Zuhause / Kunst / Der Schriftsteller Pedro Salomão ist eingeladen, die digitale Plattform zu starten

Der Schriftsteller Pedro Salomão ist eingeladen, die digitale Plattform zu starten

Das vom Minister für Kultur und Kreativwirtschaft des Staates São Paulo und dem Instituto Amigos da Arte erstellte Projekt #CulturaemCasa bietet während der Quarantäne kulturelle Inhalte

Der Minister für Kultur und Kreativwirtschaft des Bundesstaates São Paulo hat mit dem Institut der Freunde der Kunst die Kampagne #CulturaemCasa ins Leben gerufen, mit Verfügbarkeit von kompletten Konzertmaterialien, Konzert, virtuelle Besuche in Museen, Vortrag, Chats, Bücher, Kino, verschiedene Shows und Klassen.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Die Plattform startet heute, 27 April, und wird die besondere Teilnahme des Schriftstellers aus Rio de Janeiro Pedro Salomão haben, mit dem Thema 'Present Value', ein Blick auf die Angst in schwierigen Zeiten “, wo Sie Ihre Herangehensweise an Angst teilen (und auch, Thema seines dritten Buches).

Ziel ist es, den virtuellen Inhalt von Institutionen zu fördern, künstlerische Körperschaften und staatliche Programme, während der sozialen Distanz in Zeiten des Coronavirus, durch die Erweiterung des Zugangs und der Versorgung.

#CultureEmCasa: ulturaemcasa.com.br/intensivao-culturaemcasa
Finde Pedro Salomão: (ICH G) @ Peterrose | www.pedrosalomao.com.br

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*