Zuhause / Kunst / Fakes da vida Echt: Philosoph Punkte als nur Zahlen drehen im sozialen Netzwerk und wie es auf den Markt und die Wirtschaft im wirklichen Leben betroffen
Vorgestellt. Fotos: Bekanntgabe.

Fakes da vida Echt: Philosoph Punkte als nur Zahlen drehen im sozialen Netzwerk und wie es auf den Markt und die Wirtschaft im wirklichen Leben betroffen

Schriftsteller, Philosoph und Abreu Fabiano Forscher führt den Begriff der „wirtschaftlichen fake“, welche tatsächlichen Konten und Profile, die nur Zahlen zählen und sie mobilisieren nicht die Wirtschaft und die Unterhaltungsindustrie.

Das Land erlebt eine schwierige Zeit in der Wirtschaft, und dies wird in der Gesellschaft reflektiert. Die Nachfrage nach Veranstaltungen und der Markt, die die Entertainment-Industrie nimmt ab, während das Internet erhöht ihren Einfluss und ihre Inhalte Ausbreitung.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

Der Philosoph und Forscher Abreu Fabiano hat die Frage nach der Relevanz von Social-Networking und digitalen Beeinflusser in Brasilien und Europa angehoben, insbesondere im Zusammenhang mit der Wirtschaftskrise, Ändern der Kultur des Verbrauchsprofils und Unterhaltung: „Ein Land in der Krise, wo die meisten sind in der unteren Einkommenssituation, die Veranstaltungsorte werden geleert. Das Publikum verlässt Kultur in der traditionellen Weise zu konsumieren, und beginnt Videos im Internet zu sehen, und dann Beeinflusser in sozialen Netzwerken. Dies bedeutet nicht unbedingt kehrt an der Abendkasse, aber zählt als eine wichtige Zahl für brasilianische und internationale Künstler”. Comenta Fabiano.

‚Wirtschaftliche Gefälschte’ Es ist, wie ich die Masse von sozialen Netzwerken Interaktion in Brasilien nennen. Eine Masse, die auf nationalen und internationalen Künstler zählt, eine Masse genossen, folgt, wer hat Idole, Herstellung Volumen, aber das verbraucht keine Entertainment-Produkte. Fabiano de Abreu

Fabiano de Abreu. Foto: Davi Borges / MF Press Global.

Fabiano de Abreu. Fotos: David Borges / MF Global Press.

Der Philosoph bringt als Beispiel die Situation in Rio de Janeiro, eine Stadt, die nun der Protagonist der brasilianischen Kulturszene war, und heute steht vor einer Krise in allen Bereichen: „No Rio, die Besitzer von Konzertsälen und Clubs beschweren sich über die Bewegung des Sturzes, während Künstler beklagen, dass sie nicht Zeitplan Tour haben. Es gibt nicht mehr viele Musterhäuser in Betrieb, da es 15 vor Jahren, und die Finanzkrise und die Gewalt sind die Hauptschuldigen. ängstlich, die Menschen nicht auf die Straße, raubend noch mehr Internet-Inhalte, wie Netflix und YouTube ".

Fabiano führt auch in seiner Forschung den Begriff der „wirtschaftlichen fake“: echte Menschen, mit echten Profilen, aber nicht bewegen die Wirtschaft, der Entertainment-Markt. Wie und Anzeigen von Inhalten, aber machen Sie nicht das Durchdrehen der Räder, Sie gehen nicht auf Shows, nicht kaufen Produkt, nicht kauft Musik online und nicht unterschreiben Spotify, beispielsweise.

Die Künstler haben mit ihren Zahlen in sozialen Netzwerken befassen, Thermometer, die Einfluss sind. jedoch, Fabiano weist darauf hin, dass echte Menschen „fake wirklichen Leben immer”: „Sind echte Profile, von echten Menschen wie du und ich, aber nur die Nummer für die Statistik zählt, sondern bewegt sich nicht auf den Markt, und dies erklärt, warum die Unterhaltungsindustrie rückläufig. Es ist die Fälschung aus dem wirklichen Leben, nur Kontonummer. Mit dem Brasilianer wegen der Krise zu Hause zu bleiben und Gewalt, estamos no top 3 die Länder, die die meiste Zeit im Internet verbringen. der amerikanische, beispielsweise, Musik online kaufen bei iTunes, kaufen Produkte online von Ihrem Lieblings-Künstler, und sich in einer Kette Verbrauch. Schon der brasilianischen, Regel verbrauchen nichts, und beim Verzehr, illegale Herunterladen ist, Pirat ".

Obwohl die Wirtschaft nicht bewegen, die Zahlen auf dem sozialen Netzwerk Pflege, und sehr, für Künstler und Prominente in verschiedenen Aspekten. Die wichtigsten Ratschläge von Anstrengung und Überwindung der Frage der Krise, mit dem Rückgang der Zahl der Zeitplan und Shows, e assim conseguir contratos publicitários, einige Künstler und aufstrebende Berühmtheit haben dieser Anhänger Kauf bedeutet, davon zu überzeugen, Investoren und Bauunternehmen verwendet. Aber für Fabiano, Die gefälschten Konten sind ein riskantes Manöver: „Obwohl falsch, Diese Konten werden von echten Menschen und nichts virtuellen Interessen geschaffen. Sie zählen Zahlen für Künstler, ihre Ziele zu erreichen Ruhm, Anhörung, Relevanz für Werbung, aber bewegen sich nichts wirklich. Heute gibt es Prüfsoftware, dass überprüfen Sie die Anzahl der falschen Anhänger ". kommt zu dem Schluss Fabiano.

Fabiano de Abreu. Foto: Davi Borges / MF Press Global.

Fabiano de Abreu. Fotos: David Borges / MF Global Press.

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*