Zuhause / Kunst / Event vereint Menschen aus Gründen der portugiesischen Sprache
VI Treffen der Dichter der portugiesischen Sprache - Abdeckung "Poetry in Camões Strecke, Featured. Bekanntgabe.

Event vereint Menschen aus Gründen der portugiesischen Sprache

Uniting Menschen und ehren die Muttersprache. Dies sind die Ziele des sechsten Treffen der Dichter der portugiesischen Sprache, Was passiert am Tag 5 September, in Rio de Janeiro. Die Veranstaltung bietet Vorträge, poetische Darstellung, musical und Release Gedenk Sammelband. Neben Brasilien, das Problem wird in Afrika stattfinden, in Guinea-Bissau, Tage 18 ein 21, und Europa, in Lissabon, VON 26 ein 28. Gratuito e aberto ao público, Einträge werden per E-Mail gemacht:

encontrodepoetasdalinguaportuguesa@hotmail.com

Nach Mentor und Organisator der Initiative, Brasilianische Dichter und Sänger Mariza Lächeln, das Projekt wurde geboren in 2013. Von 2014, Es ist geschehen, jährlich, in den Städten Rio de Janeiro, Lissabon, eine portugiesische Hauptstadt auf afrikanischen Boden. "Zum Beispiel, in 2017, Es war in Maputo. In 2018, in Luanda. Seit diesem Jahr hat die institutionelle Unterstützung der CPLP”.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Mariza sagt, dass eines der vorgeschlagenen Projekts zur Förderung der Eingliederung. Ihrer Meinung nach, Begegnungen bieten immer Dichter verschiedenen Alters und poetisch Erfahrungsstufen, renommierte und Ärzte und PHD in Letters preisgekrönten, neben Dichter Neophyten. „Mehr als zweihundert hatte seine poetischen Geschenke durch unsere Meetings geweckt, alguns já com destaque internacional. Até a quinta edição contávamos com mais de 2000 Teilnehmende Poeten ", enthüllt.

Die Veranstaltung umfasst auch die Einführung einer Gedenk Anthologie: ‚In Dichtung von Camões Strecke‘. Das Buch beinhaltet die Teilnahme von 142 Dichter der portugiesischsprachigen Ländern. Die Arbeit ist eine Hommage an bedeutende Künstler, como a poetisa e romancista brasileira Maria Firmina dos Reis, Guineas Dichter Vasco Cabral und Portugiesisch Sophia de Mello Breyner Andresen und Amalia Rodrigues zum hundertsten.

Programmierung:

A Eröffnung des VI EPLP findet in Rio de Janeiro übernehmen 05 September um 14 h. Real Office Portugiesisch. Dann, in den Tagen 06 und 07, geht an das Museum der Republik des Auditoriums.

In Guinea-Bissau, die Veranstaltung wird in den nächsten Tagen 18 ein 21 no Centro Cultural Brasileiro, Centro Cultural Franco-Guineas Bissau, die portugiesische Kulturzentrum - GB und im Haus der Vasco Cabral. Die Organisation des EPLP besucht noch die maximale Kulturinstitution, Pindjiguiti, Amura Fortress, Das Museum der Nationalen Befreiungskampf, Präsidentschaft der Republik.

Já em Lisboa, Das Projekt wird durchgeführt, Tag 26, die CPLP Zentrale, House Foundation Amalia Rodrigues, und, Tag 28, im Sportmuseum Bibliothek.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*