Zuhause / Kunst / Der Fotograf startet ein Buch mit unveröffentlichten Fotos wichtiger Punkte von Niterói

Der Fotograf startet ein Buch mit unveröffentlichten Fotos wichtiger Punkte von Niterói

Antonio Schumacher, Fotograf verliebt in seine Stadt, apresenta ao público o livro Niterói Em Fatos e Fotos, publicado sob o selo da DB Publisher. Die Arbeit, reich produziert, Funktionen 50 der wichtigsten historischen und kulturellen Punkte von Niterói, das meiste Erbe aufgeführt. Das Buch ist eine subtile und elegante Hommage, zu den Schönheiten von Smile City, dass, durch die liebevolle Linse des Fotografen, Überfluss an Emotionen und Sensibilität auf jeder Seite.





Niterói in Fakten und Fotos hat, in seiner Zusammensetzung, Aufzeichnungen in zweisprachigen Texten und Fotos in Originalwinkeln, einschließlich Luft, von Baudenkmälern unter den ältesten des Landes, und natürliche Orte, um die anspruchsvollsten Zuschauer in Ehrfurcht zu versetzen. Es sind hundertjährige Gebäude, Museen, Militärische Festungen, Kirchen, Obstgärten und ökologische Parks, kulturelle Einrichtungen und paradiesische Strände. Zu den ausgewählten Orten gehört auch die legendäre Pedra do Indio, das sesquicentenário Theatro Municipal João Caetano - Wiege der brasilianischen Landschaftskunst - und die Rio-Niterói-Brücke, Das war einst die zweitgrößte Hängestraße der Welt.

Alle im Buch präsentierten Bilder sind vom Fotografen signiert. Viele von ihnen gehören zu Ihrem persönlichen Archiv, jedoch, Die meisten wurden speziell für diese Veröffentlichung gemacht.

„Beobachtung einiger vorhandener fotografischer Aufzeichnungen der Wunder von Niterói, Mir wurde klar, dass etwas fehlte, in der Regel wurden nur die Fassaden abgebildet. Daher die Idee, ein Fotobuch über die Stadt aus einer besonderen Perspektive zu produzieren, Dazu gehörten Drohnen-Luftklicks und Innenwinkel, mit einem Schwerpunkt auf zeitgenössischer Architektur, der Öffentlichkeit eine andere Perspektive für jeden Ort bieten “, Schumacher Konto.

Franciane Barbosa, sua irmã e sócia na DB Publisher, feiern 16 Gründungsjahre in 2021, nahm die Initiative an und hellte sich auf, weiter, die Arbeit mit der zusammengefassten Geschichte jedes dargestellten Punktes, in Portugiesisch und Englisch, Dadurch wird der Inhalt des Buches für ausländische Besucher zugänglicher. Nach vier Jahren wartete weiter auf die Finanzierung, Das Projekt wurde schließlich durch das Niterói Culture Incentive Law realisiert, als einzigen Anreiz hat der Niterói Hospital Complex (CHN), in der Person seines Direktors der, sempre visionária, Ziehen. Ilza Fellows, ao qual a dupla é grata por ter proporcionado os meios necessários para a realização deste lindo sonho.

Die Arbeit wurde in Schulen verteilt, Hochschulen, Bibliotheken, philanthropische Institutionen und kulturelle Geräte, neben Neltur und FAN. Eine zusätzliche Auflage war zum Verkauf reserviert. Weitere Informationen auf der Website dbeditora.com oder per Telefon (21) 97922-0004.

Spezialisiert, vor mehr als zehn Jahren, in Architektur- und Landschaftsfotos, Schumacher hat einen Abschluss in Rechtswissenschaften von der Salgado de Oliveira University. Oder Fotograf von 40 Jahre alt ist mit Sandy Gomes verheiratet, Bruna und Caios Vater und Design- und Fotodirektor bei DB Editora.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*