Zuhause / Kunst / Angebote der Arts Foundation 300 freie Plätze in Ausbildungskursen im Kulturbereich, von Rosângela Vig
Angebote der Arts Foundation 300 freie Plätze in Ausbildungskursen im Kulturbereich. Bekanntgabe.
Angebote der Arts Foundation 300 freie Plätze in Ausbildungskursen im Kulturbereich. Bekanntgabe.

Angebote der Arts Foundation 300 freie Plätze in Ausbildungskursen im Kulturbereich, von Rosângela Vig

Rosângela Vig é Artista Plástica e Professora de História da Arte.

Vig ist Rosângela Bildender Künstler und Lehrer Kunstgeschichte.

Bekanntmachung über öffentliche Bekanntmachungen und verwandte:

Zielgruppe sind technische Spezialitäten im Kulturbereich, Die Kurse konzentrieren sich auf die Zusammenarbeit mit der Professionalisierung zukünftiger Künstler und deren Einbindung in den Arbeitsmarkt, Erweiterung der Handlungsmöglichkeiten innerhalb des Sektors in mehreren Funktionen.

Bis zu dem Tag 15 August, ein São Caetano do Sul Kunststiftung ist offen für die Anmeldung zu kostenlosen Kursen in acht Modalitäten: Agent für kulturelle Veranstaltungen, Szenografie / Cenotechnik, Dramaturgie, Kostüme, Make-up, Tanzpraktiken, Kulturelle Produktion und kulturelle Erholung.

Dreihundert freie Plätze werden verfügbar sein, für Menschen über sechzehn, durch das New Paths Program / Pronatec (Nationales Programm für den Zugang zu technischer Bildung und Beschäftigung) im FIC-Modus (Aus-und Weiterbildung), eine von der Institution unterzeichnete Partnerschaft mit der Bundesregierung in 2017.

Mit Arbeitsbelastung zwischen 160 und 200 Stunden, Die Kurse sind von kurzer Dauer und werden aus der Ferne abgehalten, in einer dynamischen Leitung kreativer Prozesse auf Distanz, Persönliche Aktivitäten sind nicht gestattet. Der Unterricht findet zweimal pro Woche abends und / oder samstags vormittags und nachmittags statt, Insgesamt sechs Stunden wöchentliche Belastung.

Befähigung von Künstlern für den Arbeitsmarkt in Bereichen wie der darstellenden Kunst, Kino, Werbung und Fernsehen, mit diesen Kursen, Die Institution investiert in die Entwicklung von Fähigkeiten, die es den Studenten ermöglichen, an Projekten künstlerischer Natur zu arbeiten, kulturell und / oder soziokulturell in verschiedenen Umgebungen, Sprachen und Techniken.

In den Modalitäten Agent für kulturelle Veranstaltungen und Kulturproduktion, Es werden Fähigkeiten entwickelt, die von der Organisation ausgehen, Ausarbeitung und Planung einer Veranstaltung jeder künstlerischen Sprache, passando por seu desenvolvimento até a execução final.
Im Zuge Dramaturgie, Der Schwerpunkt liegt auf der Praxis des Textschreibens für das Theater, audiovisuelle und andere landschaftliche Sprachen, So kann der Schüler Drehbücher für Filme und Serien erstellen, spielt, andere.

In Szenografie / Cenotechnik, Der Ansatz besteht darin, den kreativen Prozess von Szenarien für Shows zu erstellen oder zu überwachen, Veranstaltungen, Vitrinen oder audiovisuelle Produktionen.

Die Schaffung und Herstellung von Kostümen für Charaktere in den darstellenden Künsten, Kino, Werbung und Fernsehen, von Requisiten und Gegenständen für kulturelle Einrichtungen, und andere Möglichkeiten visueller Erzählungen, die auf die verschiedenen Möglichkeiten des Marktes angewendet werden, sind Themen, die in der Kostüme.

keine Aktion Tanzpraktiken Choreografische Komposition und Unterstützung bei kreativen und technischen Prozessen im Tanz werden angesprochen, Ermöglichen der Reflexion des Körpers als Instrument seines eigenen und künstlerischen Ausdrucks.

Den Verlauf der Make-up, Es ist nicht nur landschaftlich reizvoll, sondern hat auch einen sozialen Charakter. Make-up wird nicht nur als ästhetische Ressource verstanden, sondern auch von Korrektur und Lebensqualität, Aktivieren von Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Gesundheitsbereich.

Und für diejenigen, die Spiele spielen wollen, Unterhaltung und Freizeit, der Verlauf der Kulturelle Erholung verwendet Tanzressourcen, Theater, Musik, Zirkus und Elemente der Populärkultur. Der Schüler ist für die Arbeit in Schulen ausgebildet, Bildungs- und Kunstinstitutionen, und in festlichen und Gedenkveranstaltungen.

FIC-Kurse (Aus- und Weiterbildung) sind Aktionen von Pronatec - Programm der Bundesregierung - das darauf abzielt, kurze Kurse zur Erweiterung anzubieten, verinnerlichen, Diversifizierung und Demokratisierung des Angebots an beruflichen und technologischen Ausbildungskursen.

Das vorrangige Publikum des Programms sind öffentliche Schüler, einschließlich Jugend- und Erwachsenenbildung, Arbeiter, Begünstigte von Geldtransferprogrammen des Bundes, untauglich, indigene Völker, Quilombola-Gemeinschaften, Jugendliche im Einklang mit sozialpädagogischen Maßnahmen, Menschen in Situationen sozialer und wirtschaftlicher Verwundbarkeit. Aber jeder interessiert, über sechzehn, kann sich für das Auswahlverfahren bewerben.

Anmeldung für FIC-Kurse – Aus-und Weiterbildung – Kunststiftung:
– Wann: VON 04 ein 15 August 2020
– Kurse: Agent für kulturelle Veranstaltungen, Szenografie / Cenotechnik, Dramaturgie, Kostüme, Make-up, Tanzpraktiken, Kulturelle Produktion und kulturelle Erholung
– Mindestalter: 16 Jahre
* Es ist nicht erforderlich, in São Caetano do Sul wohnhaft zu sein, um teilnehmen zu können.
– Anmeldungen: kostenlos, über die Website durchgeführt: www.fascs.com.br

 

Quelle: Öffentliche Bekanntmachungen und verwandte.

 

Kommentare

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*