Zuhause / Kunst / Der Launch der Schmuckmarke Cristina Pinho im Clube do Vinho im Bistro MAC war ein Erfolg.
Natalia Lage, Carlos Leal, Cristina Pinho und Cacau Dias. Fotos: Alex Ramos.
Natalia Lage, Carlos Leal, Cristina Pinho und Cacau Dias. Fotos: Alex Ramos.

Der Launch der Schmuckmarke Cristina Pinho im Clube do Vinho im Bistro MAC war ein Erfolg.

Letzten Mittwoch, 29 September 2021, die Bistro MAC veranstaltete eine Parade mit echten Kunstwerken tragbar. Die von der Geschäftsfrau eingeladenen Models, Cristina Kiefer, "Modelle für einen Tag", wie die Architektin Marina Cipriano, die Anwälte Dani Americano und Caroline Arêas, Innenarchitektin Natália Antoine und bildende Künstlerin Duda Oliveira, alle in ihrem Beruf tätig.





Die Models zeigten Sympathie und Einfallsreichtum, im Gespräch mit dem anwesenden Publikum, das genau wie sie, interessierten sich für Details über den ausgestellten Schmuck.

Die Parade war großartig, die gäste konnten die juwelen aus nächster nähe und still sehen, Genießen Sie ein köstliches Abendessen mit dem von den Mitarbeitern des Bistro MAC und die hochgelobte Weinkarte unterschrieben vom Önophilen Luis Barros.

Die Ereignis hatte mehr als fünfzig weibliche Mitglieder des Clubs, Wir können die Anwesenheit von Persönlichkeiten hervorheben wie: die Geschäftsfrau Marlene Troisgros, bildender Künstler wollen Catarina, die Schauspielerin Natalia Lage, die Architektin Clarice Bardavid, die Psychotherapeutin Fátima Dantas, unter anderem.

O Talkshow

Die traditionelle Talkshow des Clube do Vinho durfte nicht fehlen, der Gast war der angesehene Psychoanalytiker, Schriftsteller und immer noch, Künstler, Carlos Eduardo Leal das hat alle mit dem thema verzaubert "Der Schmuck der Seele und des Körpers", damit den künstlerischen moment vervollständigen: Selbsterkenntnis vereinen, legt fest, Küche und Juwelen Cristina Pinho.

über die Kollektion

Die Inspiration für die Kollektion liegt in Elementen der Natur, der Künste, gestalte, mit organischen und geometrischen Formen, die sie an das Schmuckuniversum anpassen. Cristina Pinho spricht ein wenig über die DNA ihrer Marke:

„Mein Ziel ist es, eine neue Perspektive für urheberrechtlich geschützten Schmuck zu schaffen, als Rohstoff verwenden: das gold, das Silber, das Eigelb, aber mit der Sensibilität eines Menschen, der die Welt mit einem anderen Blick betrachtet."

Über urheberrechtlich geschützten Schmuck

Der Körper spricht und alles, was wir ihm hinzufügen, assim criamos nossa imagem. Sich mit Persönlichkeit auszudrücken zeigt die innere Stärke jedes Einzelnen. Cristina zusammengefasst: Der Schmuck eines Autors ist kein Accessoire, sondern Protagonismus!

Über den Weinclub

Vom Zeremonialisten konzipiert Kakao Tage, der Weinclub, ehemaliger Cachaça-Club, schon mehrere Gäste gezählt: der Architekt Alexander der Große, der Künstler César Coelho Gomes, der Kulturforscher André Diniz, MAC-Direktor Marcelo Velloso, der Zahnarzt Gelson Carneiro, der Cachacier Angelo Mello, der Schöpfer von Outubro Rosa Niterói, der verstorbene Paulo Gonçalves, der Psychologe Marco Aurélio Souza, der Apotheker Gabriel Alves, der plastische Chirurg José Augusto Peçanha, der Architekt Ricardo Campos, Immobilienberater Oscar Motta und Zahnarzt Eduardo Picanço. In seiner ersten Ausgabe, der Weinclub- nur für sie wurde der Önophile Célio Fortes interviewt, erzählte später Tarologin Layla Melo, der Bildhauer Duda Oliveira, Neuropsychologin Fatima Danta, der Fotograf Renato Moreth, der Bildhauer Rodrigo Saramago, der Künstler Rudi Sgarbi und in dieser Ausgabe der Psychoanalytiker Carlos Eduardo Leal.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*