Zuhause / Kunst / FLISP macht mehr als aus 5.000 Bücher, die bei einer persönlichen Veranstaltung verkauft wurden
FLISP 2020, 1ª Literaturfestival in São Paulo, Banner. Bekanntgabe.
FLISP 2020, 1ª Literaturfestival in São Paulo, Banner. Bekanntgabe.

FLISP macht mehr als aus 5.000 Bücher, die bei einer persönlichen Veranstaltung verkauft wurden

Das 1. Literaturfestival von São Paulo erhielt 2,5 Tausend rotierende Besucher und verzeichnete Wachstumszahlen auf dem Verlagsmarkt

Nicht letzten Sonntag (08) es passiert, persönlich, ein 1ª Literaturfestival in São Paulo. O Evento, mit zehn anwesenden Verlagen, dauerte etwa 11 horas e contabilizou 5.500 Bücher verkauft com rotação de 2,5 Tausend Besucher entre leitores, Verleger und Autoren.

Werbung: Banner Luiz Carlos de Andrade Lima

In einem Krisenszenario, Der Verlagsmarkt war nicht auf eine globale Pandemie wie die von COVID-19 vorbereitet. Deshalb, Autoren und Verleger nutzten Kreativität, um sich neu zu erfinden, virtuelle Ereignisse bringen und die Leistung von Online-Shops steigern. Abbrechen der SP Buchbiennale fez grande falta e foi daí que surgiu a ideia da FLISP. "Die Pandemie hat unsere Produktion nicht gestoppt und wir hatten im Laufe des Jahres viele Starts.", sagt Lilian Vaccaro, publisher do Redaktionelle Gruppenkohärenz, Editor, der für die Erstellung des Ereignisses verantwortlich ist. "Wir haben die Veranstaltung in dem Wissen geplant, dass sie möglicherweise nicht stattfinden wird.", setzt der Verlag fort, que afirma também que só daria continuidade à FLISP se São Paulo estivesse na grüne Phase.

Früher Oktober, o governador João Doria anunciou fase verde para 76% der Städte von São Paulo, einschließlich der Hauptstadt. Das Praktikum ermöglicht fast alle Aktivitäten und die Wiedereröffnung von Theatern, Kinos und Veranstaltungen. Sicherheitsmaßnahmen sind obligatorisch. Reduzierte Kapazität, Entfernung von 1,5 Meter zwischen Menschen, obligatorische Verwendung von Masken, markierte Stellen, Temperatur messung, geplanter Zeiteintrag, Raumreinigung und Mikrofone, und rotierender Fluss der Teilnehmer.

Realizada na Associação Osaka Naniwa-Kai, in der Region Vila Mariana, A FLISP zeigte mehrere Buchveröffentlichungen, Autogrammstunden, Verbrüderung zwischen Autoren und zehn steht für kleine Verlage, médio e grande porte (Alphabet, Engel, Bamboozinho, Bezz, Konsistenz, DCL, Fährte, IBEP, Leya Brasil und PL).

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*