Zuhause / Kunst / Tests sind für den Eintritt neuer Sänger in Coral MAS offen 2019
Abertos testes para ingresso de novos cantores no Coral do MAS em 2019. Fotos: Bekanntgabe.

Tests sind für den Eintritt neuer Sänger in Coral MAS offen 2019

“SIND OFFEN TEST FÜR AUFNAHME NEUER SÄNGER IN MUSEUM CORAL SACRED ART OF Sao Paulo. Die Tage TESTS BE 07 UND 14/02/2019 ZWISCHEN 14H und 17H. TEILNAHME GERADE gehen Sie zu einem 2 TERMINE UND AN DEN FÜR DIE ZEIT ERWÄHNT GET.”

Es gibt keine Voraussetzung in den Tests teilnehmen. Die Tests werden eine individuelle Stimm Klassifikation betrachten, zu bewerten Aspekte der auditorischen Assoziations und ausdrucksstark. Müssen sich anmelden.

Musik ist eine reflektive affektive Sprache, Lage kollektiven Sinn und singulär zu bauen. Das Musizieren erzeugt die Verbindung zwischen Körper und Geist.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Die Koralle ist eine Gruppe von Personen, die die Stimme als Instrument verwenden, um auszudrücken. Obwohl im Zusammenhang mit Musik, Chor Erfahrung geht über musikalische Themen, Einbeziehung der Musiktherapie, Logopädie, Soziologie, Psychologie, Anthropologie und andere verwandte Wissenschaften.

Erstellen einer Koralle nicht Museu de Arte Sacra de São Paulo zielt darauf ab, eine musikalische Aktivität einen Raum für Integration und kulturelle Bereicherung der beteiligten Mitglieder zu schaffen, anbieten und, gleichzeitig, unterhält sich mit der Stadt São Paulo in verschiedenen Orten der Metropole präsentiert.

Serving als Hub-Aggregator, die Koralle tun Museu de Arte Sacra de São Paulo reuniria seus participantes de visões e ideias afins, Nachdenken über Ihr Ende ihres Denkens führen und sich ausdrücken. Die Koralle Aktivität, nicht nur die Ecke einer Zusammenfassung, Es wäre auch ein Ort, wo man Musiktheorie lernen, solfeggio, die Domäne und technische Sprachsteuerung, neben der Ausübung der Leistung. Im Laufe der Zeit, die Gruppe reift und verfeinert, Akkumulieren in ihren Aktivitäten und Hinzufügen des persönlichen Gepäcks von jedem Sänger ergriffen Erfahrungen. Hiermit, das künstlerische Ergebnis der Gruppe ist, seine Herkunft und seine ideale.

REGENT: André Guimaraes Rodrigo

O regente André Rodrigo é mestre em Performance em Regência pela USP e graduado em Música pela UNICAMP. Es wurde teilnehmende Schüler VI Eric Ericson Meisterkurs für Chorleiter in Haarlem (Holland) und aluno bolsista da VI Sommerakademie für Musikpädagogik und Chor von Las Palmas (Spanien). Er diente als Gastdirigent des Guri-Projekt mit Lorena Referenzgruppe, als Projekt Tutor Leiter singt in São Paulo 2015 und war Assistent Leiter der Coral Cultura Inglesa. Derzeit regelt Gruppen der englischen Sprache, Kultur Pop Chor in Campinas und Guarulhos und ist der Gründer und Leiter des Chores für sakrale Kunst Museum von Sao Paulo und dem Chor der A Cappella (Das alte Kloster Chor).

BESCHREIBUNG VON AKTIVITÄTEN:

Trials dauerhafte 3h, unterteilt in Heiz- und Stimmtechnik (30min) und das Repertoire Assay (150min). Das Hauptziel ist praktisch vocal Teilnehmer zu schaffen, sie in dynamischen Korallen und präsentieren den immensen Reichtum und die Vielfalt der Verbindung Repertoire für Chor beteiligt, durchdringt die verschiedenen Perioden der Geschichte der abendländischen Musik.

Versuche: Donnerstags
Zeit: das 14 um 17:00
Gratis-Aktivität
Informationen: (11) 5627.5393 - mfatima@museuartesacra.org.br - Fatima
Lokale: Museu de Arte Sacra de São Paulo
Adresse: Avenida Tiradentes, 676, Licht. Metro Tiradentes.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*