Zuhause / Kunst / Darsteller Gérard Depardieu, Die Chance von Fahim Debüt in der brasilianischen Theater 16 Januar

Darsteller Gérard Depardieu, Die Chance von Fahim Debüt in der brasilianischen Theater 16 Januar

Basierend auf realen Fakten Sterne Gerard Depardieu, Die FAHIM CHANCE DER PREMIERE IM KINO IN BRASILIEN 16 Januar.

Die Fahim Chance ist die Adaption des Buches “Ein heimlicher König”, eine autobiographische Erzählung mitgeschrieben von Mohammad Fahim, Sophie Le Callennec E Xavier Parmentier, veröffentlicht in 2014 pela editora Les Arènes.

Basierend auf einer wahren Geschichte, Eine Chance de Farin, erzählt die Geschichte eines Jungen namens Fahim dass gezwungen, ihre Heimat zu fliehen, Bangladesch, seine Familie verlässt und geht nach Paris in Begleitung seines Vaters den ganzen Rest der Familie zurück zu verlassen. Bei seiner Ankunft in Frankreich, sie beginnen, einen Marathon von Hürden für politisches Asyl. Dank seinem Talent mit Schach, Fahim wissen Sylvain inpretrepado von Schauspieler g'peraedr, einer der besten Trainer von Frankreich. Wenn die Französisch Meisterschaft beginnt, die drohende Abschiebung Presse Fahim und sein Vater. Der junge Schachspieler hat nur eine Option im Land fortzusetzen: sein Meister.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Zu interpretieren Sylvain, einer der besten Schach Trainer aus Frankreich, die im wirklichen Leben gerufen wurden Xavier Parmentier, Regisseur Pierre-François Martin-Laval eingeladen jemand Sie persönlich gut kennen, Gérard Depardieu, ambos já haviam trabalhados juntos no elenco dos filmes no elenco de „Asterix e Obelix: Mission Kleopatra ", „rrrrrrr!In der Steinzeit " und „Die Schlüssel Jalopy". Der Regisseur begründet seine Wahl: “Wenn ich traf Xavier Parmentier, Ich fand ich einen Mann vor, den Gérard Depardieu in Erinnerung: gleiche Größe, gleiche Glätte und sogar … vulkanisches Temperament. Es ist eine große naive, Natürlich dachte ich sofort an Gerard für die Rolle, ohne für einen Moment vorstellen, oder würde er nicht. bis dahin, in Bezug auf die Verteilung, Ich hatte immer Glück. Ich träumte von Monty Python, ich habe. Ich träumte von Pierre Richard, er kam. usw.… Als ich schickte das Drehbuch Gérard Agenten, Ich fühlte mich noch ein wenig unsicher. Das Skript hatte 140 Seiten. Ich habe Angst, dass dieser Betrag Gerard entmutigen. Es war nicht der Fall: in 48 Stunden, er sagte ja. Gerard ist ein eleganter Mann. Sie nicht lange warten. “

Es war sein Casting-Direktor Mohamed Belhamar que descobriu ator mirim Assad Ahmed após vários meses de investigação e andanças. O diretor relata: „Mohamed begann für ihn in den Vierteln von Paris zu sehen, wo Bangladescher gesammelt. nicht zu finden,, er ging in den Vororten. Dort, Mohamed fand schließlich einen Jungen 12 Jahre in einem Foto. Als er ankam, zum Gießen, Wir stellten fest, dass er durchschnittlich … 1 Metro 75. Zum Glück, diese große “Junge” Es kam mit einem Freund, Assad Ahmed, dass physisch mit Fahim kombiniert wir suchen. Er hatte nur drei Monate in Frankreich kommt vor, er war ein sehr reserviert Junge, aber er stimmte die Prüfungen ablegen”.

O diretor do filme Pierre François Martin-Laval Es ist auch ein Schauspieler, já tendo atuado em mais de 50 Teile von Filmen und Serien, Ich konnte nicht nach links aus dem Film werden selbst, dies sein sechster Film als Regisseur, er macht einen kleinen Cameo-Auftritt in dem Film als Präsident des Französisch Schachverbandes.

Was sagen sie über:

„Basierend auf einer wahrhaft bewegende Geschichte“
TELE FREIZEIT

„Eine super spannende Geschichte“
DAS PARIS

"Human"
20 PROTOKOLL

„Voller Zärtlichkeit und Mitgefühl“
Frauen heute

„Moving, beschäftigt sich mit Sensibilität die Frage der Einwanderer "
CROSS

„Ein Film voller guter Gefühle“
Die freigesetzten DAUPHINÉ

„Ein Film zum Wohlfühlen“
JOURNAL sonntag

„Ein selbstlos Film“
SHEETS FILM

„Eine Lektion der Hoffnung“
WEST FRANCE

„Sehr schön“
ERSTE

ÜBER DISTRIBUIDORA

Dieser Verteiler in Brasilien für mehr als 25 Jahre, die Imovision hat sich als eines der größten Anreiz zu den besten Filmen konsolidiert, Veröffentlichung über 300 Filme in Brasilien.

Der Verteiler hat nationale und internationale Regisseure in Ihren Katalog von Leistungen verankert., und preisgekrönte Filme in den renommiertesten Filmfestivals der Welt, als Cannes, Venedig, Toronto und Berlin. Halten Ihren Fokus auf Qualitätstiteln, die Imovision war verantwortlich für die Einführung in Brasilien internationalen Bewegungen und seltene ausdrucksstarke Kinematographie, als die Dogma-Bewegung 95 und das iranische Kino.

FACTSHEET

Originaltitel: Fahim
Richtung: Pierre François Martin-Laval
Drehbuch: Pierre-François Martin-Laval, Thibault Vanhulle, Philippe Elno
Herstellung: Patrick Godeau
Foto: Régis Blondeau
Ausgabe: Reynald Bertrand
Musik: Pascal Lengagne
Kostüme: Brigitte Calvet
Gattung: Schauspiel
HEIMAT: Frankreich
Jahr: 2019
Farbe
Dauer: 107 Minuten

Wertung: 10 Jahre

Liste: Gérard Depardieu, Ahmed Assad, Mizanur Rahaman, Isabelle Nanty

Zusammenfassung: Gezwungen, aus ihrer Heimat zu fliehen, Bangladesch, der junge Fahim und sein Vater verlassen den Rest der Familie und depart für Paris. Bei seiner Ankunft in Frankreich, sie beginnen, einen Marathon von Hürden für politisches Asyl. Dank seinem Talent mit Schach, Fahim Know Sylvain, einer der besten Trainer von Frankreich. Wenn die Französisch Meisterschaft beginnt, die drohende Abschiebung Presse Fahim und sein Vater. Der junge Schachspieler hat nur eine Option im Land fortzusetzen: sein Meister. Basierend auf einer wahren Geschichte.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*