesetzt wird und Verfolgung ihr Schicksal.

Workshop gratuito

Neben den Präsentationen der Programmierung, das Festival bringt einen Workshop, lehrte von Flavia Tapias, bei der Vertiefung der Vorbereitungsarbeiten der Dolmetscher für die verschiedenen Entwicklungen des zeitgenössischen Tanzes richtet.

Der Inhalt adressiert die Bewegung und ihre Wahrnehmung behandeln, Dynamik, Musikalität und Transformation, Verfahren nach Tápias, weltweit anerkannt. Anmeldung per e-Mail: workshop.dancaemtransito@gmail.com

Projekt

Das Projekt, das ist in seiner 16. Auflage, Es hat zehn internationale Unternehmen, zehn nationale, Rio sechs junge Choreografen und zwei Performance-Projekte mit Gastdesignern. Curitiba, jetzt schon, gilt als eine der zehn Städte der Welt, durch die das Festival in Betracht gezogen,.

Der Transit Tanz beinhaltet, noch, Künstler Residencies, mit Workshops und kreativen Workshops, Förderung der Demokratisierung des künstlerischen Ausdrucks durch zeitgenössischen Tanz. Laut dem Gründer und Kurator des Projektes, Giselle Tápias, „Traffic in Tanz-Projekt, dort 16 Jahre schafft für mehrere Städte der Welt eine künstlerische Host-Umgebung des zeitgenössischen Tanzes, Jetzt umfasst die Curitiba Festival Route für die Debatte um Kunst und fördert die Entwicklung der Sprache des Tanzes, durch den Austausch von Erfahrungen zwischen Künstlern und Unternehmen ".

Jede neue Ausgabe, die Veranstaltung ist bemerkenswert für den Zugang zu neuen Zielgruppen erstreckt,, consolidando uma atuação potente no processo de democratização da cultura e reforçando o compromisso assumido de contribuir para o fortalecimento e a divulgação da arte.

CFB Christian and François Ben Aïm – Valse Em Trois Temps – Solo. Foto: Divulgação.

FBC Christian und François Ben Aïm - Three Time Waltz Em - Solo. Fotos: Bekanntgabe.

Service:

Tanz-Festival IN TRANSIT CURITIBA
Mittwoch, 15 August
Tápias Gruppe – Ouroboros zeigen
Zeit: 18Stunden

Lokale: Villa Hoffmann (Order of Largo Erweiterung)
Adresse: R. Dr. Claudino-Dos Santos, 58 – San Francisco
Kostenlos

RITE - The Naughty Girl
Zeit: 18h

Lokale: Villa Hoffmann (Order of Largo Erweiterung)
Adresse: R. Dr. Claudino-Dos Santos, 58 – San Francisco
Kostenlos

CFB Christian und François Ben Aïm – Valse Em Trois Temps – Solo
Zeit: 18Stunden
Standorte: Auditorium Salvador Ferrante - Guairinha
Adresse: Rua XV de Novembro, 971 – Zentrum
Tickets: R $ 40,00 e R $ 20,00

Donnerstag, 16 August
Romual Kabore zeigt Romual Sans D – solo

Zeit: 20h30
Lokale: Villa Hoffmann (Order of Largo Erweiterung)

Adresse: R. Dr. Claudino-Dos Santos, 58 – San Francisco

Tápias Gruppe – Show Folds
Zeit: 20h30

Standorte: Auditorium Salvador Ferrante - Guairinha
Adresse: Rua XV de Novembro, 971 – Zentrum

Tickets: R $ 40,00 e R $ 20,00

Weitere Informationen:
Projektseite:
www.dancaemtransito.com.br

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*